was würdet ihr tun, wenn...

Was würdet ihr tun, wenn ihr euren/eure ex nach ewigen zeiten treffen würdet?

  • aufbrezeln, um ihm/ihr zu zeigen, was er/sie sich entgehen hat lassen

    Stimmen: 10 20,0%
  • einfach von der besten seite präsentieren

    Stimmen: 17 34,0%
  • gar nix großartiges

    Stimmen: 17 34,0%
  • ist mir völlig egal

    Stimmen: 6 12,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    50

DieKatze  

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Das kommt auf die Umstände an. Wenn die Beziehung mit einem Streit endete, würde ich mich anders verhalten als wenn man sich friedlich getrennt hätte...
Viele Grüße
 

zasa  

Verbringt hier viel Zeit
bewusst oder zufällig?

wenn bewusst: würd ich mich freuen!

wenn zufällig: kommt draufan aus welchem Grund die Beziehung auseinander ist, wie ich zu ihm stehe, wie sehr mir die Trennung in den Knochenlag etc.

Find das ein bisscheneine schwere Frage... kommt wirklich extrem auf die Umstände draufan!
 
A

AustrianGirl

Gast
Sternchen** schrieb:
bewußt, ihr wisst, dass er/sie bei nem bestimmten event auch anwesend sein wird.
achso...dann würde ich nicht zu diesem Event gehen, wenn es nicht sooo wichtig ist...oder ihm aus dem Weg gehen...ich will dieses Ar**hloch nie wieder sehen...
 

zasa  

Verbringt hier viel Zeit
bewusst?

mmm kommt immer noch draufan wie und warum unsere Beziehung auseinanderging... was ich für ein Verhltniss zu ihm habe...

Mein erster Freund zum Beispiel ist mir ein guter Kumpel geblieben. Wir sehen uns vielleicht einmal im Jahr wenns hoch kommt... Werde in diese Woche noch besuchen gehen da er ein geplatztes Lungendings hat.
Dann gibts die andere Sorte :kotz:

wie gesagt kommt immer draufan!
 

cranberry  

Verbringt hier viel Zeit
Hmm, ich bin in so einer Situation. Jedenfalls demnächst.
Mein Ex, den ich so an die 2 Jahre nicht mehr gesehen hab, wird nach den Sommerferien an meine Schule kommen.
Ich denke nicht, dass ich irgendwas großartig anders machen werde, irgendwie aufbrezeln oder so am ersten Schultag z.B., er sieht mich den Rest des Schuljahres ja sowieso so, wie ich "normal" bin.
Wenn er mich überhaupt erkennt... :rolleyes2
 

Lt. Cmdr. Data  

Verbringt hier viel Zeit
Wäre mir ziemlich gleichgültig denke ich, unter der Prämisse dass die Beziehung abgeschlossen und verarbeitert ist.
Ex ist Ex und interessiert eigentlich nicht die Bohne, weder positiv noch negativ.
 

Sunbabe  

Sehr bekannt hier
Ich denk mal nach 2 Jahren wärs mir schnuppe.

Kommt aber, wie schon gesagt wurde, sehr auf die Umstände an.
 

starlight.fire  

Verbringt hier viel Zeit
Ich versteh mich mit meinen Exfreunden immer noch sehr gut und hab mit beiden auch noch ab und zu zu tun. Ich würd mich wohl eher freuen. Aber wer weiß, wies aussehen würde, wenn wir im Streit auseinander gegangen wären.
 
G

glashaus

Gast
Nach 2 Jahren sollte einem das nicht mehr allzu viel ausmachen.

Ich persönlich würde mich freuen.
 

Beltane  

Meistens hier zu finden
Und???
Wüßte nicht, warum ich mich da extra auftakeln müßte. Schließlich deutet das Kürzel "Ex" ja schon daraufhin, nämlich Vergangenheit. Von daher besteht da bei mir wenig Interesse.


Bella
 

Quedel  

Verbringt hier viel Zeit
Null Problemo. Verstehe mich mit den meisten Ex jetzt gut bis sehr gut. Jedenfalls von meiner Seite aus.
Hab mir geschworen: wenn jemand mit mir Schluss macht, werde ich nicht wütend auf Dauer sein. Und es hat geklappt. Bis jetzt
 
V

velvet paws

Gast
egal wie die beziehung endete: aufbrezeln....und zwar so richtig! :grin:
 

darksilvergirl   (34)

Verbringt hier viel Zeit
wäre mir sowas von egal... einfach ignorieren wie jeden anderen kerl mit dem ich noch nichtmal quatschen mag auch.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren