Was wollt ihr mal werden?

Benutzer39984 

Verbringt hier viel Zeit
Ja.. Mathe ist seit der grundschule mein Lieblingsfach, deswegen möchte ich irgendwas mathematisches machen. Psychologie, wo zum Glück ja auch viel Mathe vorkommt, interessiert mich auch schon seit meinem 11. oder 12. Lebensjahr. Daher bin ich ein wenig hin- und hergerissen..

bei Psychologie kommt viel Mathe vor? Das hätte ich jetzt nicht gerade vermutet!

Tja, man lernt nie aus...
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
@sunboy: die brauchen wahrscheinlich ein wenig Statistik.

Irgend etwas auf der Schnittmenge von: "Ozean", "Piraten", "Alte Sprachen", "Mittelmeer/Karibik", "untergegangene Kulturen"

Mein Berufsziel: z.B. Archäologietaucher
 

Benutzer736 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab vor Kurzem mein Fahrzeugbau-Studium abgeschlossen und schreibe ab Oktober meine Diplomarbeit im Bereich typspezifische Mängel/Fahrversuch.

Ich möchte anschließend als Kraftfahrzeugsachverständige arbeiten, dafür muss ich mich natürlich noch n bissle weiterbilden lassen ;-) . Dauert also noch ein paar Monate.
 

Benutzer63548 

Verbringt hier viel Zeit
naja, also ich hatte vor mein mechatonik studium zu beenden, dauert noch nen weilchen, und danach gehts in die automobilbranche... aber ich hab mir auch schon überlegt evt. in richtung soundtechik besonders kopfhörer und neue systeme zu gehen... als entwickler halt, is bestimmt auch kewl
s016.gif
 

Benutzer736 

Verbringt hier viel Zeit
Das Grundstudium is die Hölle ;-) Aber danach gehts eigentlich ...
 

Benutzer62318 

Verbringt hier viel Zeit
ich will mathe und physik auf lehramt SEK II studieren und lehrer werden.
 

Benutzer22294  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hab den IT-Systemelektroniker gelernt. Nachdem ich zum Schulende hin ned mal wusste was ich mal machen sollte und ewige Gespräche mit'm Arbeitsberater geführt hab kam der Beruf bei raus.

Und das war genau das richtige :grin:
 

Benutzer63365 

Benutzer gesperrt
ALGII-Empfänger, ausschlafen entspannen.
So wie die Leute, die sich nie angestrengt haben.
Aber leider bin ich hochqualifiziert und man könnte mir einfach einen Job zuteilen. :mad:
 

Benutzer49794  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hey,
mich interessiert mal wer hier Ausbildung macht und als was...
Und bringt es euch spaß war es das richtige für euch?!
Nur aus neugierde...
Liebe Grüße :cool1:

Ich werd wohl Schlagzeug sturdieren und berufsmusiker werden .. wäre auf jedenfall mein Traum:smile:
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
In meinem Studium beschäftige ich mich mit Literatur/Sprachen und Kulturen. Mein Traumjob: Für eine Redaktion arbeiten, die im Fernsehen Dokumentationen über irgendwelche anderen Kulturen / Länder zeigen. So wie auf Arte, oder manchmal auch auf ARD o.ä. Das fände ich toll. Entweder in der Redaktion oder auch als Reisender direkt.
 

Benutzer63479 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
ALGII-Empfänger, ausschlafen entspannen.
So wie die Leute, die sich nie angestrengt haben.
Aber leider bin ich hochqualifiziert und man könnte mir einfach einen Job zuteilen. :mad:

Ich wünsch Dir von Herzen dass du mit dieser arroganten Haltung mal Deinen Wunsch erfüllst bekommst. Du hast echt keine Ahnung wovon Du redest.


Etwas mit Sprache (als Kunst bzw. Handwerk), Verkauf, vielleicht auch Theater. Jaa, noch ein bißchen schwammig :tongue:
 

Benutzer62142  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Noch geh ich in den 12ten Jahrgang einer Gesamtschule und versuch mich an nem Abi von 1,6 oder besser um Psychologie studieren zu können. Wenn das nicht klappt werd ich Catwoman, Papst oder Bundeskanzlerin.
 

Benutzer60452 

Verbringt hier viel Zeit
Ich mach jetzt ab 25. eine Ausbildung zur Bankkauffrau. eins meiner Berufziele. Andere Träume wären Diätassistentin oder Lehrerin für Hauswirtschaft usw.
 

Benutzer58102 

Verbringt hier viel Zeit
hab noch zwei Jahre Schule vor mir und danach will ich vielleicht so was wie Chemielaborantin oder Bankkauffrau werden .-)
 

Benutzer24102 

Verbringt hier viel Zeit
Bin schon was ich will: Mediengestalter für Digital und Printmedien.
Allerdings ist der Beruf teilweise Unterbezahlt. Musst also die richtige Agentur finden...
 

Benutzer62047 

Benutzer gesperrt
schöne Träume

leider wird die meiste Arbeit heutzutage von Maschinen erledigt, was zur Folge hat, dass die meisten von euch arbeitslos bleiben werden.
Und als Arbeitsloser ist man der letzte Dreck.
Ist das richtig so?

Es gäbe einen Ausweg: ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle

http://www.unternimm-die-zukunft.de/index.php?sub=faq
 

Benutzer63365 

Benutzer gesperrt
Grundeinkommen ist volkswirtschaftlich ja wohl der "letzte Dreck".
Warum bei niedriger Qualifikation noch arbeiten oder sich bei der Ausbildung anstrengen, wenn die anderen einem eh ein gemütliches Leben finanzieren. Nur werden das die wenigsten Steuerzahler auf Dauer mitmachen.
 

Benutzer55981  (34)

Verbringt hier viel Zeit
wenn alles klappt werd ich mein studium im herbst anfangen.. lehramt gymnasium englisch/erdkunde.. hoffentlich ist des was gscheits :grin:
 
2 Monat(e) später

Benutzer35000 

Verbringt hier viel Zeit
Erdkunde ist immer gescheit ;-)

Werd wohl mal Jurist, oder vielleicht auch Pilot :grin: (Ernst!)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren