Was tun mit dem 4. Zimmer?

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
Hallo liebe User,

mein Freund und ich werden umziehen. Heute haben wir die Wohnung angeschaut und hoffen das wir sie bekommen!!:zwinker: Also schön Daumen drücken:zwinker:

So, nun das "Problem". Die Wohnung hat ein Zimmer zu viel. Dieses Zimmer soll mal das Kinderzimmer werden. Mit dem Familienzuwachs hat es noch etwas Zeit, daher wollte ich mal fragen, was man mit dem "überflüssigen" Zimmer so lange machen könnte?!

Noch kurz ein paar Nebeninfos:

Die Wohnung hat 90 qm² und wie gesagt 4 Zimmer. Schlafzimmer, Wohnzimmer und Büro sind schon eingeplant.
Wir nehmen extra schon 4 Zimmer, damit wir nich in 2 Jahren wieder umziehen müssen, außerdem ist die Wohnung einfach absolut perfekt für uns und preislich noch einiges unter der "Schmerzggrenze":grin:
Als Abstellkammer wollen/brauchen wir das Zimmer nicht nehmen, da wir extra eine Waschkammer, einen "Boden" und ein sehr, sehr großes Kellerzimmer haben! Auch eine Speisekammer ist noch zusätzlich dabei. Ein begehbarer Kleiderschrank kommt ins Schlafzimmer, da dort eine kleine Nische ist:zwinker:

Soo, das sind nun die Rahmendaten!

Würde mich sehr freuen, wenn ihr etwas kreativer seid als ich:zwinker:

Liebe Grüße an alle!
 
K

Benutzer

Gast
Macht doch ein Art Entspannungs-Zimmer daraus :smile: Mit sanftem Licht, Kristalle als Lampen und sowas.

Das machen wir in unserer baldigen Wohnung mit dem 4. Zimmer auch :smile: Weil Büro schon eingeplant war :zwinker:

Das ist dann so unsere kleine Oase :smile:
 
M

Benutzer

Gast
Was mir so einfallen würde: Bücher-Zimmer (also kleine Bibliothek) mit entsprechender Sitzecke, Games-Zimmer, BDSM-Zimmer, Tier-Zimmer. :smile:
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
Vielen Dank für eure Posts!

Bücherzimmer lohnt sich nicht, weil ich nicht lese^^ also naja, ich lese schon, aber das sind alles Bücher für die Uni und die ganzen Sachen habe ich in meiner Studentenbude:zwinker:
Tierzimmer schließe ich mal aus, weil wir keine haben:frown: dafür sind wir zu selten zu Hause, das wäre Tierquälerei... Das Zimmer ist auch ziemlich groß (vielleicht 15-18 qm²)

Hab schon überlegt, ob wir vielleicht die Büros trennen, also das jeder ein Zimmer für sich hat...
Bin nur gespannt, ob wir das dann wieder zusammen bekommen wenn/falls sich der Nachwuchs in etwa 2 Jahren ankündigt...^^

Alternativ wäre natürlich ein Gästezimmer schön, aber seit wir zusammen wohnen, haben vielleicht 3-4 mal Freunde bei uns übernachtet und das wäre dann schon verschwendung für so ein Zimmer.. Unsere Gäste wollen eh immer bei uns auf der Couch schlafen:grin: Die ist nämlich riiiiiiiiiießig:grin:
 
L

Benutzer

Gast
Wir sind gerade aus dem Grund umgezogen, weil jeder ein eigenes Zimmer haben wollte. Drei Zimmer finde ich auf Dauer zu wenig, da im Arbeitszimmer bei uns neben dem üblichen Papierkram auch mein Hobby stattgefunden hat. Also: Wohn- und Schlafzimmer, Zimmer für ihn, Zimmer für dich. Die Zusammenführung im Falle eines Kindes sollte nicht das Problem sein, das macht man das automatisch, denk ich.
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
gute idee eigentlich.. aber was ich damit sollte weiß ich ehrlich gesagt nicht^^ also was ich dann in mein zimmer rein tun sollte^^ ich habe die letzten jahre immer nur wohn- und schlafzimmer gehabt und in meiner studentenbude hab ich alles in einem (nur 1 Zimmer) hmm. hab auch keine wünsche^^ nur halt ein schreibtisch wär nötig... aber mehr....

man muss auch dazu sagen, das mein freund und ich uns eigentlich nicht aus dem weg gehen müssen, da wir aufgrund der berufl. Situation sowieso max. eine Stunde unter der Woche zusammen sind (abgesehn vom schlafen natürlich:zwinker: ) und da essen wir zusammen.. und am wochenende sind wir froh wenn wir uns haben:zwinker:

also immer her mit den guten ideen:zwinker:
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Handtaschen- (Schuh)-Zimmer? :grin:

RiotGirl stand mal vor dem selben "Problem" und hat einen Thread eröffnet zu dem Thema, da waren auch ein paar gute Ideen dabei.

EDIT: Aha, Vetinari hat den Thread schon verlinkt.
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
danke:zwinker: der link wurde oben schon gepostet!:zwinker:
hab s auch schon durchgelesen!:zwinker:

bin echt noch unschlüssig...
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Zwischen/untermieter? Dadurch würdet ihr noch was verdienen...
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
wie meinst du??
das jemand mit uns in die wohnung zieht und nur dieses eine zimmer hat`??
das wäre ja wie eine wg... hmm, wäre eine überlegung wert... aber ich glaub das geht uns sehr an die privatsphäre...
 
S

Benutzer

Gast
Gästezimmer?

Ihr werdet doch bestimmt mal Besuch bekommen, oder? Wo schläft der denn dann? Ich würde da einfach noch ne schöne Couchlandschaft reinstellen ... ein paar Regale... Lampen ... Kerzen ... eine kleine Musikanlage.... alles in schönen warmen Farben... dass man einfach noch einen netten Raum hat (außer Büro), wo man sich zurückziehen kann, um einfach mal zu relaxen.

Ansonsten würde mir noch Sportzimmer einfallen... Musikanlage rein oder kleinen Fernsehr, Stepper, Ball, Fahrrad und schon hat man sein eigenes kleines Fitneßstudio. Woa... sowas hätte ich ja gern :drool:
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
besuch schläft bei uns immer im wohnzimmer weil alle immer auf unserer obergeilen couch schlafen wollen^^

aber so ein sportzimmer fänd ich auch schön! müsst ich nur noch das geld für nen crosstrainer usw haben... wär echt ne gute idee:zwinker: gefällt mir immer besser:zwinker:
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Wenn ich jetzt mit meinem Freund noch ein 4. Zimmer hätte, wäre das einfach "mein" Zimmer, denn er hat sein Musikzimmer und ich eigentlich kein eigenes. Da würde ich dann eben lesen, fernsehen, Internet surfen, das was ich halt gerne so mache :zwinker:
 

Benutzer51843 

Meistens hier zu finden
was habt ihr denn für hobbies?
malt einer von euch gerne? oder bastelst du gerne? puzzlen? dann wäre das doch der perfekte ort dafür. machste die tür zu, wenn besuch kommt und weg ist das chaos. musste nicht immer alles aufräumen und dann wieder rauskramen.

oder schon ein kinderzimmer einrichten? aber eigentlich ist dann ja immernoch zeit genug, wenns dann soweit ist. vorgreifen ist dann vielleicht auch blöd, wegen der vorfreude.

wie sieht es denn mit dem trocknen der wäsche aus? dann macht doch ein wäschezimmer... trocknet dort die wäsche, legt sie dort zusammen... bügeln...

oder habt ihr einen grünen daumen? dann ein paar coole, bequeme sitzgelegenheiten besorgen und eine grüne wohlfühloase einrichten, zum entspannen, reden, runterkommen... gemütlich ein buch lesen... entspannt zusammen einen kaffee trinken...

oder wenn ihr zu viel geld habt... ein kleines privates kino ;o)
 

Benutzer37179  (36)

Verbringt hier viel Zeit
was habt ihr denn für hobbies?
malt einer von euch gerne? oder bastelst du gerne? puzzlen? dann wäre das doch der perfekte ort dafür. machste die tür zu, wenn besuch kommt und weg ist das chaos. musste nicht immer alles aufräumen und dann wieder rauskramen.

Das hätte ich auch vorgeschlagen. :jaa:

Wir haben auch so ein Hobby-Zimmer, da hat jeder einen kleinen Tisch und Platz genug für den ganzen Krempel- ich hab da zum Beispiel meine Nähmaschine, Stofflager, Farben und allerhand anderen Bastelkram drin. :smile:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Esszimmer, Fitnessraum (Sportgeräte, Sportmatte, etc.), Computer/Lernzimmer, Pflanzenzimmer, Ankleidezimmer, Spinnzimmer (wenn einer von euch vom anderen mal Ruhe haben will);

Meh fällt mir momentan nicht ein. :zwinker:
 
R

Benutzer

Gast
Also wir haben unser 4. Zimmer als Schuh- und Garderobenzimmer genutzt. Außerdem stand noch ein (Kleider-)Schrank drin, in dem Putzsachen, Bügelbrett, Staubsauger usw. drin waren. Außerdem waren unsere Essensvorräte drin, quasi eine Vorratskammer, Abstellkammer und Garderobe in einem. Durch den Schrank sah es auch echt gut aus und nicht nach Gerümpel oder so.

Off-Topic:

War eigentlich ganz praktisch, allerdings hat uns das 4. Zimmer irgendwie gestört und nun sind wir umgezogen, gleiche Wohnfläche und 1 Zimmer weniger - viel besser! :tongue:


Wenn ihr es aber eh bald als Kinderzimmer nutzen wollt, würde ich nicht großartig was reinstellen...es ist echt krass, wieviel Kram sich im Laufe der Zeit ansammelt und den muss man dann entweder in ein Zimmer quetschen oder mal ordentlich entrümpeln, wenn ihr das Zimmer dann wieder braucht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren