Was, wenn man eher Schlechtes über potenziellen Partner hört?

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Um den Sinn der Umfrage zu erklären:

Ich kenne eben jemanden, schon lange, hab bei nem Konzert letztens sehr gut mit ihm unterhalten.
Nun hat er gemeint dass er Interesse an mir hat.

Hab mit ner Freundin von mir über den geredet und die meinte eben sofort ich solle die Finger von ihm lassen, wäre dumm und n Depp bla bla.

Nun bin ich eben verwirrt.. mir kams halt net so vor.. aber.. keine Ahnung..
 

Benutzer34723 

nur 1-Satz Beiträge
also, ob jemand ein "Depp" ist, sollte mann/frau doch schnell erkennen können

schwieiger ist es, zu merken, ob jemand gemein, unehrlich oder link ist
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ich würde ihn auch selbst erstmal näher kennenlernen wollen. Aber je nach dem von wem die Aussage kam, würde ich auch mal etwas genauer hingucken.
 

Benutzer38297 

Verbringt hier viel Zeit
Inwiefern denn Depp?
Hat sie irgendwelche Beispiele genannt?
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Inwiefern denn Depp?
Hat sie irgendwelche Beispiele genannt?
Ne nich wirklich, ne Bekannte von ihr die ich aber nicht kenne war wohl mal mit ihm zusammen und sie meinte nur dass er da eben n totaler Depp gewesen wäre und so...

Naja morgen treff ich ihn ma wieder und dann werd ich nochma gucken ob mir das auffällt.
Aber wenn nicht, weiß ich nich ob ich trotzdem auf sie hören soll und die Finger von ihm lass oder eben nich..
 

Benutzer38297 

Verbringt hier viel Zeit
Hm, also wenn du ihrem Urteil über Menschen vertraust - bzw. wenn viele deiner Freunde ebenso denken, dann wär ich vielleicht schon vorsichtiger.
Nicht wirklich mißtrauisch, aber eben ein bißchen vorsichtiger.
(Aus Erfahrung: Freunde haben meistens recht.)
Mach aber trotzdem deine eigenen Erfahrungen mit dem Typen. Ich schätz dich schon so ein, dass du dir nicht viel gefallen lässt, insofern ... :smile:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Hm, also wenn du ihrem Urteil über Menschen vertraust - bzw. wenn viele deiner Freunde ebenso denken, dann wär ich vielleicht schon vorsichtiger.
Nicht wirklich mißtrauisch, aber eben ein bißchen vorsichtiger.
(Aus Erfahrung: Freunde haben meistens recht.)
Mach aber trotzdem deine eigenen Erfahrungen mit dem Typen. Ich schätz dich schon so ein, dass du dir nicht viel gefallen lässt, insofern ... :smile:
Jo da schätzt du mich schon richtig ein.:tongue: Ich hab auch gar keine Angst verascht zu werden weil ich mich nicht verarschen lasse nur hab ich eben keine Lust auf nen Reinfall.
Und bis jetzt habe ich des nur von ihr gehört.
Die anderen, die mir was über ihn gesagt haben waren allerdings auch männlich und die meinten es wär n lieber Kerl, den Eindruck hatte ich ja auch.
 

Benutzer38297 

Verbringt hier viel Zeit
Na siehste.
Ich hab auch schon über einige Verflossene/Gescheiterte verbreitet, dass sie Deppen sind. Obwohl das objektiv gesehen eigentlich echt nette Kerle waren.
Ich würde meinen: nur zu.:zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Kommt drauf an, in welchem Verhältnis ich zu der Person, die mir das sagt, stehe. Wenn ich davon ausgehe, dass sie es gut mit mir meint, werde ich bestimmt vorsichtig nach einer solchen Aussage.
Aber angucken würde ich mir den anderen bestimmt trotzdem.

Dito. Guten Freunden/Freundinnen vertraue ich da auf jeden Fall, die lagen auch meist richtig! Ich bin dann halt eher vorsichtig und gehe nicht gleich in die vollen.
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Wenn die Person die mir das sagt mir einigermaßen nahe steht, denk ich drüber nach, mache mir aber trotzdem lieber selbst ein Bild. Ansonsten sch... ich drauf, es wird viel zu viel geredet.
 

Benutzer40311  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Nehmt an, es gibt jemanden, der euch interessiert und der auch Interesse an euch hat.
Ihr kennt euch vom Sehen, habt euc schon das ein oder andere Mal unterhalten (...)

Jetzt hört ihr von eine/r Bekannten, dass diese Person eher der Typ "Idiot, Depp usw" ist und man rät euch, die Finger von ihm/ihr zu lassen.

Was tut ihr, wie reagiert ihr, oder scheißt ihr einfach drauf was ihr gesagt bekommt?

Eifersucht..Davon würde ich mich nun wirklich nicht abhalten lassen.
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Also auf keinen Fall drauf hören.

Ich hab' vorher auch jede Menge gehört ("Der ist mit der größten Schlampe aus dem Dorf zusammen" - "Der hat n Kind" - ...).

Und, was war? Er war schon seit nem halben Jahr solo und lediglich seine Ex hatte ein Kind.

Also lieber erstmal selbst n Bild machen und nicht schon vorher verurteilen.
 
P

Benutzer

Gast
Ist mir auch schon passiert, ich hab mir aber nichts erzählen lassen und mir meine eigene Meinung gebildet. Naja, was soll ich sagen...
die anderen hatten Recht:schuechte
 

Benutzer4190 

Verbringt hier viel Zeit
bei mir wars andersrum:
hatte nen relativ schlechten ersten eindruck, hab mir von freunden einreden lassen dass es nicht so wäre, und wer hatte recht? ich

generell behalte ich sowas mal als warnung im hinterkopf, mache mir aber größtenteils mein eigenes bild
 

Benutzer46548 

Verbringt hier viel Zeit
erst n eigenenes bild von ihm machen,dann entscheiden ob depp oder nich!!!!

vorallem nich soviel auf das gerede andrer geben!!!
 

Benutzer35160 

Verbringt hier viel Zeit
Cool, die Frage trifft genau auf meine jetzige Situation zu. So gut wie jeder der sie kennt hat gesagt ich soll die Finger von ihr lassen und ihr nicht vertrauen.
Was sie über sie erzählt haben waren aber alles nur Gerüchte wo sehr wenig wahrheit dahinter gesteckt hat und die Sache war auch so kindisch (wie sie jeder fertig gemacht hat) dass ich da nicht viel drauf gegeben habe.
Jetzt bin ich schlauer. Ich hätte auf die Leute hören sollen...Gut dass ich mich nicht richtig in sie verliebt habe sondern mich nur ein bisserl zu ihr hingezogen gefühlt habe.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Mhmm.. danke schon mal und ihr könnt gerne weiter berichten.

Ich werds heut abend nochma beobachten.. wenn ichs auch merk is ok.. aber wenn ich ihn weiterhin symphatisch find weiß ich net was ich tun soll.
Das Mädchen das mir das gesagt hat, die mag mich und ich mag sie deshalb würds mich wundern wenn sie das nur so erzählt...
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Ja, aber einfach nur "der ist halt ein Depp" ist doch keine sinnvolle Aussage. Solange sie nicht wenigstens IRGEND einen echten Grund vorgebracht hat, WAS GENAU denn so schlimm an ihm ist, wieso sie ihn für einen Deppen hält, würde ich das auch nicht so wirklich ernst nehmen.

Denn eigentlich muß es ja irgendeinen Grund haben, warum sie nichts von ihm hält. Kennt sie ihn denn schon länger, war sie mal mit ihm zusammen, wollte sie mal was von ihm? Oder kennt sie auch nur jemanden, der jemanden kennt, der gehört hat, daß.... *blablabla*

Sternschnuppe
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren