Was tun, wenn Sex eintönig wird?

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Als vana gefragt hat, was ihr schon gemacht habt, hast du nur Stellungen genannt... und es ist eigentlich klar, dass man in 2 Jahren verschiedene ausprobiert. Ich denke, damit war eher so etwas gemeint wie AV, Sex im Freien oder in der Öffentlichkeit, Fessel- oder Rollenspiele? Wie wär es mal mit so was?
Fesseln und Augen verbinden kann das Sexleben sehr bereichern...
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
das schönste ist eh, wenn man nicht so viel plant.
gilt zb auch für den sex im auto. das ergibt sich einfach spontan, wenn man es einfach mal nicht mehr bis nach hause schafft.
mach ihn doch schon mal unterwegs richtig heiß, dann klappt das auch im auto oder sonstwo.
oder fesseln: besorg dir ein weiches tuch oder einen schal und wenn ihr das nächste mal dabei seid, ziehst du das raus und bittest ihn, dich vorsichtig mit den händen ans bett zu fesseln.
reden ist schon ne gute sache, aber gerade beim sex kann man auch zuviel reden.
 

Benutzer62527 

Verbringt hier viel Zeit
Als ich im Auto wollte war es ja ganz spontan, da wir eigentlich wo hin wollten. Und ich es nicht mehr ausgehalten. Er hat ja auch nen Harten gehabt aber er wollte trotzdem nicht im Auto, weil es ihm zu unbequem war. Musste dann bis Zuhause warten!

Also AV ist eine Sache mit der ich mich nicht anfreunden kann. Schon die Vorstellung finde ich ekelig. Er übrigens auch. Sonst haben wir auch schon im See und unter ner Dusche auf dem Campingplatz.

Hab ihm in den 2 Jahren auch schon einige Male gesagt, dass ich es schön finden würde, wenn er mich fesseln und mich verwöhnen würde. Ist bis heute nichts passiert.
 

Benutzer53141 

Verbringt hier viel Zeit
...
Hab ihm in den 2 Jahren auch schon einige Male gesagt, dass ich es schön finden würde, wenn er mich fesseln und mich verwöhnen würde. Ist bis heute nichts passiert.

Probier's doch ma bei ihm, vieleicht kommt er dann auf den Geschmack?!
Oder versetz Dich selbst in eine "mißliche" Lage und er muß Dir dann ZUFÄLLIG helfen..
:drool:
 

Benutzer26102 

Verbringt hier viel Zeit
Immerhin zählst Du eine Menge Erfahrungen auf, die Deine Eltern mehrheitlich nie gemacht haben.
Vielleicht ist Dein Problem ja auch: Schneller weiter höher, mehr Kick.
Das soll nicht heissen, dass man nicht immer mehr probieren sollte. Das soll nicht heissen, dass man nicht die Chance der Freiheit nutzen sollte, die da ist, weil in Deinem Alter kaum noch etwas ganz abgelehnt wird und schon den Wunsch zu äußern zur Beziehungskrise führen würde. In der Hinsicht ist Deine Generation zu beneiden.
Klar ist aber auch, man kann nicht beliebig steigern und immer wieder Neues haben. Der Umgang miteinander bestimmt, wie spannend und wie geil es bleibt. Da sind zwei Jahre wirklich nicht viel.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren