Wasserhahn

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich hab in der Küche so einen tropfenden Wasserhahn (Einhand-Mischbatterie): Es ist so ein Teil mit nur einem "Hebel", mit dem man die Temperatur einstellt und auch auf und zu macht. Es sieht ungefähr so aus, ist aber nicht von Ikea:hier
Also, wie gesagt, der tropft manchmal und manchmal ist es sogar so stark, dass man denkt, er wäre nicht zu. Dann kann es sogar sein, dass auch Wasser direkt unterhalb des Hebels rausläuft zusätzlich zum normalen Auslauf..
Kennt sich jemand hier damit aus? Weiß jemand, warum das Wasser an der falschen Stelle rausläuft?
Der Hahn hat ein halbes Jahr ohne Probleme funktioniert, aber dann fing er mitten in der Nacht plötzlich mal an zu laufen und jetzt kommt das immer häufiger vor...

Vielen Dank fürs Lesen..und evtl. auch für die Hilfe!

Liebe Grüße,
Daucus
 
N

Benutzer

Gast
Könnte sein das die Verschlussdichtung kaputt ist! Mit der Zeit wird diese Dichtung porös, bzw. von der Reibung des Hebels auf den anderen Gegenstand verschoben.

Kann aber auch sein das die Dichtung beim Ende des Hahns, also dort wo das Wasser dann rauskommt verrutscht oder kaputt ist... schon ausprobiert?

Grüße!
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Die Dichtungen, an die ich drankomme, sind ok... In der Anleitung steht noch was von einer Kartusche: Weiß jemand, was das ist?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren