Was tut ihr wenn ihr eine Spinne seht?

Was macht ihr wenn ihr ne Spinne seht?

  • W:Ich bekomme panische Angst und halte mich ihr fern

    Stimmen: 5 18,5%
  • W:Ich nehme ein taschentuch und mach sie kalt

    Stimmen: 6 22,2%
  • W:An einem Bein hochnehmen und aus dem Fenster damit!

    Stimmen: 0 0,0%
  • W:Ist mir schnuppe...... Spinnen sind mir egal

    Stimmen: 1 3,7%
  • W:Ich mag Spinnen total und lasse sie über meinen Arm krabbeln

    Stimmen: 0 0,0%
  • M:Ich bekomme panische Angst und halte mich ihr fern

    Stimmen: 2 7,4%
  • M:Ich nehme ein Taschentuch und mach sie kalt

    Stimmen: 5 18,5%
  • M:An einem Bein hochnehmen und aus dem Fenster damit

    Stimmen: 1 3,7%
  • M:Ist mir schnuppe.... Spinnen sind mir egal

    Stimmen: 7 25,9%
  • M:Ich mag Spinnen total und lasse sie über meinen Arm krabbeln!

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    27

Rapunzel   (37)

Sehr bekannt hier
Kommt drauf an, was für eine spinne das ist, wenn sie allzu gross ist und ekelig oder so, dann muss mein freund sie töten, ansonsten fass ich sie auch mal an und tu sie weg. :smile:
 

Psycho-Kind  

Verbringt hier viel Zeit
Ich meine diese scheiss spinnen mit den superdünnen (aber ultralangen) Beinen und mittelgrossem Körper!!!!!
Ich hasse sie soooo
Sie sind so ekelhaft!
 
J

Jule

Gast
Spinnen? Uahhh! *michekel* Das Thema passt ja zu meinem Spinnen-Erlebnis heute:
Ich war heute morgen bei uns im Keller und wollte einen Eimer holen, hebe den Eimer hoch und da sitzt so ein ekliger Weberknecht drin. Ich lass den Eimer fallen und das Vieh läuft mir über meinen Fuß. Und wie schnell der gelaufen ist... :frown: Hilfe!!!

Ansonsten wenn eine Spinne in meinem Zimmer ist gibts verschiedene Möglichkeiten:
1. mit einem Schuh drauf, 2. Staubsauger, 3. (wenn ich mich mit dem Schuh nicht traue *g*) mein Vater: Der macht sogar diese dicken schwarzen mit der Hand tot, er haut einfach drauf! :flennen:

Aber diese ganz mini-kleinen Spinnen finde ich irgendwie süss. Die mach ich nie tot! Weiss auch nicht warum!?!
 

Experience   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Das is ja noch nix. Ich stand mal morgens vorm Spiegel mit freiem Oberkörper und hab Zähne geputzt. Dann hats irgendwie aufm Rücken gejuckt aber sonst war nix weiter los. Als ich nach kurzer Zeit wieder in den Spiegel geguckt hab kam da grad sone richtig fette Spinne mit großem Körper und kurzen Beinen meine Schulter entlang gekrabbelt und wollte gerade meine Hals erklimmen:eek: So doll wie in dem Moment hab ich mich noch nie in meinen Leben erschrocken, außer als mich nachts mal ne Maus gebissen hat, aber das is ne andere genauso schreckliche geschichte:grin: Seitdem bin ich etwas abgehärteter:grin:

PS: Die Spinne hab ich natürlich ganz schnell weggeschlagen und danach masakriert:cool2:
 
Z

Zuckerstange14

Gast
es kommt ganz auf die spinne an
wenn sie klen ist und nur an meiner decke krabbelt dann lass ich sie in ruhe
wenn ich aber so ein fettes grosses vieh sehe dann ruf ich ersma meinen papa dass er die bitte von meinem zimmer entfernen soll
 
T

Tajänchen

Gast
Wenn ich ne Spinne sehe dreh ich nicht gleich ab, aber ich mag sie auch nicht sonderlich, also wenn ich eine auf dem Arm habe, dann schlag ich sie runter und gut ist, PANISCH wird es nur, wenn sie eine ziemliche Größe annehmen.
 
S

Schlumpfin

Gast
Also ich hasse Spinne total!
Wenn ich eine in meine Zimmer seh geh ich sofort zu meinem Dad oder meiner Mum und dann machen die die für mich weg!
Ich hasse sie, weil sie mehr als 4 Beine haben!
 

Janina   (39)

Verbringt hier viel Zeit
Also vor den grossen, ekligen Dingern nehm ich erstmal reiss aus *grr* Wenn i mi dann vom Schock erholt hab, nehm ich meinen ganzen Mut zusammen (fühl mi da immer wie in nem Horrorfilm *gg*) und versuch die dann mit irgendner Zeitung und respektvollen Abstand ins Zimmer von meinen Eltern oder meinem Bruder zu locken, dann kommens nit so schnell wieder *ggg* :grin: :grin:

Die kleinen sind mir egal, die sind auch nicht eklig. Meistens schmeiss i die einfach aus dem Fenster :grin:
 

Teufelsbraut   (38)

teuflisch gute Beiträge
Alle Spinnen, deren Gesamtgröße meinen Daumennagel net übersteigen sind mir egal... die beförder ich eigenhändig mit einem Stückerl Papier oder indem ichs mit einem Glas fange, nach draußen.

Bei allen, die größer als mein Daumennagel sind (und vor allem bei Weberknechten), mach ich schon mehr Trara. Denen nähere ich mich net freiwillig, höchstens wenn mein Leben davon abhängen würd *g*.
Ich brüll dann auch lautstark nach meinem Freund... immerhin sind das SEINE Weberknechte, die mir da im Weg sind :zwinker:
 

Beastie  

Beastialische Beiträge
also ich hetze aeinfach meine kater drauf (' da guck ma, was krabbelt denn da.??? los, macht sie alle!!!!') und die erledigen das dan glücklicherweise für mich
freiwillig nähern würd ich mich denen allerdings nich, es sei denn, ich hab nen staubsauer mit nem langen rohr zur hand.. dann saug ich sie auch wech
 
N

nadi-mäuschen

Gast
Ich habe eine furchtbare Angst, ja, auch ein Trauma. Das noch von meinem Bruder verstärkt wurde!

Als wir in Südafrika vor so 7 JAhren waren, hat mein Bruder ein riesen Vieh von toter Spinner draußen aufgesammelt (die war so riesig, die größte Spinne, die ich je gesehen habe! - vielleicht forscht einer mal nach, was für Spinnen in Südafrika leben, sie war schwarz und sehr haarig) und der Idiot legt sie in mein Bett!!!!!

Ich hab die ganzen 2 Wochen nicht mehr da drin geschlafen!

Ja, seitdem bin ich echt fertig - und letztes Jahr vor meinen Abiprüfungen konnte ich nicht schlafen und geh noch was trinken. Als ich zurück komme, gucke ich über mein Bett und seh da ein ekliges Vieh von Spinne und zittere wie Espenlaub. Ich hab mich in eine Ecke von meinem Zimmer gekauert und nur noch gezittert und 4 Stunden gewartet, bis die aus mein Fenster wieder raus gekrabbelt ist!

Sonst muß mein Bruder oder mein Freund mir zu Hilfe eilen, die das allerdings oft nicht so wernst nehmen wie ich! :eek:
 
G

Gerome

Gast
Naja ich selbst habe nicht unbedingt Anst vor Spinnen. Wenn eine mal bei uns im Haus ist spiele ich auch gern den Kammerjäger.

Aber bei dem Wort Spinne fällt mir immerwieder folgende Geschichte ein:

Ich war 11 und wir zelteten jeden Sommer auf dem Grundstück eines Kumpels. Wir waren zu fünft. Einmal war halt eine Spinne im Zelt. Ein Weberknecht, allerdings nicht sehr groß. Einer meiner Kumpels sagte, dass wenn jeder von uns ihm 5 DM geben würde, er die Spinne essen würde. 5 DM waren damals nicht wenig aber den Spaß wollten wir uns nicht entgehen lassen. Also gab ihm jeder 5 DM. Der Typ packte sich das Fieh und verzehrt es mit einem Grinsen im Gesicht *lol* Dem Rest kam dabei das Würgen. Seitdem wissen wir, dass der Typ echt ne Meise hat :grin:

Greetz, Gerome
 

Werther   (37)

Verbringt hier viel Zeit
hm, wenn ich ne Spinne sehe, schau ich mir die erstmal genau an... ist wirkich manchmal sehr interessant!

Naja, ich finde, es ist ein Unterschied, wei groß die Spinne ist und ob sie sich bewegt oder nicht.
Wenn eine Spinne - sagen wir mal bis zur Größe einer Hausspinne - ruhig in der Ecke sitzt ist das kein Problem für mich..... läuft sie durch die gegend, habe ich ein kleines Problem....
Winziges Viehzeuch wird langsam auf die Hand gelenkt und durch das Fenster entsorgt...

Im Sommer mag ich es wenn ich bei mir Spinnen im Zimmer habe. Dann kann man auch abends das Fenster offen lassen, muß das Licht nicht ausschalten und hat trozdem eine Mückenfreie Nacht.

:grin:
 

beazy   (36)

Verbringt hier viel Zeit
hmm naja ich nehme kein taschentuch ich hole nen staubsauger!!! hab ich heute erst wieder gemacht!!

Gruss BeazY
 

MooonLight  

Sehr bekannt hier
also.. es hängt auch bei mir von der größe ab...

mittlerweile schaff ich es, manche weberknechte, und kleinere (aber bitte nicht dickere) viecher mit taschentuch sprich erledigen oder mit glas (sehr lustig wenn man die mal auf dauer da rein tut um zu gucken was passiert -> die weben sich nämlich ein!) und rausbringen...
bei allem was dicker ist, wird dann lautstark jemand gerufen, der das ding dann entfernen soll.. *wuah*

früher war ich da aber schlimmer, hatte auch vor den weberknechten panik, hab mich total erschreckt, wenn jmd nur son gummiding hatte.. aber mittlerweile gehts.. zum glück.
weil hier unterm dach sind öfter mal welche..

aber was hier auch sehr eklig ist: manchmal krabbel hier so dicke schwarze käfer rum, undich hab keine ahnung, woher die kommen!
 
S

succubi

Gast
ich fang an herumzufuchteln, such mir einen mann der groß und stark aussieht (ach, eigentlich in dem fall egal, hauptsache mann... :grin:), zeig auf die spinne und sag: TU DAS WEEEG - aber nicht töten!!!
das treibt manche männer in den wahnsinn... *hehe*

tja, ich hab halt wirklich angst vor spinnen... nein, eigentlich find ich sie eher ekelhaft... sind zwar im grunde genommen keine hässlichen tierchen, aber ich krieg einfach die krise wenn mir eine übern weg läuft - egal wie klein sie is... :eek:
 

Sellerie  

Verbringt hier viel Zeit
Also eigentlich find ich Spinnen eher intressant, und manchmal sogar richtig hübsch.. :smile:
Und vor allem: Sie sind ein toller Schutz gegen so manche lästigen Insekten wie zB. Gelsen oder ungebetene Gäste&Bekannte die Angst vor Spinnen haben.. hehe..

Nein, ich hab Spinnen eigentlich richtig gerne. Sie tun niemandem etwas (zumindest die nicht, die bei uns so vorkommen..) und sind sehr angenehme Zeitgenossen.
Das heisst, wenn ich eine seh, dann darf sie da wo sie ist eigentlich auch bleiben. (Ausser ich hab grad Besuch der in Panik ausbricht, dann bin ich auch mal kollegial und schmeiss sie raus.. (die Spinne *ggg*) :zwinker:

Trotzdem: In meinem Bett brauch ich sie nicht, da könnts schon vorkommen, dass ich mal kurz einen Kreischer loslass.. *ggg*
 

Mieze   (35)

Sehr bekannt hier
Spinnen iiiiiih also wenn ich eine seh nehm ich sofort Reißaus!
Das ekligste war ja im Urlaub, da ist Acid mir mit so nem Vieh in der Hand hinterhergelaufen und ich blöde Kuh flieg auch noch hin und er auf mich drauf.
Bedauerlicherweise ist das arme kleine Spinnengetier durch den Aufprall getötet worden *netütemitleidaufmach* :grin:
Jaja und dann hat er mich noch geärgert und einfach so getan als hätte er ne Spinne und hatte dann keine und als er dann mal wieder eine hatte, hab ich gesagt: "Na dann setz sie mir doch auf den Kopf!"
Tja das hat er dann gemacht und ich hatte nen Nervenzusammenbruch vor Ekel es war echt zum :kotz:
Das der sich auch immer wie ein kleines Kind aufführen muss :rolleyes:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren