Was würdet ihr sagen wenn eure neue Partnerin ein Busch hätte?

Benutzer15353 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mal voll coll gewaehlt, obwohl ich nicht genau weiss, was voll coll bedeutet. :smile:

Und das Rasieren hygienischer waere, ist Quatsch.
 
D

Benutzer

Gast
Wovon wird denn im Moment?
Von einem Busch, also 5 cm und plus und Wildwuchs, der sich zum Bauch und den Leisten hin fortsetzt. Das ist weit entfernt von "mal nicht rasiert/gestutzt". Meiner Meinung nach ist das unästehtisch (ein gewisses Maß an Pflege sollte man an allen Körperstellen wahren; ich mag auch keine Leute, die sich sonst extrem gehen lassen).
 

Benutzer38290 

Verbringt hier viel Zeit
Ich fings auch glatt am Geilsten.
Und ja, n Busch KANN unhygienisch sein. Oder wie soll man Filzläuse haben ohne Filz, äh Haaare da unten!? Denkt mal drüber nach. :zwinker:
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ich fings auch glatt am Geilsten.
Und ja, n Busch KANN unhygienisch sein. Oder wie soll man Filzläuse haben ohne Filz, äh Haaare da unten!? Denkt mal drüber nach. :zwinker:

Son Blödsinn. Hygiene hat was mit Waschen zu tun. Ein Busch ist nur dann unhygienisch wenn man sich da unten nicht wäscht. Und waschen muss man sich auch wenn man rasiert ist. Sonst ist es auch rasiert unhygienisch.

Teilrasiert finde ich einfach schöner als einen Busch, rein vom Anschauen. Aber das muss ja jeder selber wissen.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ach ja, mal was ganz Neues......

Sexualität funktioniert so: am geilsten ist es, wenn es ein wenig verrucht, geheimnisvoll, "dreckig" ist. Das Schlimmste was man Sex antun kann, ist ihn so granola-rein/gesund/durchunddurchlobenswertundunschuldig darzustellen (Helen Gurley Brown).

Deswegen war/ist immer das "Verruchte" besonders sexy. Jahrtausendelang hatten Frauen in europäischen Breiten jede Menge Schambehaarung und die Männer fanden`s geil.

Nutten und adlige Frauen fingen im Mittelalter an, sich zu rasieren/anderweitig zu enthaaren (die Adligen weil sie sich vom behaarten Pöbel abgrenzen wollten, die Nutten weil Boldigurt was anderes haben wollte als das was er ohnehin schon jeden Tag von Hiltrud bekam).

Rasiert war exklusiv, was Besonderes.

Jetzt wo in Amerika zum Beispiel mittlerweile wirklich alles, alles blank rasiert ist - tja, was denkt, ihr, was passiert? Der heißeste Renner auf dem Markt sind Nutten mit ein wenig Achsel- und Schambehaarung!!!! Weil es anders, ist, ein bisschen "pfui", für die Ami-Männer unglaublich erregend!

Als Julia Roberts (absichtlich) vergaß, sich für die Oscar Party vor zwei Jahren die Achseln zu rasieren gab es einen Aufschrei, sie erschien auf allen Titelblättern, alles scharte sich um sie und die anderen Schönen bekamen viel weniger Publicity als für ihre Karriere gut gewesen wäre.

:grin:
 

Benutzer46548 

Verbringt hier viel Zeit
würde mir nich gefallen...
würde ihn bitten sich zu rasieren oder es eben kurz schneiden!!
 

Benutzer24939 

Benutzer gesperrt
Wenn es Karneval wäre, würde frei nach Bernd Stelter singen:
"Sie hat 3 Haare an der Musch´, sie hat ein Bär"! :grin:
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Idealerweise alles weg, mindestens gestutzt.

Schreiend wegrennen würde ich nicht, wenn ich gerade mit jemand behaartem zugange bin, aber wenn es nicht nur ein ONS ist, würde ich da mal "rangehen".
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Ich würd mich diebisch freuen sie dann soweit zu bearbeiten dass sie mir zuliebe alles bis auf einen schönen übersichtlichen Rest an Haaren zurückstutzt. Ganz ohne Haare find ich etwas eklig.
 

Benutzer56836 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde, dass leute die sich intim rasieren, meistens damit auch zeigen, dass sie ganz bewusst etwas für schöne erotik tun wollen. dass sie auch ganz bewusst sich schön machen wollen, für ihren partner - hat natürlich auch alles mit mode zu tun, macht doch aber nix.
intim rasiert zu sein heißt irgendwie auch, ein besonderes zeichen zu setzen.
für mich ist es mittlerweile völlig unvorstellbar sex zu haben mit einem mann, der nicht rasiert wäre. ist einfach ästhetischer und macht mich an.
 

Benutzer14059 

Verbringt hier viel Zeit
Ganz klar:

Darf ich mal auf deinen Busch klopfen? :grin:

Ein bischen Spaß muß doch sein oder? Also mich würd sowas nicht stören, da bin ich bei Haaren unter oder auf den Armen schon eher abgeneigt.
 

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde es gar nicht toll ... würde sie schon darum bitten, sich zu rasieren oder zu stutzen. wenn sie absolut nicht mag, da kann cih dann auch nichts machen, aber gefallen würde es mir nicht.
 

Benutzer19235  (33)

Benutzer gesperrt
Ich würde sie drum bitten, sich zu rasieren. Wenn es ein richtiger Busch wäre, und sie meiner Bitte nicht nachkommen würde, wär das ein Grund, für mich Schluß zum machen.
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Würd ihm inner Dusche die Augen verbinden und ihn einfach rasieren :zwinker: - Ne aber ich denke jeder möchte seinem Partner doch gefallen und würde so was folglich auch gern für den Partner tun wen er ihn freundlich drauf hinweist *G

So long -
MFG Katja
 

Benutzer52105  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde gerade da unten solte alles weg! Na ja so n Strich kann noch da sein, aber mehr? Nein danke. Finde ich zum einen total hässlich und zum zweiten schon fast unhygienisch :ratlos:

Bei Männern find ichs koplett rasiert auch besser. Bin nich so der Busch-Fan :ratlos:


Jo genauso denk ich auch! Ich hab nen dünnen Strich und bei meim Schatz is alles weg und das ist auch gut so:grin:

LG Angel_Hof
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren