Was versteht ihr unter *Blümchensex*?

J

Benutzer

Gast
Hey :engel:

Ich wollt mal fragen, was ihr unter 'Blümchensex' versteht. Ich hab das nämlich schon voll oft wo gehört, konnt mir aber nie so richtig vorstellen, was damit genau gemeint ist. (Meistens hab ich's irgendwo in Verbindung mit 'langweilig' gehört... *lol*)

Also, Beiträge bitte :drool:

Jemima :herz:
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
Ich kann dir nur sagen, womit ich Blümchensex assoziere bzw. wofür ichs benutz.

Bei mir is Blümchensex langweiliger, verklemmter Sex, bei dem nur die Missionarsstellung vorkommt, ohne jegliche Gefühls- und Wunschäußerung... und das alles nur in einem stockfinsteren Raum *gggg*.
 
J

Benutzer

Gast
Naja ich sags ja Teufelsbraut...Beiträge mit Kultstatus. Sie hat aber vollkommen Recht! Verklemmter Sex, wonach man am besten gleich einschläft und sich alles wiederholt und das immer und immer und immer wieder...LAAAAAAAAAAANGWEILIG!

Naja...es gibt veschiedene Varianten....aber ich hab Blümchensex nur am Anfang "erfahren"... mittlerweile sträuben sich bei mir alle Haare, wenn ich das höre!

Jan
 
S

Benutzer

Gast
langweiliger sex - oder sex zwischen sehr unerfahrenen partnern. so eine art bravo-sex :zwinker:

@jan
willst ihr nicht einen antrag machen?
 
J

Benutzer

Gast
@Snot... Bravo Sex? iss ja geil...hab ich mir gerad ma gemerkt!

Öhm nen Antrag...neeeeeeee...nicht übers Netz...aber Teufelsbraut, falls du dich auch in meine Antworten verliebt hast: Meine Nummer ist "0190 SEXPUR" :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin:

:zwinker: Jan
 
S

Benutzer

Gast
Also das Vokabel "Bravo-Sex" find ich auch echt gut! *gratulier* :grin: (muss ich mir merken)

Was aber "Blümchen-Sex" betrifft würd ich schon vielleicht noch etwas weiter gehen!

(Natürlich behauptet jeder das der Sex den ER praktiziert KEIN "Blümchensex" is)

Aber ich würd zu Blümchensex einfach alles dazuzählen was eben "jeder" macht...da können auch ein paar Stellungen mehr drin als die missionarsstellung aber der sex ist eben nicht besonders kreativ und interessant!
Es is eben immer das gleiche und wird bald zur routine!

Ich weis nicht für mich ist es eben total wichtig immer wieder auf was neues drauf zu kommen und neues auszuprobieren!
Da können auch gern mal einflüsse aus SM oder so dabei sein (jetzt schaunen mich sicher alle skeptisch an :tongue: )

Klar ist es auch schön einen Partner zu kennen und schon vorher zu wissen wie sein Körper reagiert..aber wenn ich nur drauf aus bin einen ´"Standardorgasmus" zu erzielen werd ich vermutlich mit der zeit nur noch eine gewisse reizung verwenden und immer nach 3min. fertig sein... :frown:

das wär für mich dann "Blümchensex"

--Sharky--
 
J

Benutzer

Gast
Hey cool :zwinker:
Danke für die Beiträge!!
Hoffen wir mal, dass es bei mir kreativ zugehen wird :zwinker: *lol*

Küssle,
Jem :drool:
 
S

Benutzer

Gast
blümchensex... na süß.

bei mir gehörte daaamals zum blümchensex net die missionarstellung, sondern die reiterstellung *verfluch* :zwinker:
immer wieder nur diese verdammte reiterstellung... das hab ich nun davon - ich freu mich über jedes mal missionarstellung das ich krieg... :tongue: wie leicht man doch einen jungen, unerfahrenen menschen traumatisieren kann... *hmmm* :zwinker:

bravo-sex... typisch snot... *lol* (die aussage mein ich... *fg*)

LG succubi :drool:
 

Benutzer95  (46)

Verbringt hier viel Zeit
Also Blümchensex kenn ich net so 'negativ'. Blümchensex ist für mich schon das normale miteinander schlafen incl sämtlicher Stellungen aber ohne Akrobatik oder aussergewöhnlichen Orten.

Blümchensex ist, find ich, wenn man einfach nur in ner gemütlichen entspannten Situation miteinander glücklich ist. Ich sehs lange net so langweilig wie die meisten hier...
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR> Aber ich würd zu Blümchensex einfach alles dazuzählen was eben "jeder" macht [/quote]

Also nachm Sharky seinem "Blümchensex"-Schema haben alle Menschen auf der Welt dann Blümchensex... weil irgendwo gibts sicher mind. noch 1 Pärchen (eher wahrscheinlicher sind ein paar tausend Pärchen *ggg*), die genau dasselbe gerne machen und regelmäßig praktizieren, was man selbst im Bett gern hat.

Deswegen muß ich mich entschieden dagegen wehren - ich hab keinen Blümchensex :tongue: ... weils ich nur mit "immer dasselbe langweilige Zeug" und verklemmt assoziere. Wenn manche Stellungen öfters vorkommen, weils beiden gut gefällt, isses noch lang kein Blümchensex - weil das heißt, das diese Stellung für beide aufregend und reizvoll is. Zum Blümchensex wirds erst, wenn beiden oder einem von beiden die Stellung scho beim Hals raushängt, und er/sie sich vor Langeweile kaum mehr wach halten kann *ggg* (jaja, sowas solls geben - hab ich selbst schon erlebt :eek: )
 
S

Benutzer

Gast
hab ich wiedermal erfolgreich provoziert *gg*

aber im grunde meinen wir ja genau das selbe @Teufelsbraut!

natürlich machen wir auch oft die selben stellungen, aber es sollte dennoch immer irgendwie was neues dabei sein.
Wenn der Sex eben immer nach dem gleichen "Schema F" abläuft wirds fad!
 
T

Benutzer

Gast
Blümchen- Sex muss doch nicht langweilig und verklemmt sein :angryfire:
Ich versteh darunter zärtlichen und einfühlsamen Sex :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren