Was unternehmen Männer eigentlich alles um eine Frau ins Bett zu bekommen und vor allem warum?

Benutzer131160 

Benutzer gesperrt
"Lass uns ficken" ist ja auch in bisschen dürftig.:rolleyes: So läuft das nicht mal auf eindeutigen Sexportalen.
Wer ficken will muss schon höflich sein (charmant wäre noch besser), aber eben auch wissen, was er will und eben auch die richtigen Frauen ansprechen.
Und man(n) darf ruhig schon in ein längeres Gespräch investieren, aber eben nicht tausend dates.:zwinker:

Ich habs etwas überspitzt ausgedrückt..klar würde man niemals solch einen direkten Spruch kommen lassen.. Trotzdem, man kann es noch so schön verpacken, sowas funktioniert nicht...ausser vielleicht bei Frauen wie dir. Daraus aber auf andere zu schliessen ist falsch. Es entspricht einfach nicht der Realität. 5 von 100 würden vielleicht darauf anspringen, der Rest würde Backpfeifen verteilen.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
5 von 100 würden vielleicht darauf anspringen, der Rest würde Backpfeifen verteilen.

Definitiv viel mehr! Aber der, der Sex will, muss es verkaufen können. :smile: Offene und charmante Direktheit ist so übermäßig sexy, dass sich die Schenkel schon fast von allein öffnen. Und das sicherlich nicht nur bei mir. :zwinker:

Ohrfeigen muss man eben wegstecken können. :grin:

Ehrliche Ansagen sind aber auf jeden Fall so viel besser als pseudo-romantisches Gerede ohne Gehalt.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
Ich habs etwas überspitzt ausgedrückt..klar würde man niemals solch einen direkten Spruch kommen lassen.. Trotzdem, man kann es noch so schön verpacken, sowas funktioniert nicht...ausser vielleicht bei Frauen wie dir. Daraus aber auf andere zu schliessen ist falsch. Es entspricht einfach nicht der Realität. 5 von 100 würden vielleicht darauf anspringen, der Rest würde Backpfeifen verteilen.

Na vielleicht 10 von 100 (zu bestimmten Zeiten und in bestimmten Locations noch deutlich mehr, sonst gäbe es ja keine ONS) aber die gilt es halt zu erkennen.

Klar bin ich kein Maßstab, ich bin ja selber offensiv.:grin:
Aber wenn ich so drüber nachdenke, woher meine ganzen Freundinnen und Bi-Frauen so ihre Affären und ONS her haben, dann eigentlich sehr sehr oft dadurch das sie spontan angequatscht wurden, auf der Straße, Festen, Museum, erotischen Lesungen oder Ausstellungen (wenn schonmal das Thema oder Szene klar ist geht es natürlich super leicht) und da die alle gebunden sind waren die auch nie auf Gesülze oder Beziehung aus und haben nicht lang rumgemacht.

Aber das ufert hier mal wieder aus und weicht vom Thread ab.:zwinker:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Off-Topic:
Off-Topic:


Na vielleicht 10 von 100 (zu bestimmten Zeiten und in bestimmten Locations noch deutlich mehr, sonst gäbe es ja keine ONS) aber die gilt es halt zu erkennen.

Richtig. Die Quote ist höher, je besser man sich die Leute rauspickt, die Lust drauf haben. Wild einfach Menschen fragen, ob sie Lust auf ne Vögelei haben, wird wohl nicht funktionieren. Aber ich glaube, das ist Yashin zu "esoterisch". Der kann mit Begriffen wie "Ausstrahlung", "Körpersprache" und sowas nichts anfangen.
 

Benutzer125735 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Off-Topic:


Richtig. Die Quote ist höher, je besser man sich die Leute rauspickt, die Lust drauf haben. Wild einfach Menschen fragen, ob sie Lust auf ne Vögelei haben, wird wohl nicht funktionieren. Aber ich glaube, das ist Yashin zu "esoterisch". Der kann mit Begriffen wie "Ausstrahlung", "Körpersprache" und sowas nichts anfangen.

Die Quote ist auch höher, je besser jemand aussieht.
Das funktioniert nicht bei jedem "Dahergelaufenen", dazu haben die meisten Männer auch genug Selbstachtung, sich nicht von 95 Frauen Körbe, Gelächter oder Ohrfeigen geben zu lassen. :pfff:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Off-Topic:


Die Quote ist auch höher, je besser jemand aussieht.
Das funktioniert nicht bei jedem "Dahergelaufenen", dazu haben die meisten Männer auch genug Selbstachtung, sich nicht von 95 Frauen Körbe, Gelächter oder Ohrfeigen geben zu lassen. :pfff:

Die Quote ist höher, je besser jemand weiß, auf wen er attraktiv wirkt, und wo man diese Menschen findet. Ich red ja nicht davon, dass zwei Leute - ein hässlicher und ein schöner - am gleichen Tag auf die gleiche Anzahl von willigen Frauen kommen, wenn sie wahllos Leute anreden. Wenn der Geschmack spezieller ist, dann dauert es länger. Wer den Alltagsgeschmack bedient, der muss nicht so gut suchen, um eine Frau für Sex zu finden.
 

Benutzer131160 

Benutzer gesperrt
Definitiv viel mehr! Aber der, der Sex will, muss es verkaufen können. :smile: Offene und charmante Direktheit ist so übermäßig sexy, dass sich die Schenkel schon fast von allein öffnen. Und das sicherlich nicht nur bei mir. :zwinker:

Wie kommst du darauf? Naja die Frauen die hier angemeldet sind, sind wohl etwas spezieller... Ich bin auch kein Verkäufer.


Ohrfeigen muss man eben wegstecken können. :grin:

Also ich verzichte gerne auf Backpfeifen.


Ehrliche Ansagen sind aber auf jeden Fall so viel besser als pseudo-romantisches Gerede ohne Gehalt.

Okay.[DOUBLEPOST=1371201329,1371201206][/DOUBLEPOST]
Off-Topic:


Klar bin ich kein Maßstab, ich bin ja selber offensiv.:grin:


Von den Frauen die hier angemeldet sind kann man doch wohl keine zum Masstab nehmen...grösstenteils Freaks unterwegs hier..
 

Benutzer131160 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
So wird das nie was, Yashin. :whistle:

Off-Topic:
Ach komm...weder in Frankreich noch in den Niederlanden oder wo ich sonst noch gelebt habe ist dem so.. entweder liegt es daran dass deutsche Frauen grundsätzlich offener sind was die Rumfickerei angeht, oder dieses Forum ist ein Sammelsurium solcher Frauen. Anders kann ich mir das nicht erklären.
[DOUBLEPOST=1371202283,1371201843][/DOUBLEPOST]
Offene und charmante Direktheit ist so übermäßig sexy, dass sich die Schenkel schon fast von allein öffnen. Und das sicherlich nicht nur bei mir. :zwinker:

Die Schenkel von alleine öffnen? Ja das klingt gut. Wie äussert sich diese "offene charmante Direktheit denn"? Sei doch bitte nicht immer so unkonkret...Gib doch mal ein paar Beispiele...... ich probier das dann mal aus und werde dir dann gegebenfalls ein Bild meiner dicken Lippe hier posten...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Ach komm...weder in Frankreich noch in den Niederlanden oder wo ich sonst noch gelebt habe ist dem so.. entweder liegt es daran dass deutsche Frauen grundsätzlich offener sind was die Rumfickerei angeht, oder dieses Forum ist ein Sammelsurium solcher Frauen. Anders kann ich mir das nicht erklären.
[DOUBLEPOST=1371202283,1371201843][/DOUBLEPOST]


Off-Topic:
Du bist in einem Forum unterwegs, das Liebe/Sex als eins seiner Hauptthemen hat. Es heißt doch sogar Planet Liebe. Hattest du erwartet, du würdest hier auf lauter Jungfrauen treffen, die bis zur Ehe warten? :zwinker:

Dass die Offenheit der Frauen hier nicht ganz dem Standard entspricht, gebe ich gern zu, aber je nach Umfeld sind die Frauen auch nicht viel anders als hier. Ich glaube, diverse Freundinnen von mir denken relativ ähnlich, was Sex angeht, sind ähnlich offen/offensiv wie die Userinnen hier und hätten auch Spaß daran, sich in einem Forum dieser Art auszutauschen.

Ich bin froh, dass ich in einem Land lebe, in dem ich auch als Frau meiner Sexualität nachgehen kann, ohne mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen oder anderweitigen großen Ärger wie z.B. mit der eigenen Familie zu bekommen.
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Off-Topic:
Ach komm...weder in Frankreich noch in den Niederlanden oder wo ich sonst noch gelebt habe ist dem so.. entweder liegt es daran dass deutsche Frauen grundsätzlich offener sind was die Rumfickerei angeht, oder dieses Forum ist ein Sammelsurium solcher Frauen. Anders kann ich mir das nicht erklären.
[DOUBLEPOST=1371202283,1371201843][/DOUBLEPOST]

Die Schenkel von alleine öffnen? Ja das klingt gut. Wie äussert sich diese "offene charmante Direktheit denn"? Sei doch bitte nicht immer so unkonkret...Gib doch mal ein paar Beispiele...... ich probier das dann mal aus und werde dir dann gegebenfalls ein Bild meiner dicken Lippe hier posten...
Bei deiner Grundeinstellung die du ausstrahlst gehe ich mal davon aus das du dann wirklich ein Bild deiner dicken Lippe posten kannst aber Sorry was die Maedels und Frauen hier sagen kann ich nur bestätigen und das sogar für die beiden von dir aufgeführten Länder mit.

In Holland hab ich mal gelebt und in Frankreich war ich sehr oft weil meine Tante in Paris lebt.
Wenn du mit einer gesunden Portion Selbstbewußtsein einfach das weibliche Geschlecht zutrittst und bisserl frech und kess rüberkommst würdest du dich wundern wieviele Damen nichts gegen ein bisserl unverbindlichen Sex haben.
Oft reicht einfach nur ein nettes Kompliment mit dem Spruch das man sie kennen lernen möchte und schon ist man im Gespräch immer und überall. Auf jedenfall besser als diese klischeehaften Samstagsabends ausgänge wo man krampfhaft sucht....da steht keine Frau drauf
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Logisch ist dieses Forum kein Massstab. Ich schliesse ja auch nicht aus einem Gamer-Forum darauf, dass 90% der Frauen auf Videospiele abfahren. :grin: Man muss immer den Kontext sehen.

Dennoch zeigt dieses Forum doch sehr gut: Es gibt diese Frauen. Und meiner Erfahrung nach gibt es die in Deutschland genauso wie in Frankreich (da fallen mir grad mehrere Plätze ein :grin:), der Schweiz, Österreich, Polen, Dänemark, Italien, England,...

Charmant-flirtive Direktheit kann man natürlich sehr gut walten lassen, wenn man 1 oder 2 Hintergrundinfos über die Person hat (online sehr gut aus den Profilen zu filtern). Mein Mann hat mich zum Beispiel spasseshalber zum Mario Kart zocken in Fetisch-Outfits eingeladen. Für den Gewinner gab's ausgiebigen Oralsex. :grin: Logisch, dass man eine Frau auf der Strasse nicht fragt "Ey Alte, bock auf ne Runde zocken und dann nen schönen Blowjob?". Da fragt man eben eher, ob man mal was trinken gehen will und leitet dann beim Gespräch das Thema Richtung Sex.
 

Benutzer16282  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Um so interessanter Finde ich ja eher, wenn ihr sagt, dass es doch soviele sind , wieviele dann schon an mir vorbeigelaufen sind bei denen ich nicht kapiert hab dass da was gewesen sein hätte können :-D Also aus statistischen Gesichtspunkten heraus.

Ein wenig traurig, aber macht Mut für die Zukunft

(das denk ich mir auch bei SM Neigungen, irgednwo auf Datenschalg steht was von bis zu 30%, das bedeutet ja fast wenn ich hier auf arbeit durch die reihen gehe, dass das jeder dritte ist , erschreckend, faszinierend und äh gar nicht soo schlecht)
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
Ach komm...weder in Frankreich noch in den Niederlanden oder wo ich sonst noch gelebt habe ist dem so.. entweder liegt es daran dass deutsche Frauen grundsätzlich offener sind was die Rumfickerei angeht, oder dieses Forum ist ein Sammelsurium solcher Frauen. Anders kann ich mir das nicht erklären.
.
Das wir hier im Forum wesentlich, wesentlich offener und aufgschlossener sind als die Otto-Normal-Frau ist ja wohl nix neues.
Wir sind ja bewusst hier weil wir uns für das Thema SEX besonders interessieren und klar auch eine andere sexuelle Sozialisation haben (zumindest die meisten hier).

Angeblich sind auch deutsche Frauen tatsächlich offener, sagen zumindest amerikanische Freunde, mein ehemaliger Mitspieler aus den USA, hat sich hier durchgevögelt (gut der hatte auch den Klischeebonus :grin:) und meinte was er hier in einem Jahr sexuell erlebt, wäre Zuhause im ganzen Leben nicht möglich.

Und jaaaa Freaks (all die etwas spezielleren Sex lieben oder einen Fetisch haben) haben es leichter.
Das ist das was ich mit "Szene" meine, es gibt tatsächlich Menschen die sind sexuell aktiver und offner und ja auch promiskuitiver. Die gab es schon vor dem Internet, was heute poppen und joy ist war vor 20 Jahren noch Happy Weekend, hat aber für die, die Sex leben auch super unkompliziert funktioniert.
Grade im Swingr und Fetischbereich gibt es ein funktionierendes Netztwerk, man kennt sich odr kennt jemanden der einen kennt.
Wirklich sehr bescheidene Chancen hat der der keine großen oder sehr allgemeine sexuellen Ansprüche hat und eben zarte süße Mäusschen sucht, das bescheiden vrliebt die Augen niederschlägt, diese Mädchen sind sich eben auch für puren Sex "zu schade" - das ist aber von vornherein klar, die wird was ganz anderes suchen, man wird doch kein Mädel das nur emotional gebunden Sex für sich möchte (und das ist in legitime Entscheidung) in eine Sxaffäre locken können ohne das es Tränen und Verletzungen gibt, daher sagen die auch gleich nein und ja die hauen dir auch eine runter, zu Recht.

Gehst du jetzt aber in ein Fetischforum oder in in Sexforum, da ist vornherein klar ist das diese Menschen sexuell zielorientierter sind und wissen das das nicht alles unbedingt nur in Beziehungen ausgelebt werden kann/muss.

Und ja ich erkenne Swinger, Fremdgeher, versaute geile Menschen an ihrer Nasenspitze.:zwinker:
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Und ja ich erkenne Swinger, Fremdgeher, versaute geile Menschen an ihrer Nasenspitze.:zwinker:
Da meine Nase ja nun mehrfach gebrochen war, frage ich mich, was du wohl an meiner etwas schiefen Nasenspitze erkennen würdest. :grin:


Es ist übrigens nicht böse gemeint, aber:
Hier dreht sich schon wieder alles um Yashin und seine Probleme, an Frauen heranzukommen. Ich möchte jetzt nicht mahnend den Zeigefinger heben, aber das ist nicht Thema dieses Threads. :dizzy:

Um mal noch etwas zur ursprünglichen Fragestellung beizutragen:
Ich habe einen Freund, der immer ein ziemlicher Womanizer war. Der hatte auch gut und gerne seine drei, vier Betthäschen parallel. Der hat den Frauen allerdings nie etwas vorgemacht, sondern immer mit offenen Karten gespielt. Dennoch habe ich mitbekommen, dass die ein oder andere Dame wohl davon ausgegangen ist, sie könnte ihn ganz für sich gewinnen, wenn sie ihm nur zeigte, was er doch alles an ihr hätte. Den Ausgang dieser Geschichten können sich die meisten hier vermutlich denken. :rolleyes:

Das deckt sich ja in etwa mit dem, was Lotusknospe geschrieben hat. Sie bemüht sich darum, direkt zu kommunizieren, dass es nur um Sex geht, doch ihr Gegenüber hat vielleicht tieferes Interesse an ihr und versteht ergo nur das, was er verstehen will.

Ich möchte der TS auf keinen Fall unterstellen, dass sie etwas gesehen hat, das nicht da war. In ihrem Fall war das schon eine ziemlich dreiste Nummer, die ihr Kandidat abgezogen hat. Aber es kann natürlich immer mal passieren, dass jemand wider die Vernunft hofft, den anderen doch "ganz für sich haben" zu können.

Und weniger empathische Jäger nutzen das dann vielleicht für ihr Ziel aus. Das ist nicht nett, aber mal ehrlich - das ist das Leben.
 

Benutzer131160 

Benutzer gesperrt
Es ist übrigens nicht böse gemeint, aber:
Hier dreht sich schon wieder alles um Yashin und seine Probleme, an Frauen heranzukommen. Ich möchte jetzt nicht mahnend den Zeigefinger heben, aber das ist nicht Thema dieses Threads. :dizzy:

Wären meine Beiträge wirklich off-topic dann hätten die Mods wohl schon eingegriffen...dass es nicht nur um mich geht zeigen mir die "danke" bei vielen meiner Beiträge hier. Ich bin nur vielleicht der einzige der etwas mehr schreibt als andere die sich im gleichen Fall befinden.[DOUBLEPOST=1371206598,1371206550][/DOUBLEPOST]
@Yashin ich vermute das es an deiner Ausstrahlung liegt

Off-Topic:
Ja es kann nur daran liegen...ein User meinte ja mal meine Ausstrahlung wäre wohl unter aller Sau :frown: Da kann man nichts machen...
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Ich kann dir aus meiner langen Zeit hier auf dem Planeten nur berichten, dass die Mods und Admins OT gegenüber sehr tolerant sind, solange es auch noch grobe Bezüge zum Thema gibt bzw. solange sich niemand daran stört.


Nur möchte ich mich persönlich lieber mit der Fragestellung der TS beschäftigen, weil sie interessant ist. Schließlich ermöglicht eine Erörterung uns auch eine differenziertere Betrachtung des Themas. Schließlich könnte es ja sonst schnell heißen, dass Männer doch alle Arschlöcher seien und nur an Sex denken und alles tun und sagen, um eine Frau ins Bett zu kommen. In etwa so, wie Sebastian es in Eiskalte Engel tut.

Ich möchte natürlich nicht behaupten, dass es solche Männer nicht gibt, aber ich möchte auch darauf hinweisen, dass sich auch Frauen so verhalten können. Und vor allem interessiert mich dabei eben auch die Kommunikation, die so viele Probleme erst möglich macht. :grin: Schließlich haben Produzent und Rezipient oft ein sehr unterschiedliches Verständnis von dem, was gesprochen wird.

Übrigens vermute ich aber dennoch, dass es mehr Männer gibt, die diverse Maschen verwenden, um damit Frauen "herumzukriegen". Ganz einfach, weil Frauen es eben oft leichter haben, an einen Mann zu kommen - zumindest wenn es nur um Sex geht. Ich hatte da mit der direkten Frage oder dem Vorschlag, es doch einfach mal zu tun, nie Probleme. :hmm:
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
@Spiralnudel das was du da schreibst mit der Masche ist dochh allg. bekannt ich mein dafür gibt es eine nicht kleine ganz eigene Industrie mit ratgebern Seminaren etc ich sag nur Pick Up.
Natürlich lügen Maenner um eine Frau ins Bett zu bekommen und erzaehlen was von großer Liebe etc weil sie einfach anders keine chance sehen und nicht glauben das es Frauen gibt die nur auf unverbindlichen Sex stehen. Das dürfte daher kommen weil die Medien und die Werbung solch ein Frauenbild verbreiten. Ich zumindest hab noch keine Werbung oder Film gesehen wo die Frau mit dem Mann aus Spass an der Freude in die Kiste ist (ausser James Bond aber der zählt nicht). Tja und da Männer nun mal auch oft daemlich sind hat das Bild sich in die Köpfe vieler gebrannt die insbesondere nicht aussehen wie der Kerl aus der Axe Werbung, das sie nur mit wahrer Liebe an Sex kommen.

Dabei ist es doch soviel leichter
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Off-Topic:
@Spiralnudel das was du da schreibst mit der Masche ist dochh allg. bekannt ich mein dafür gibt es eine nicht kleine ganz eigene Industrie mit ratgebern Seminaren etc ich sag nur Pick Up.

Also, nicht, dass ich Pickup in Schutz nehmen will, aber die sind echt die letzten, die was von der großen Liebe erzählen und das als Masche verwenden. Pickup macht das bisschen anders. Pickup erzielt Erfolg durch eine (gespielte oder gefühlte) Wurschtigkeit/Gleichgültigkeit gegenüber Frauen, weil das offenbar in den Höhlentheorien das Verhalten eines Alphas darstellt. Also nichts mit weichgespülter Romantik, sondern hardcore Testosteron-Überdosis. Auch ne Masche, aber immerhin belügen die Männer da nur sich selbst und nicht die Frauen :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren