Was zeigt das

Benutzer154712  (28)

Ist noch neu hier
Hallo,

ich bin seit fast zwei Jahren mit meinem Freund zusammen. Er sagte mir gestern, dass er im November seine Ex getroffen hat, weil sie nicht auf seine Nachrichten beantwortet hat. Er wollte sie treffen, damit er fragt, warum sie ihn nicht mehr mag. Was zeigt dieses Verhalten ? Hat er noch Gefühle für sie oder geht es um Bestätigung ?
 

Benutzer141323 

Benutzer gesperrt
Vllt geht es einfach darum mit der Sache endgültig abzuschließen. Nochmal zu erfahren was man falsch gemacht hat, um die Fehler in der neuen Beziehung nicht zu wiederholen. Ich würde da erstmal ruhig bleiben und mir nicht zu große Gedanken machen. Aber ich würde auch das Gespräch suchen und ihn fragen, ob er denn noch etwas für sie empfindet (sehr nüchtern, liebevoll nicht vorwurfsvoll, Verständnis zeigen).

Stell dir mal vor ihr trennt euch und du kennst vllt den Grund überhaupt nicht. Irgendwann wenn du mit dem ersten Trennungsschmerz durch bist, möchtest du aber vllt doch erfahren woran es denn eigtl lag. Manchmal gibt auch erst ein neuer Partner die Kraft noch mal dem Ex/ der Ex gegenüber zu treten!
 

Benutzer142764  (25)

Benutzer gesperrt
Wenn das im November war, warum erzählt er dir das denn erst jetzt? :what:
 

Benutzer141323 

Benutzer gesperrt
Wenn das im November war, warum erzählt er dir das denn erst jetzt? :what:

Vllt wollte er einfach die Pferde nicht scheu machen. Manchmal gilt ja auch "was du nicht weißt, macht dich nicht heiß" - Klar ist reden immer besser aber grundsätzlich geht das auch nur ihn und seine Ex etwas an, warum sie sich nochmal zum Reden treffen. Als neue Freundin wäre man schon angespannt und hätte Vllt auch Angst vor der Begegnung zwischen den beiden. Dass er ihr es jetzt erzählt hat, finde ich gut und ich kann verstehen dass er die Begegnung erstmal alleine verarbeiten wollte.
 

Benutzer142764  (25)

Benutzer gesperrt
Vllt wollte er einfach die Pferde nicht scheu machen. Manchmal gilt ja auch "was du nicht weißt, macht dich nicht heiß" - Klar ist reden immer besser aber grundsätzlich geht das auch nur ihn und seine Ex etwas an, warum sie sich nochmal zum Reden treffen. Als neue Freundin wäre man schon angespannt und hätte Vllt auch Angst vor der Begegnung zwischen den beiden. Dass er ihr es jetzt erzählt hat, finde ich gut und ich kann verstehen dass er die Begegnung erstmal alleine verarbeiten wollte.
Könnte aber genauso gut sein, weil er etwas zu verheimlichen hatte und ihn das schlechte Gewissen immer noch plagt.
Aber meine Kristallkugel sendet mir keine weiteren Informationen:/
 
G

Benutzer

Gast
Hat er denn aktuell noch Kontakt mit ihr?

Ich seh das wie Hörnchen und denke einfach das er nochmal mit ihr reden wollte um endgültig damit abzuschließen.
 

Benutzer144346  (22)

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube nicht dass da irgendwas gelaufen ist. ansonsten stimme auch ich Hörnchen zu. :smile:
 

Benutzer154712  (28)

Ist noch neu hier
hi !

thanks für die Antworten :smile:
er sagt, er hat keine Gefühle für sie ... sie hat geschrieben, dass sie ihn nicht mehr will und er ist sofort zu ihr gegangen (7 Stunden Fahrt), weil er den Grund wissen wollte... er sagt, dass er nichts von ihr möchte und dass es eine Ego-Sache ist... wie seht ihr das ?
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Wie?Sie hat zu ihm gesagt das sie nichts mehr von ihm will und das Monate (!) nachdem ihr schon eine Beziehung hattet?Und er fährt sofort los um den Grund zu erfahren?Ähm… :what:
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
moment mal...ihr seid seit 2 jahren zusammen und nach ca. 1,5 jahren zusammensein schreibt ihm seine ex, dass sie ihn nicht mehr will und daraufhin fährt er zu ihr? hab ich das richtig verstanden?
 

Benutzer147572 

Verbringt hier viel Zeit
Aus meinem Bauchgefühl heraus hatte er die Sache mit ihr noch nicht abgeschlossen. Wenn nämlich doch, warum beschäftigte ihn das so sehr, dass er sofort 7 h Fahrt dafür aufnimmt ??? Nur für sein Ego ? Das glaube ich nicht. Um sich auszusprechen oder noch letzte Unklarheiten zu beseitigen, genügt auch ein Telefon. Mal ganz böse gefragt: Würde er sich für dich spontan sofort 7h ins Auto setzen ?
 
R

Benutzer

Gast
Also wenn sich mein Freund nach 1,5 Jahren Beziehung mit mir und anscheinend bestehendem Kontakt zur Ex (sonst hätte es ihn ja nicht so gestört, dass sie nicht mehr antwortet) aufgrund ihrer Abweisung (Wieso muss sie ihm eigentlich sagen, dass sie nix mehr von ihm will, wenn er doch seit 1,5 Jahren vergeben ist?) sofort 7 Stunden ins Auto setzt, um sie zu fragen, wieso sie ihn nicht mehr will, bräuchte er sich nicht mehr bei mir blicken lassen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren