Was tun?

Benutzer120865 

Öfter im Forum
Hallo liebe PLer,
ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Kurz zu meiner aktuellen Situation: Ich habe mich vergangenen Sommer bei einer Schulveranstaltung ziemlich in eine Mitschülerin von mir verguckt, die ich bis dahin nicht wirklich kannte. Ich habe sie dann auch recht zeitnah gefragt, ob sie sich mal außerhalb der Schule mit mir treffen wollte, was sie zwar nicht direkt ablehnte, aber mit der klassischen Ausrede à la "Mal sehen, ob ich Zeit habe" abtat. Ich kann es ihr ehrlich gesagt nicht verübeln, da ich wohl ein bisschen überstürzt gehandelt habe.
Seitdem hatte ich leider nicht wirklich viel mit ihr zu tun, da wir keine gemeinsamen Kurse haben und uns nur gelegentlich im Vorbeigehen sehen. Trotzdem habe ich nur noch Augen für sie und muss ständig an sie denken :love:.
Mein Problem ist nun, dass ich nicht wirklich an sie herankomme, da sie (wie ich) recht schüchtern ist und ich das Gefühl habe, dass sie viel zu gut für mich ist bzw. ich nicht ihre Ansprüche erfüllen kann, was die Sache auch nicht leichter macht :frown:.
Die Situation setzt mir ziemlich zu was sich darin äußert, dass ich mich die ganze Zeit bedrückt und unglücklich fühle und ich keinen blassen Schimmer habe, wie ich fortfahren soll.
Habt ihr vielleicht Tips oder könnt mir weiterhelfen mit meiner Situation?
Viele Grüße & vielen Danke im Voraus :smile:
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
also erstmal solltest du selbstbewusster werden!red dich selbst nicht schlecht,sowas ist absolut nicht anziehend.
an deiner stelle würd ich sie nochmal wegen eines treffens fragen und wenn das nix wird,würd ich mich anderweitig orientieren.gibt genug tolle mädels da draussen.
 

Benutzer120865 

Öfter im Forum
an deiner stelle würd ich sie nochmal wegen eines treffens fragen
Würd ich auch, ich denke nur, dass käme was komisch, nachdem man ein halbes Jahr so gut wie nichts miteinander zu tun hatte...
und wenn das nix wird,würd ich mich anderweitig orientieren.gibt genug tolle mädels da draussen.
Du hast ja so recht, ich krieg sie aber einfach nicht aus meinem Kopf raus. Trotzdem vielen Dank für deinen Ratschlag :smile:
 

Benutzer148813  (28)

Ist noch neu hier
Also erstmal musst du erkennen, dass sie auch nur ein normaler Mensch ist und bestimmt auch ihre Fehler hat. Das wird dir auch zusaetzlich den Mut geben, sie wieder anzusprechen.

Ich persoenlich wuerde es auch seltsam finden, wenn ein Junge, den ich kaum kenne, mich gleich nach einem Treffen fragt. Erstmal solltest du ein Gespraech beginnen und sehen, wie das laeuft. Ob ihr euch oft einig seid, gemeinsame Interessen habt, wie sie reagiert usw. Danach kennst du sie auch besser und weisst dann, ob sie wirklich das perfekte Maedchen ist, oder du dir was eingeredet hast. Danach Facebook oder was auch immer austauschen und wenn ihr befreundet seid, nach einem Treffen fragen. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren