wascht ihr euch in der dusche die haare?

R

Benutzer

Gast
bin neulich mit meinen freundinnen auf das thema gekommen und war sehr erstaunt, als ich gehört hab, dass fast alle sich in der dusche nicht die haare waschen.
sie gehen also nur zum abduschen rein und waschen sich die haare danach im waschbecken, weil sie es eklig finden, wenn die nassen haare so an ihnen drankleben.
hab ich noch nie gehört, dachte immer, das macht man automatisch, wenn man unter der dusche steht?
wie macht ihr das denn?
 
D

Benutzer

Gast
Ich machs unter der Dusche.

Manchmal verfängt sich ein Haar zwischen den Beinen. Das merk ich auch nicht immer sofort. Fühlt sich jedenfalls gut an beim Rausziehen... :ratlos: :zwinker:
 

Benutzer49889 

Verbringt hier viel Zeit
Was'n das für'n Quark? :ratlos:
Ich wasche mir die Haare auf jeden Fall unter der Dusche. Mich stört da gar nichts. Mich würde es viel mehr stören, nach'm Duschen noch umständlich die Haare im Waschbecken waschen zu müssen.

Die Knalltüte
winktiny.gif
 

Benutzer7610 

Verbringt hier viel Zeit
die klebenden haare lassen sich doch gut vermeiden, indem man zuerst die haare wäscht und dann den rest duscht. so werden die haare mit abgewaschen... *schulterzuck*
 

Benutzer56537 

Benutzer gesperrt
Nie mehr Badewanne! Meine langen Haaren haben mal das ganze Baderohr verstopft. Ergebnis: drei Jahre kein Bad mehr weil das komplette Bad rausgerissen werden mußte.
Meine Haare sind viel zu lang. Brauch ja gut ne dreiviertel Stunde für ne komplette Haarpflege, da würde ich unter der Dusche ja erfrieren und ich lass meine Haarkur ja gut 20 Minuten im Haar. Solang will ich nicht im Bad verbringen, du verstehst?:zwinker:
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
haare wasch ich auch immer unter der dusche. öfters dusch ich mich aber auch mal so ab (zu erfrischung, vor/nach dem sex usw.) ohne die haare zu waschen.
 
D

Benutzer

Gast
Meine Haare sind viel zu lang. Brauch ja gut ne dreiviertel Stunde für ne komplette Haarpflege, da würde ich unter der Dusche ja erfrieren und ich lass meine Haarkur ja gut 20 Minuten im Haar. Solang

Wie lange sind deine Haare denn? :grin:
 

Benutzer10610 

Verbringt hier viel Zeit
sie gehen also nur zum abduschen rein und waschen sich die haare danach im waschbecken, weil sie es eklig finden, wenn die nassen haare so an ihnen drankleben.
Wenn ich meine Haare im Waschbecken wasche, dann ist es schwierig sie davon abzuhalten, in den Abfluss zu treiben (zumindest einzelne Strähnchen). Das finde ich ekeliger als nasse Haare am Körper.
Was ist denn, wenn deine Freundinnen baden oder schwimmen gehen, haben sie da dann auch Ekelgefühle vor nassen Haaren am Körper? :ratlos:

Es kann mal passieren, dass ich meine Haare nicht beim Duschen wasche, nämlich dann, wenn ich eigentlich schon geduscht hab und meine Haare demnach recht frisch gewaschen sind und ich mich nur aus irgendwelchen Gründen nochmal abdusche.
Aber ansonsten wasche ich meine Haare unter der Dusche.
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
hmm man kanns auch anders machen und einfach ein paar jahre nichtt waschen oder schneiden und dann wenn man mal lust auf ne stil änderung hat teile abbrechen.
 
B

Benutzer

Gast
ich wasche mir die haare unter der dusche.


ich kenne jedoch mehr als 3 frauen, die dies nicht tun :zwinker:
 

Benutzer20526 

Verbringt hier viel Zeit
Nie mehr Badewanne! Meine langen Haaren haben mal das ganze Baderohr verstopft. Ergebnis: drei Jahre kein Bad mehr weil das komplette Bad rausgerissen werden mußte.
Wie wärs denn mal mit nem Flusensieb!? :tongue:

Ich wasch mir meine Haare immer unter der Dusche, weil ichs nicht mag, mir über Kopf die Haare zu waschen. *gg*
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
ich wasche sie auch unter der dusche... aber meine mutter, die ist da total extrem gg die wäscht sich erst das gesicht ausserhalb der dusche, dann die haare im waschbecken oder über der badewanne und den rest duscht sie dann gg weil sies nicht leiden kann wenn ihr wasser durchs gesicht läuft, so wie unter der dusche oder im schwimmbad.
 

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
Was'n das für'n Quark? :ratlos:
Ich wasche mir die Haare auf jeden Fall unter der Dusche. Mich stört da gar nichts. Mich würde es viel mehr stören, nach'm Duschen noch umständlich die Haare im Waschbecken waschen zu müssen.

Die Knalltüte
winktiny.gif

ja genau so mache ich das auch schon lange...das ist doch umständölich, alles extra zu tun,....
 

Benutzer57699 

Verbringt hier viel Zeit
looooooool,also wenn ich mir die haare waschen muss,dann geh ich automatisch mit duschen.bzw,wenn ih duschen muss,was ich mir da auch die haare.kp,aber is doch viel zu umständlich,sich die haare dann auch noch im waschbecken zu waschen...
 

Benutzer53287 

Verbringt hier viel Zeit
Ich wasche mir die Haare immer unter der Dusche. Seh da kein Problem bei.
 

Benutzer49714 

Kurz vor Sperre
Wasch mir die Haare über der Badewanne. Früher, mit kürzeren Haare auch beim Duschen, aber jetzt mag ich das nicht mehr. Das Shampoo lässt sich über der Badewanne viel besser auswaschen, ohne dass ich die Suppe in die Augen krieg.
 

Benutzer48618 

Verbringt hier viel Zeit
also bei mir ist Duschen=Haarewaschen - oder zumindest fast immer... bin bis zum Lesen dieses Threads überhaupt nicht auf die Idee gekommen, dass es Leute gibt, die das anders machen. Im Waschbecken ist doch total unbequem - maximal beim Haarefärben mach ich das da.
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Bei mir läuft das auch auf jeden Fall unter der Dusche.
Ich mags nicht, über Kopf die Haare zu waschen (und bin da auch nicht besonders begabt drin :zwinker: ) und für die Dusche/Badewanne gibts doch extra diese Siebe zum auf-den-Abfluss-tun.
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
oO wie blöd ist das denn? Ich wasche mir natürlich unter der Dusche die Haare, alles andere wär mir zu umständlich.
 

Benutzer58979 

Verbringt hier viel Zeit
gott wie umständlich wäre das denn... danach noch zum waschbecken zu rennen?! o.o
also ich wasch mir die immer in der dusche, spart doch auch wasser....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren