Was tun? - scheiß job

Benutzer18636  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich glaub ich hatte heute nervenzusammenbruch

war kurz vor dem schreinen und innerlich konnt ich nur noch heulen

hab geackert das ich beinahe umgekippt wäre hab geschwitzt und so und dann parkt der vorarbeiter 2 neue paleten hin und mit der geste ihr tut ja nix das müsste jetzt eigentlich schon dran sein

und ich hab noch genug für tage zu tun gehabt =(

hab gleich nach arbeit mal bei airportportal bbi angerufen weil ich ja luftfahrttechnik studieren will ob die nicht wissen ob es was gibt wo ich bis zum studium im bereich arbeiten kann um dann evtl auch hinterher werkstudent zu sein und mich einarbeiten kann und vertraut machen usw

deren antwort anfragen bekommen wir dazu ab und zu aber die firmen fragen nicht danach -__-

das ist ein arbeitsamt speziell für firmen in der flughafenbranche und die machen nix außer sagen die jobangebote stehen auf der hp

hab gefragt ob sie nicht mal planen besser mit den firmen zu komunizieren /zusammenarbeiten um sowas festzustellen

darauf meitn die einfach nö

da frag ich mich auch wozu die da sind wenn die nix sagen außer schau mal auf der hp

naja ich bin grad echt scheiße drauf und ich hab echt das dgefühl das war nen nervenzusammenbruch
 

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
ich glaub ich hatte heute nervenzusammenbruch

war kurz vor dem schreinen und innerlich konnt ich nur noch heulen

hab geackert das ich beinahe umgekippt wäre hab geschwitzt und so und dann parkt der vorarbeiter 2 neue paleten hin und mit der geste ihr tut ja nix das müsste jetzt eigentlich schon dran sein

und ich hab noch genug für tage zu tun gehabt =(

man man man, reiss dich zusammen. den job machst du für eine begrenze zeit, andere machen sowas ihr lebenlang und sind froh darüber.
du musst dich geistig und fühlbar von der arbeit trennen.
hast du arbeitssachen dabei an?
wenn ja dann ist das der "arbeit ein"/"arbeit aus"-schalter.
soll heissen, du ziehst morgens mit dem arbeitszeug gleichzeitig deine geistigen fähigkeiten aus, und wenn feierabend ist andersherum.
die einstellung hat mir über so manch stupiden job geholfen.
kleine kostprobe?:
ich habe mal 8 wochen, jeden tag mit 7 anderen, cotoneaster (ist so ein grüner bodendecker) mit der hand geschnitten!!!
5 monate im lager jeden tag, bremsscheiben und klötze ins lager geräumt!!
3 monate jeder tag apfelsienenkisten auf ein band ausgeschüttet.

das sind alles echte kackjobs gewesen. dumpfer geht es nicht!
ich habe aber immer darauf geachtet das was ich mache so gut wie möglich zu machen, egal wie dumpf.

zur heutigen zeit würde ich mir zusätzlich einen billigen mp3-player kaufen und das ganze noch mit musik erträglicher machen.

lg
kerl
 

Benutzer18636  (37)

Verbringt hier viel Zeit
wie kannst du das so gut umschalten?

mein kopf spielt verrückt wärend der zeit sucht nach irgendwelchen sachen zum denken weil man nix machen kann und wenn er nix findet geht es über arbeit los das das doof ist usw

achja und mp3 player ist nicht erwünscht =/

ein glück ist bald spätschicht da sind die siemens leute nicht da und man kann es lässiger angehen das hilft irgendwie als der zusätzliche stress und druck
 

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
wie kannst du das so gut umschalten?
das muss du dir angewöhnen. ist aber auch nicht schwer.
mein kopf spielt verrückt wärend der zeit sucht nach irgendwelchen sachen zum denken weil man nix machen kann und wenn er nix findet geht es über arbeit los das das doof ist usw
cooooler kreislauf :wuerg: , du machst dich selber bekloppt.
denk aufer der arbeit über die arbeit nach, und nach dem umziehen über deine feierabendaktivitäten. (saufen, rumgammeln, tv-gucken u.s.w.)
du kannst dir deine arbeitsschritte auch nummerieren und immer mitzählen. habe ich bei den apfelsienenkisten-job gemacht, dann arbeitest du zwar wie ein roboter, aber das ich auch egal.
hast du ne möglichkeit mit nem edding auf einem zettel eben zwischendurch einen strich zu machen? dann mach das. so siehst du wenigstens was du geleistet hast.
achja und mp3 player ist nicht erwünscht =/
auch nicht schlimm!


lg
kerl
 
B

Benutzer

Gast
Eminem macht das in 8-Mile doch auch :grin:
Gut hilft keinem...

Naja ich hab bisher nur 3 Nebenjobs gehabt und kam mit allen gut klar. Logisch hat man net immer so die lust drauf, aber meist wars echt gut & Interessant.

1x Radio F-Techniker im Laden aushelfen-zu kunden fahren
1x Küche von nem Spaßbad (war sehr lustig)
1x Familienbetrieb die nen ebayshop haben (einstellen,verpackung,telen,... alles was anfällt)

Also ich würde sagen... such dir was anderes und bleib solang noch bei den Metalbiegern. Gibt genug möglichkeiten.
 

Benutzer2627 

Verbringt hier viel Zeit
Such Dir einfach was anderes,und wenn es Pizzafahren ist, oder was auch immer...

Und lass Dich nicht völlig verrückt machen von der Umwelt, wenn Du meinst, da nicht arbeiten zu können, ist das völlig in Ordnung. Es kann nicht jeder seinen Geist dabei genug ausschalten, genau wie andere ihn nicht genug einschalten :smile: Kleiner Scherz, aber manche Sachen kann man, andere nicht, da gibt es unterschiedliche Menschentypen; (man errät: ich bin ein ähnlicher Typ wie der Threadersteller) War auch mal Zeitarbeiter in Schlosserei, und hab mich gefreut wie nichts gutes, das ich die Wahl hatte aufzuhören (die hat man immer) und bald Zivildienst zu machen.
 
1 Monat(e) später

Benutzer18636  (37)

Verbringt hier viel Zeit
gut seit heute gibts was neues also eigentlich schon vorher nen bissl

vor 3 wochen kamen plötzlich frauen von siemens alle so um die 60 von ner anderen abteilung die zu uns in die abteilung sollten zum arbeiten

da frauen nur frühschicht arbeiten gabs bei uns dann nachtschicht damit die üben können

also hieß es wir werden in drei schichten arbeiten und wir zwei spät und nachtschicht und eine frau von denen früh

jetzt hab ich diese woche spätschicht kam montag an und traf die frau und zur begrüßung meinte sie ab nächste woche hat sie spätschicht

hmm ich also zum vertreter ob ich nun nächste woche andere schicht habe oder so wegen der frau und der meinte ne die machen nur ne andere maschine bei uns geht es zurück auf früh und spätschicht

ich schon bissl krimmig weil ich nachtschichten mag und frühschichten hasse doch heute wurds noch besser

ich komme an arbeite 5 mins da komtm der abteilungsleiter und meint zu mir das ja ende april ist und der vertrag zu der zeitarbeitsfirma in der ich arbeite vorbei ist und ich nächste woche nicht mehr kommen muss

der andere mit den ich arbeite soll noch 2 wochen länger bleiben um jemanden der krank ist zu vertreten und dann gehen

irgendwie ist da jetzt nur kuddelmuddel

ich rufe morgen bei der zeitarbeitsfirma an udn frag nach was da genau ist aber dann steh ich evtl wieder in der arbeitslosigkeit

naja muss nen bissl drüber nachdenken dann weis ich wie es mir damit geht
 

Benutzer36810 

Verbringt hier viel Zeit
@unbekannte
Sei doch froh,dass du einen Job hast.Ich mein,solange ist es doch nicht mehr bis zu deinem Studienanfang.Ausserdem hast du ja auf absehbare Zeit eine bessere Perspektive in Aussicht.Unsereiner wird wohl nur noch solche stupiden Jobs machen,weil es für mich keine andere Perspektive mehr gibt....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren