was würdet ihr darüber denken??

Benutzer38619  (42)

Verbringt hier viel Zeit
hallo nochmal

meine freundin hat gerade angerufen und sie hat sich beimir bedankt für die briefe und hat sich gefreut das ich ihr ein bild von uns bei getan habe wo wir drauf sind als wir gerade zusammen kamen

und sie hat gesagt das ihre eltern heute zu ihr kommen und sie mit denen sprechen möchte wies weiter gehen soll weill die eltern haben ein problem m mit mir ich kann mir denken was das für ein problem ist kann mich auch gerne dazu äussern um euere meinung zu hören ich finde es schwachfug meine freundin hat es auch gesagt und sie will jetzt mit denen reden ob die mit mir in kontakt tretten möchten.

sie hat mich auch gefragt ob sie ihre eltern den brief zeigen kann den ich ihr geschrieben habe das sie erst mal an sich denken soll den nur SIE ist erst mal wichtig das sie in pötte kommt

und jetzt weiss ich nicht wie ich reagieren soll wenn meine freundin sagt ( hat sie auch gerade am tel.) das wir weihnachten zusammen feiern also die eltern meine freundin und ich

aber ich weiss nicht was ich sagen soll weill ich einfach das gefühl habe das sie sagen ja ok wir vertragen uns und so weitzer und wenn ich dan weihnachten mit bei denen bin das die halt nett sind aber in wircklichkeit denken boar ist das ein +++++++

wisst ihr was ich mein??

danke erst mal
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
jep, es wäre hilfreich wenn du uns erzählen würdest warum die Eltern deiner Freundin ein Problem mit dir zu haben scheinen..

Wird sie den Brief zeigen rsp. hast du zugesagt dass die Eltern deinen Brief lesen?

Wie gut kennst du die Eltern rsp. sie dich? Nur vom sehen/höresagen? Vielleicht sollen sie dich ein bisschen besser kennenlernen, wenn ihr schon Weihnachten zusammen feiern wollt... (Ein "Pluspunkt" in diesem Sinne ist, dass ihr alle 3 die Sorge um deine Freundin/ihre Tochter habt. Das sollte schon mal ein bisschen verbinden...)

Wie war es gestern beim Arzt? Willst du erzählen? Wenn du willst, kannst du mir auch eine PN machen, ok? :schuechte
 

Benutzer38619  (42)

Verbringt hier viel Zeit
also ich war beim arzt und er meinte das es sehr warscheinlich etwas mit meiner jugend zutun hat :eek: wegen die ausbrüche ich sollte erst mal von kindheit erzählen war ganz ok

so und nu zu die eltern

es fing vor ca 4 jahre an. meine freundin hat von ihre eltern schlafzimmer und küche geschenkt bekommen zum geb. so die eltern woghnen in berlin und wir wohnten zu dem zeitpunkt noch zusammen. ich hatte mein arm gebrochen gehapt und die eltern kamen zu besuch mein arm war vom elebogen bis zu den fingern in gips unser wohnzimmer tisch war kaputt und die platte wiegte um die 35 KG der vater wollte den tisch reparieren meinte zu mir nimm du mal die platte ab und halt die da habe ich gesagt ich kann es nur mit einer hand weill der andere kaputt ist und ich will nicht haben das da noch mehr passiert da meinte er wieso willst du nicht helfen bist du blöde?? da rief die mutter aus der küche "wir sind eh nur gut wenn wir portmanaie aufhalten können" ich also mit nem dicken hals in der küche und habe gefragt wie die dadrauf kommt habe gesagt habe ich euch schon mal wegen geld angehauen?? oder sonst irgendwas?? da meinte sie nein aber wir haben doch die küche und schlafzimmer bezahlt da habe ich gesagt jetzt hört aber mal auf für wem habt ihr das den gekauft für mich?? oder für euere tochter?? da meinte die nein für bianka da sagte ich also was hat das mit mir zu trun?? da meinte sie ja eigentlich nix also haben wir uns in die haare bekommen

2. weill ich noch keine lehre hatte also nix gelernt habe so und jetzt habe ich meine ausb. abgeschlossen und werde jetzt versuchen im näcksten jahr sogatr meinen meister zu machen

3. hatten ( haben die angst das ich sie ausnutze ) aber meine freundin sate selber er nutzt mich net aus

das wars ja ich habe zugestimmt das sie den brief zeigen darf aber ich frage mich nur wieso?? eigentlich geht es denen ja nix an was ich meine freundin schreibe oder??

aber wenn sie es zeigen will bitte
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
Na das ist ja schon ein Anfag.. Ich denke auch du wirst dich jetzt viel mit dir und deinem Leben auseinadersetzen (vielleicht verstehst du dann deine Freundin besser wenn du merkst, wie anstrengend, aufwühlend und erschöpfend so ein Prozess sein kann).

Ich rate dir, wenn weiter zum Arzt zu gehen, es kann nur besser werden! *daumendrück*

Wegen den Eltern, hm, sie kennen dich in diesem Fall schon länger.. Ist denn in letzer Zeit was passiert?

Ich meine, das wegen der Küche, das sollte ja abgehakt und gegessen sein..

Dass du keine Ausbildung hast, hm, wenn du dich weiter bewirbst, dich fortbildest (das kann man auch zuhause tun), sogar den Meister machen willst etc, dann können sie ja nix sagen! Also auch dort abgehakt.

Sie kennen dich seit Jahren, meinst du immer noch sie haben das Gefühl du nutzt sie aus?

Vielleicht reimt sich jeder von euch zusammen was der Andere über den Anderen denkt, obwohls nicht so ist.. :ratlos:

Habt ihr euch schon einmal zusammengessen und in Ruhe diskutiert?

Falls ihr das schon mehrmals ausprobiert habt und es nicht geklappt hat, wäre immer noch die Möglichkeit, dass du deinen Arzt fragst, ob er bei einem Gespräch dabei sein könnte/würde. (Aber erst nachdem du einige Sitzungen hattest sowie auch an dir gearbeitet hast! Falls du an sowas interessiert bist)
 

Benutzer38619  (42)

Verbringt hier viel Zeit
ich habe mitlerweille eine ausbildung und ich habe seid ca 2 jahre keinen kontakt mehr zu denen ich weiss nur von meine freundin her das die mal gefragt haben vor 2 wochen oder so wies mir nach meine bandscheiben op geht

ich weiss nicht wie ich mich verhalten soll wenn die eltern sagen ok wir versuchen es noch einmal mit ihm und habe halt angst das die mir irgendwie krum kommen also irgendwelche negative bemerckungen machen und ich dan kontra gebe weill ich mir nicht allesgefallen lass und ich dan stress mit meiner freundin bekomm
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
Wieso bist du so negativ eingestellt?
Warum bist du so voreingenommen?
Warum gibst du ihnen nicht einfach eine Chance?

In 2 Jahren hast du dich verändert, sie sich auch..

Also lass es doch einfach auf dich zukommen, ohne dir einen grossen Kopf zu machen! Geh locker ran, freu dich, dass du an Weihnachten deinen Schatz siehst..

Und auch wenn sie einen dummen Spruch machen würden (was ich aber nicht in erwägung ziehe!), steh drüber!

Schlussendlich müssen nicht die Eltern mit dir zusammen sein, sondern deine Freundin will mit dir zusammen ihre Zeit verbringen weil sie dich liebt. Was andere sagen kann dir ja herzlich egal sein... Right?
 

Benutzer38619  (42)

Verbringt hier viel Zeit
ja du hast recht ich meine ja nur für den fall der fälle
aber egal ich lass es auf mich zu kommen und lass es euch wissen wenn es sich etwas neues ergibt

und bedanke micherst mal für euere hilfe und tipps,

achso noch etwas sie hatt vorhin auch gesagt sie will weihnachten mit mir und ihre familie feiern und wenn die eltern das nicht wollen dann bleibt sie alleine in ihrem zimmer und kommt nicht zu mir oder geht zu ihren eltern

aber das finde ich auch irgendwie blöde wie kann ich sie dazu bringen das sie dan trotzdem dahin fährt???

weill wenigstens soll sie einen schönen weihnachten haben reicht ja schon wenn es für mich nix zu feiern gibt
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
ich denke das würd ne trotzreaktion sein, aber wie gesagt, lass es mal auf dich zukommen, ich denke schon, dass ihr zu 4t eine schöne weihnacht haben könnt..!

Also, freu dich auf Weihnachten, freu dich, dass du deinen Schatz bald siehst, freu dich, dass du sie hast!

Off-Topic:
Wie stehts eigentlich um den Adventskalender?
 

Benutzer38619  (42)

Verbringt hier viel Zeit
ja darauf freu ich mich das ich sie habe. und wenn es ihr so wichtig ist das ich mich mit den eltern verstehe dan warte ich mal ab was da bei raus kommt und naja vieleicht akzeptieren die mich ja oder sie dulden mich weiter hin
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist doch ne Antwort!

Lies mal den ganzen Thread durch, schon erstaunlich wie schnell du dich schon positiv verändert hast!

Behalte das bei und arbeite weiter an dir (auch zusammen mit dem Arzt)! Das machst du gut :jaa:

Grüsse

unicum
 

Benutzer38619  (42)

Verbringt hier viel Zeit
jo danke ich schreibe gerade einen brief an ihr.

ich schreibe wies ihr geht und das es mir gut geht und dan noch das ich morgen und montag vorstellungsgespräch habe und wies beim arzt war aber mehr fällt mir auch net ein :ratlos: :grrr:
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
du musst auch nicht immer riesen Briefe schreiben! Es reicht ja wenn du schreibst "ich denk an dich"... Oder?

Schreib was dir in den Sinn kommt, wenn nichts kommt, dann lass es und schreib erst wieder, wenn du magst.. (Beim schreiben kommts nicht nur aufs wollen an, es muss einem von der Hand gehen, ansonsten ist es erzwungen, das muss ja nicht sein. Es sollte euch beidnen Spass machen! Sie zu schreiben und sie zu bekommen..)

Ich drück dir die Daumen für die Vorstellungsgespräche!
 

Benutzer38619  (42)

Verbringt hier viel Zeit
ja danke werde ich brauchen habe heute mit dem chef gesprochen am tel. sollte heute vorbei kommen aber da das büro in velbert ist ubndi ch kein auto habe hat er gesagt ok dan kommste morgen zu mir nach hause bin natürlich sehr aufgeregt und er hat mir auch gesagt was ich verdiene aber naja ist einwenig wenig und das ich da als hilfsarbeiter eingestellt werde obwohl ich den job gelernt habe das versteh ich nicht und finde es bvlöde das die dan so mit dem preis runter gehen weill normaler weisse würden mir laut tarif 3 euro mehr ´zu stehen aber lieber auf 3 euro die std verzichten als wie auf fast 600 euro aber ist ja nicht das thema

werde jetzt den brief abschicken wenn ich raus gehe und mal schaun was sie sagt
 

Benutzer38619  (42)

Verbringt hier viel Zeit
hallo nochmals

jetzt wirds ernst di eltern haben gesagt das ich auch mit zu denen soll :grrr: :eek:

aber was soll ich machen??

was soll ich denen kaufen?? wenn ich an meine finanzielle lage denke kann ich nicht für den eltern und für die 2 brüder etwas kaufen?? wie würdet ihr damit umgehen??

Mfg,
 

Benutzer38619  (42)

Verbringt hier viel Zeit
ja ne ist klar

hast du keinen sinnvollen tipp??

also mit leere hände geh ich net dahin würdet ihr??
 
J

Benutzer

Gast
Kannst du deine EC-Karte nicht überziehen? Der Tipp von mir war ernst gemeint. Wenn du das nicht willst, kannst du ja auch was selbstgemachtes oder so schenken.
 

Benutzer38619  (42)

Verbringt hier viel Zeit
nein überziehen geht net da ich bin heute arbeitslos war konnte ich kein dispo bekommen
mir isset peinlich ohne etwas dahin zu gehen
 

Benutzer28635 

Verbringt hier viel Zeit
Für die Mutter nen Blumenstrauß sollte meiner Meinung nach reichen.
 

Benutzer26108 

Verbringt hier viel Zeit
Mit zu denen, meinst du an Weihnachten oder wann genau?

Wenns für Weihnachten ist, wie wäre es mit einem grossen Schüssel/Sack voll mit Nüssen, Schokolade, Mandarinen etc? Dann hat die ganze Familie was davon..

Für einfach so, hm, ne Schachtel Pralinen. Haben alle gern, so ist gerade die ganze Familie bedient..

Und warum machst du dir jetzt wieder so einen Stress? Lass es doch einfach auf dich zukommen.. Mann.. Echt..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren