Was trinken beim Date?

Benutzer59567 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mich sowas vor Kurzem auch mal gefragt. Allerdings eher aus dem Grund, weil mein Gegenüber gleich mal klargestellt hat, dass er aus Prinzip keinen Tropfen Alkohol trinkt.

Wir waren dann in einer Cocktailbar und irgendwann dachte ich mir dann, dass es mir egal ist, wenn er komisch dreinblickt, wenn ich 2 Cocktails und nen Bier reinkippe :-D Ich trinke eben gerne Cocktails, wenn er damit ein Problem hat, dann ist es eben SEIN Problem.

Ich würd mir an Deiner Stelle keine Gedanken machen, trink, was immer Du magst. Ich würde eher überlegen, wenn ich ein Bier trinke, weil man dann für den Nicht-Bier-Trinker ziemlich bierig riecht... :engel:
Wasser fänd ich sehr spartanisch und da würde ich an eine knauserige Person denken. Aber sonst: EGAL!

Viele Grüße und viel Glück!
Eco :bier:
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Ich trink meistens Cola oder Kaffee oder Cappuccino oder sowas, einfach weil ich das am liebsten mag. Manchmal auch Cappuccino mit nem Schuss Alkohol drinnen oder so - hängt ja auch davon ab, ob ich danach noch fahren muss oder nicht!

Ich hab mir ehrlicherweise noch nie Gedanken drüber gemacht, was ein Mann deshalb von mir denken könnte... :schuechte :grin:
 

Benutzer54540 

Verbringt hier viel Zeit
Es is sowas von vollkommen egal, was du dir da bestellst, hauptsache du hast Spaß damit. Ich meine, ihr hattet vorher Kontakt und versteht euch super, also macht euch nen schönen Abend.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Zumindest mir wäre das völlig egal, so lange du dich nicht völlig betrinkst oder schon früh morgends etwas alkoholisches trinkst... :grin:
 

Benutzer47939 

Verbringt hier viel Zeit
Nun ja wenn mein gegenüber nur ein Wässerchen bestellt macht das den Eindruck, dass man nicht lang bleiben will.
Beim großen Cocktail, gibs ja wohl angeblich auch mit-ohne Alkohol:kopfschue:tongue: , wirkt das besser... Aber letztlich is das auch situationsbedingt.
 

Benutzer24228  (36)

Verbringt hier viel Zeit
mach dir bitte nicht solche Gedanken..

das ist doch alles egal.

Du hast nen Date mit ihm und ihr wollt schnuppern, ob ihr mitnander klar kommt.

Wenn er jetzt damit nicht klar kommt, dass du dir gerne mal nen Cocktail trinkt.. naja. das bist eben du.
 

Benutzer79392 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trinke grundsätzlich nichts alkoholisches, wenn die Frau es auch nicht tut. Das ist total wiederlich jemanden zu küssen, der ne Fahne hat.
 

Benutzer59567 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trinke grundsätzlich nichts alkoholisches, wenn die Frau es auch nicht tut. Das ist total wiederlich jemanden zu küssen, der ne Fahne hat.

Es ist aber mindestens genauso widerlich (!) wenn jemand z. B. nen Milchkaffee trinkt... Schmeckt etwa, "wie Oma unterm Arm", wie man so schön sagt (selbiges mit Coke-bappsüß-Getränken). Find ich jedenfalls selber, wenn ich nen Latte Macchiato getrunken hab.

--> Kaugummi rein und gut is, man kanns auch übertreiben :zwinker:

@TS: Mach Dir nich so viele Gedanken, wenn er Dich merkwürdig findet, weil Du nen Cocktail trinkst, oder nur ein Wasser, dann ist er eben ein Depp *tihi*

Eco
(Widerlich, die Stützen der Gesellschaft außer sich - S.C.A.N.D.A.L :-D )
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Fände es nicht so gut, wenn mein Date ein Mineralwasser trinken würde. Dann hätte ich gleich den Eindruck, dass sie für dieses Treffen nicht zu viel Geld verschwenden will, weil ich es nicht wert bin. Ebenso wenn eine Frau über ein stundenlanges Date gesehen nur an einem einzigen Getränk rumnuckelt. Ich finde es auch unhöflich, wenn mein Gegenüber zwar auf lange ein leeres Glas schaut, aber dennoch ablehnt, dass ich was ausgeben würde...

Wenn meine Auserwählte was Alkoholisches trinkt, wäre das für mich einfach nur das OK, genau das Gleiche zu tun. :zwinker: Hätte ich kein Problem mit. Es muss ja kein Umlatten sein, aber zum Beispiel 3 Cocktails über 2 - 3 Stunden verteilt, fänd ich absolut OK.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren