Was wäre euer Traumberuf?

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde unglaublich gerne Schriftstellerin werden... Aber da fehlt mir leider noch etwas dazu...
 

Benutzer12749 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd meinen Lebensunterhalt gerne mit Musik finanzieren. So in ner Band. Das wär cool. Aber dafür reichen meine Gitarrenkünste wohl nicht aus. :flennen: :grin:

EDIT: in ner Rockband - ganz ganz wichtig :grin: :grin:
 

Benutzer23397 

Verbringt hier viel Zeit
ogelique schrieb:
Ich würde unglaublich gerne Schriftstellerin werden... Aber da fehlt mir leider noch etwas dazu...


Stimmt, ich aerger mich auch immer darueber wie teuer manche Stifte sind ^^



Bzw. Gamedesigner, Schwerpunkt Level/Objektdesign waere auch etwas fuer mich. Nur hab ich davon absolut keine Ahnung.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Architektin natürlich! In 2 bis 3 Jahren ist mein Traumberuf dann wohl Realität.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Rockstar :cool1:
Oder Managerin einer Punkband die ich selbst sehr mag. :grin:
Oder Fotografin (wie Honey schon sagte für ein Männermagazin z.B)..
 

Benutzer20776 

Verbringt hier viel Zeit
Ein Prof von mir meinte mal: "Wenn sie denken das sie viel verdienen und viele Freiheiten haben dann haben Sie sich getäuscht! Man hat nur Freiheiten..."
Durch das neue Hochschulrahmengesetzt gibt es keine "lauen" Professuren mehr... die müssen alle gucken wie die ihre Lehrstühle finanziert kriegen. Dafür hat man abe schon ein paar Privilegien (Freiheit der Forschung).
Also ich weiß das ich mit dem was ich mach nicht unbedingt reich werde, aber das es IMMER meine Neugierde befriedigen wird... und das ist für mich das wichtigste!
 
V

Benutzer

Gast
schriftstellerin und / oder journalistin...in diese richtung geht auch mein studium.
alternativ haette ich mir auch photographie, hotelmanagement oder ausstellungsarchitektur vorstellen koennen. wenn in ferner zukunft irgendwann mal das noetige kleingeld vorhanden ist, wuerde ich nebenher unglaublich gerne ein restaurant oder eine bar aufmachen.
 

Benutzer25654 

Verbringt hier viel Zeit
eine professur waere schon sehr reizvoll ...
allerdings bringt mich das glaube ich zu weit vom den labors weg in denen ich mich eigentlich am liebsten rumtreibe ... optimal waere fuer die richtung natuerlich ein entwicklungslabor bei der nsa ... da hat man wenigsten unbegrenzt forschungsgelder :smile:

und wenn ich wirklich das spinnen anfange kommt mir da ein ziemlich langer flug der so 2020 rum starten soll in den sinn ...
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
(Simultan-)Dolmetscherin.
Aber keine Ahnung, ob das jemals was wird...
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
hmmm Kunsthistorikerin, Geschichtsprofessorin oder ein Musikstudium wär auch nicht schlecht gewesen
 

Benutzer28854 

Benutzer gesperrt
Was ist denn mit euch Leuten los, eure Traumjobs hören sich ja na richtigem Arbeiten an :grin:

1. Pornoregisseur (damit mal Qualität in die Branche kommt)
2. Hotel-und Restauranttester bzw. Kritiker
 

Benutzer22294  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Meinen Traumberuf (IT-Systemelektroniker) hab ich schon. Jetz müsste man nur noch eine Stelle finden, die ned nach einem Jahr wieder ex ist.
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Richtungswechsel sind immer möglich, in jedem Alter und fast jeder Lebenssituation. Die Frage ist eben nur, ob man auch die Konsequenzen in Kauf nehmen möchte, die so eine Entscheidung mit sich bringen ....
Ich habe meinen Traumberuf erlernt aber inzwischen die Lust daran ziemlich verloren. Einen neuen Traumberuf habe ich (noch) nicht, aber kreative Tätigkeiten reizen mich schon sehr, trotz der riskanten Wechselhaftigkeit, die solche Jobs mit sich bringen .......
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Professorin (siehe anderer "Was wäre euer Traumberuf?" thread)
 

Benutzer27403 

Verbringt hier viel Zeit
polizistin (schutz- oder kripop.)
sek
mek

= das wäre sooooo der traum... :smile:
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
diamond in love schrieb:
schade nur, dass du nicht deinen eigenen betrieb armfuttern kannst, wenn du was verdienen willst :grin:

Das ist ein großes Problem, wobei mein Cafe so beliebt wäre, dass ich für den Rest meines Lebens Eis essen könnte :grin:
Ich sollte vielleicht doch lieber Eis- und Schokoladentesterin werden.

LG Sara
 
D

Benutzer

Gast
Sänger/DJ/Musikproduzent

Wenn ich mir so vorstell... 100.000 Leute, die mich vergöttern und mit zu Füßen liegen... die meine Platten kaufen, meine Lieder singen... die mit mir weinen und lachen... Männer, die meine Poster aufhängen... :link:

Nur ein Problem: Ich kann nicht singen :geknickt:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren