Was taugt der magic Wand zur Rückenmassage?

Benutzer146280 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo, kann man den magic wand auch artfremd zur Rückenmassage einsetzen?
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich glaub das ist NICHT artfremd, ich meine der wäre mal seine Ursprüngliche Idee gewesen.:grin:
 

Benutzer166582 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nun, für den Rücken wurde er ja mal ursprünglich gebaut. Dafür finde ich ihn aber ein wenig schwach.
Als Sexspielzeug ist der Magic Wand aber das das Nonplusultra überhaupt.
Problem dabei: Der Original Magic Wand kam von Hitachi. Denen wurde das Ding aber dann peinlich, und sie haben die Lizenz an Vibratex verkauft. Die verscherbeln die Magic Wands zwar noch als "original", aber mit weniger Leistung und schlechterer Qualität. So oder so gab es den echten Magic Wand nur in den USA, mit Schukostecker war der nie erhältlich. Ich habe noch ein Original (mit Spannungswandler von 220 auf 110V) , und der ist schon 10 Jahre alt :smile:
Aufgrund der Bekanntheit des Magic Wands gibt es aber eine Million mehr oder weniger schlechter und billiger Nachbauten, die alle auch "Magic Wand" heißen und oft nur mickrige Elektromotörchen haben.
Der einzig echte Nachbau des original Magic Wand ist im übrigen der "Europe Wand", quasi ein 1 zu 1 Nachbau mit deutschem Stecker. Gibt es auf Amazon, kostet aber 110€.

Zur Rückenmassage würde ich eher ein Massalux oder Massator Massagegerät empfehlen, die gibt es gebraucht auf Ebau für ca 60€. Die sind toll für den Rücken, und... nun ja, als Sexspielzeug noch ein wenig effektiver als der Magic Wand. Ich komme damit in 3 bis 4 Minuten. Ob ich will oder nicht :smile:
 

Benutzer146280 

Verbringt hier viel Zeit
N Nacktschneckchen danke, den europe mw hatte ich im Auge, dann muss ich noch mal überlegen.
Als Spielzeug würde ich den auch probieren wollen, aber mir ging es primär um die Massage, oder ich schau mir den dann doch mal im Laden an. Jetzt dürfen die ja bald wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer166582 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie gesagt, zur Massage würde ich was größeres nehmen. Die Massator Modelle gibt es auf EBay Kleinanzeigen so ab 30€. Die gehen auch als Sexspielzeug gut ab :smile:
 

Benutzer146280 

Verbringt hier viel Zeit
Wie gesagt, zur Massage würde ich was größeres nehmen. Die Massator Modelle gibt es auf EBay Kleinanzeigen so ab 30€. Die gehen auch als Sexspielzeug gut ab :smile:
Da will ich aber bestimmt nicht so genau wissen, was vorher mit gemacht wurde. :ashamed:
Wenn ich mir den Massator anschaue, dann denke ich an den Winkelschleifer im Keller. Ob es da geeignete Aufsätze gibt?
 

Benutzer20579 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich habe einen hier liegen, weil eine Affäre mal fand, ich bräuchte einen. Ich finde ihn für sämtliche Anwendungsarten zu groß, zu laut und zu grobschlächtig und würde ihn mir nicht kaufen, wenn ich ihn nicht hätte.
 

Benutzer166582 

Sorgt für Gesprächsstoff
Da will ich aber bestimmt nicht so genau wissen, was vorher mit gemacht wurde. :ashamed:
Wenn ich mir den Massator anschaue, dann denke ich an den Winkelschleifer im Keller. Ob es da geeignete Aufsätze gibt?
Das Ding ist natürlich rein zur äußerlichen Anwendung. Die vibrierende Plastikplatte kannst du einfach abmontieren und desinfizieren. Groß und schwer ist das Ding, ja. Aber die Wirkung ist phänomenal ;-)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren