was wäre für Euch als Geschenk DER Reinfall?

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
nachdem ich gerade als Geschenkidee "eine Übernachtung im Iglu" :what: per Newsletter bekommen habe .. interessiert mich mal, was für Euch das schlimmste Geschenk wäre? (oder schon war?)
Also jetzt mal davon abgesehen, dass man theoretisch alles weiter verschenken oder verkaufen könnte..!!
(oder entsorgen :ROFLMAO:smile:

Nehmen wir an, das wäre undenkbar :grin::whistle:

Für mich wäre es o.g. Geschenk.. das wäre SO extrem an meiner Person vorbei, dass ich wohl Tage geschockt wäre...:nope::kopfwand:
 

Benutzer65313 

Toto-Champ 2008 & 2017
Auflug in den Kletterpark, Wanderungen, Fallschirmsprung. Alles, was mit Höhe oder viel Laufen zu tun hat :grin:
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Iglu fände ich gut. Ich würde jetzt gern einen Spaziergang machen. Schnee und Sonne, schööön!

Wir bräuchten echt einen neuen Staubsauger, aber wenn Kerl den zu Weihnachten anschleppen würde, würde ich ihn verprügeln. :nope:
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Echtpelz. :cautious:

Ich glaube aber auch nicht, dass irgendwer, der mich kennt, auf so eine Idee käme. :grin:
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
"Schöne Tonfiguren" und ähnliche Staubfänger aka Demo-Elemente. Ich bin einfach nicht so ein Deko-Typ - und wenn, dann bin ich sehr picky und möchte mir die Deko bitteschön selber aussuchen. Damit hat bei mir noch nie einer ins Schwarze getroffen...
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Krawatten :grin:
Deko-Krams der nicht perfekt zu mir passt
Geschirr
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer150198 

Meistens hier zu finden
Ich möchte nichts allzu Pragmatisches geschenkt bekommen. Dachte als erstes auch an einen Staubsauger.

Wenn man sich daran hält, bin ich ziemlich leicht zu beschenken.
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
Hmm... ich bin da wohl komisch.
Mir fiel so gar nix ein.
Vielleicht weil ich die Geste mehr schätze, als das Objekt.
Wenn sich jemand die Mühe macht, mir etwas zu schenken, ob er darüber nun wochenlang gebrütet hat, oder spontan beim Anblick von etwas an mich gedacht hat, dann honoriere ich das.
Hauptsache, es kommt von Herzen.
Ich bin aber auch nicht die, die Geschenke voraussetzt...auch nicht zu Weihnachten.
Nur Schnittblumen braucht man mir nicht schenken.....da find ich schade, daß die schönen Gewächse vorzeitig das zeitliche segnen mussten.
Und tolles Verpackungspapier muß auch nicht sein. Einfaches Zeitungspapier tuts da auch wunderbar.
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Hmm... ich bin da wohl komisch.
Mir fiel so gar nix ein.
Vielleicht weil ich die Geste mehr schätze, als das Objekt.
Wenn sich jemand die Mühe macht, mir etwas zu schenken, ob er darüber nun wochenlang gebrütet hat, oder spontan beim Anblick von etwas an mich gedacht hat, dann honoriere ich das.
Hauptsache, es kommt von Herzen.
Ich bin aber auch nicht die, die Geschenke voraussetzt...auch nicht zu Weihnachten.
Nur Schnittblumen braucht man mir nicht schenken.....da find ich schade, daß die schönen Gewächse vorzeitig das zeitliche segnen mussten.
Und tolles Verpackungspapier muß auch nicht sein. Einfaches Zeitungspapier tuts da auch wunderbar.

Off-Topic:
Ich hab die Frage auch nicht so verstanden, als ob man das immer übel nehmen würde. Mir haben schon liebe Freundinnen Deko-Sachen geschenkt, die sie selbst schön fanden und von denen sie dachten, auch ich würde mich darüber freuen. Hab ich niemandem übel genommen. Die Geste weiß ich ja trotzdem zu schätzen.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
"eine Übernachtung im Iglu" :what:
Das ist doch voll cool?! :grin:

Ich bin eigentlich relativ leicht zu beschenken, weil ich Geschenke selten so "kritisch" hinterfrage. Hab ich dann halt geschenkt bekommen und verwende es im schlimmsten Fall nie, aber habe ja auch nichts dafür ausgegeben. Kletterpark würde ich aber auch ungeil finden. :grin:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Socken. In Polyacryl. :ratlos:

Und Deo. Generell Hygienezeug ist bei mir ein No go. So wie Deko. :ichsagnichts:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Am schlimmsten fand ich die lausigen Weihnachtsgeschenke von Schulkolleginnen in der Schule, mit denen ich "so halb" befreundet war, und die das Gefühl hatten, mir was schenken zu müssen, aber nicht wirklich drüber nachgedacht haben, was sinnvoll wäre, und natürlich auch nicht viel Geld dafür ausgeben wollten. Und dann kam immer so was geschmacklos, kitschig, billiges dabei raus. Wusste dann nie, wie ich mich dafür bedanken sollte. :X3: Das war dann so "Oh, vielen Dank für diesen... äh... glitzernden.. äh Dekoweihnachtsmann!"

Nee. Also, wenn's unbedingt sein muss, dann lieber um den gleichen Preis ne Tafel Schokolade. Oder, wenn man mich richtig gut kennt: Nur eine einzelne handgefertigte Praline aus einer lokalen Manufaktur. Viel schöner.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Nippes, Ausflüge ohne das Ziel vorher mit mir zu besprechen, Lakritz.
 

Benutzer167765 

Sorgt für Gesprächsstoff
Eine Prostituierte als Überraschung für eine Nacht.

Klingt jetzt echt komisch, aber sowas wollte mal jemand aus meinem Freundeskreis einem anderen schenken. Fand die total wirklich vergriffen und dachte mir nur "hoffentlich schenkt der Kerl mir sowas nicht"
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Ein schreckliches Geschenk wäre für mich eine Eintrittskarte für ein Musical. Hat man mir einmal geschenkt, ich fands furchtbar langweilig und total überteuert.

den nehm ich dann.. :whoot:

und dafür geb ich das iglu dann ab..:grin:
Iglu fände ich gut

mir gings wirklich um geschenke, bei denen man so schaut :what: und denkt, der jenige hat ev. die person verwechselt.. also dinge, die einfach ein no-go sind und der schenker nach 3 sekunden eigentlich die idee hätte verwerfen müssen..

Ich hab die Frage auch nicht so verstanden, als ob man das immer übel nehmen würde. Mir haben schon liebe Freundinnen Deko-Sachen geschenkt, die sie selbst schön fanden und von denen sie dachten, auch ich würde mich darüber freuen. Hab ich niemandem übel genommen. Die Geste weiß ich ja trotzdem zu schätzen.
solche helden sind meine eltern. meine mama mag KATZEN.. ratet was ich fast immer geschenkt bekomme?
schuhe mit katzen, katzenbilder, katzenzungen (ok. die kann man wenigstens noch essen.. :whistle: )
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Gutscheine find ich blöd. Für Unternehmungen gerne, aber für einzelne Läden oder so... Nee danke. Nach dem Motto "ich hab keine Lust, mir Gedanken zu machen oder was zu besorgen - gibt's halt nen Douglas Gutschein"

Ich bin ein totaler Überraschungsmensch und freu mich wie ein Kind über Unverhofftes, Konzertkarten oder Ausflüge. Also... ich würde mich drüber freuen. Krieg ich aber nie :schuettel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren