Was sollen diese Provokationen?

Benutzer101429 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen.
Also es geht darum das meine freundin mich verlassen hat und das wegen einem neuen. Wir waren gute 2 Jahre zusammen. Sie ist 20 und ich 24. Naja sie machte mir noch 3 wochen lang hoffnungen wieso auch immer. Ich bin ihr ständig hinterhergerannt. Bis ich ihr irgendwann sagte das ich nicht mehr auf sie warte. Naja und direkt danach jedenfalls weiss ich das 100%ig war sie wieder bei ihm und haben rumgeknutscht und gelacht usw. Naja seitdem hat sie sich bei mir auch nicht mehr gemeldet.
Naja zum thema.^^ Seit der trennung (und ich denke mit absicht) provoziert sie mich im internet (facebook) mit irgendwelchen dummen statusnachrichten. Wer facebook kennt weiss was ich meine^^
Naja das sie ja jetzt so glücklich ist und naja einfach so diverse provokante sachen.
Und ich frage mich was das soll. Sie weiss genau das ich ihr nachtrauer. Allerdings melde ich mich bei ihr auch nicht mehr. Sie hört und liest rein gar nix mehr von mir. Ist sie wirklich schon wieder sooo glücklich mit dem neuen und vergisst die 2 jahre mit uns schlagartig? Warum macht sie sich noch die mühe mit solchen blöden spielchen?

Danke schonmal :smile:
Hoffe auf viele meinungen.
 

Benutzer71767 

Verbringt hier viel Zeit
Wir kennen deine Ex-Freundin nicht, können also nur herumraten und mutmaßen.

Vielleicht ist Madame im Kopf einfach noch ein bisschen unreif. Vielleicht ist das ihre Art die Trennung zu kompensieren, und da alles "doch nicht so einfach ist" und der neue Typ eine Ablenkung ist, muss nun so etwas sein. Vielleicht sie aber auch einfach nur ein Charakter-A...

Im Endeffekt spielt das ja auch keine Rolle. Es ist verschwendete Energie, dir darüber Gedanken zu machen - diese kannst du andersorts viel besser einsetzen.
Lösch sie aus deiner Freundesliste, setz sie auf "ignorieren" (das gibt es da doch bestimmt?) und die Sache ist gegessen.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ist doch egal, lösch sie, setz sie auf ignore und leb dein Leben.
 

Benutzer48617 

Meistens hier zu finden
Vielleicht macht sie das gar nicht, um dich zu provozieren, sondern einfach nur so, weil sie Lust dazu hat, weil sie sich danach fühlt, um andere Freunde auf dem Laufenden zu halten ...

Ich kenn mich mit Facebook nicht aus, aber da wird man sicher nicht gezwungen, auf bestimmte Seiten zu schauen, kann Freundschaften löschen oder bestimmte Leute ignorieren, nicht wahr? :zwinker:
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Ich finde nicht das sie dich provoziert! Im Gegenteil - sie hat den Kontakt doch bestmöglich abgebrochen... die Statusnachrichten bei Facebook finde ich zwar etwas "kindisch" aber sicher nicht provokant...

Du bist es doch der das "Haar in der Suppe" sucht... du willst doch gar keinen Kontakt mehr mit ihr... was liegt also näher als sie aus deiner Facebook-Freundesliste zu löschen? Mir scheint vielmehr du suchst gerade etwas worüber du dich aufregen kannst!

Das du ihr nachtrauerst ist verständlich und die Frage ob sie die Beziehung schlagartig vergessen hat ist recht müßig! Am besten wäre es wenn du den Kontakt zu ihr abbrichst um von ihr loszukommen. Scheinbar ist das ja relativ leicht möglich - dann mach es auch, anstatt dir einzureden das sie dich bewusst provoziert.
 

Benutzer102103 

Sorgt für Gesprächsstoff
Viele Frauen brauchen das Gefühl, dass ihnen ein Mann hinterherläuft.. Auch wenn sie sich von dir getrennt hat und anscheinend einen Neuen hat (wobei ich mich frage wie ernst es ihr mit ihm sein kann, wenn sie so kurz nach der Trennung schon wieder eine Beziehung hat) verkraftet sie es nicht, dass du dich nicht mehr bei ihr meldest, immerhin bist du ihr nach der Trennung ja ständig hinterhergelaufen, wie du selber sagst, sie hat ganz sicher nicht damit gerechnet, dass du irgendwann zu dem Schluss kommen wirst nicht mehr auf sie warten zu wollen und ihr deine Aufmerksamkeit nicht mehr schenken willst.. Meiner Meinung nach will sie genau diese bei dir wieder erlangen - deine Aufmerksamkeit - und deshalb will sie dich via Facebook so lange provozieren, bis du dich wieder bei ihr meldest.. Mach das bitte nicht, sie spielt mit dir, mein Ratschlag um dich nicht mehr über diese Facebook Statuseinträge ärgern zu müssen - drück den "verbergen" Button und stalke ihr nicht auf ihrem Profil hinterher, es ändert nichts an eurer Situation, außer dass du dich schlecht fühlst und nie aufhören wirst, um sie und eure Beziehung zu trauern..
 

Benutzer101429 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja ich hab ihre beiträge auf ignos und sie auf offline anzeigen. Aber manchmal überkommts einen doch und man muss einfach auf ihr profil schauen >.< Ich weiss das ist ein fehler.
Ob sie das mit dem neuen ernst meint ist für mich auch fraglich. Nicht weil ich das hoffe sondern weil ich genauso denke wie bellala. Kann ja sein das sie irgendwie auf ihn steht vielleicht sogar verliebt in ihn ist aber das ist doch nicht normal das ich ihr von heute auf morgen so egal bin und nicht mehr an die gemeinsame zeit denkt.
Und sie ist normal keine die solche beiträge macht. Das hat sie bei ihrem ex nicht gemacht und bei mir auch nicht.
 

Benutzer91875 

Verbringt hier viel Zeit
loesch die freundschaf, so einfach. menschen vergessen, leider viel zu schnell, und das in allen lebenslagen....
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Ja ich hab ihre beiträge auf ignos und sie auf offline anzeigen. Aber manchmal überkommts einen doch und man muss einfach auf ihr profil schauen >.< Ich weiss das ist ein fehler.
Ob sie das mit dem neuen ernst meint ist für mich auch fraglich

Das ist ja echtmal genial wie du du dir die Tatsachen so zurechtlegst wie du sie benötigst!:ratlos:

Du behauptest sie provoziert dich - dabei bist du es doch der auf ihrem Profil stöbert... d.h. du suchst doch gerade zu nach einer Provokation. Offensichtlich hälst du auch ihren neuen Freund für jemanden den sie nur deswegen hat um dich provozieren zu können! - immerhin sprichst du ihr ab das sie sich so schnell ernsthaft verlieben kann.

Du machst dir einfach viel zu viele Gedanken und deine Ex - nur ist das nicht ihr Vergehen - du bist doch selbst Schuld daran... - aber es ist immer leichter anderen die Schuld dafür in die Schuhe zu schieben...
 
L

Benutzer

Gast
Ich finde, dass es dich einfach nichts angeht, mit wem sie zusammen und ob es ernsthaft ist etc...

Wenn du dauernd auf ihr Profil gehst, bist du selbst Schuld, das hat mMn nichts mit Provokation zu tun. :zwinker:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
lösch die freundschaft und brich den kontakt ab. komplett!
glaub mir, danach wird es dir viel besser gehen, weil du sie einfach nicht mehr vor augen hast und sie so stück für stück viel einfacher aus deiner gedankenwelt verschwindet und es dir irgendwann total egal ist, was sie da schreibt.
hör auf dich zu fragen, warum und wieso sie das schreibt. das bringt doch nichts, weil du es nur erfährst, wenn du sie direkt fragst.
wenn du dir durch das beenden der "freundschaft" die möglichkeit nimmst zu sehen was sie macht, wird es dir recht schnell um einiges besser gehen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren