Was soll ich tun?

Benutzer30706 

Meistens hier zu finden
Hach, da werden Erinnerungen an alte Zeiten wach, wenn ich das hier so lese :herz:

Freut mich auf jeden Fall für Dich, dass sie ja wirklich sehr interessiert an Dir scheint und Du sie auch gerne magst :smile:
Ran an den Speck!

Und erzählen, wie es gelaufen ist (wir wollen alle schmutzigen Details :zwinker: )!
 
L

Benutzer

Gast
Und (a x b + c - d) : 2 x f ist dann Q von d??? lol:zwinker:
nö würd auch die freundinnen von ihr mal wegkürzen und mit ihr alleine sprechen. Sprich mit ihr und net d zu e und e zu f und f zu h und g... ; und später weiß keiner mehr bei der zettelchenscheiße wer jet des gesagt/gefragt hat. Ich weiß des is schwer, einem kommt es auch vor nie den richtigen Moment zu haben aber mach es einfach ma.(Sie ansprechen) :zwinker:
 

Benutzer55306 

Verbringt hier viel Zeit
nun bin ich ja schon am anrufen aber das lass ich morgen mal lieber man will ja net den Sonntag verderben :engel:

bin mir auch nicht so sicher was ich am teleon sagen soll :ratlos:
obwohl wenn ich morgen net anrufen kann kann ich das mit ihr ja eigentl. auch in der Schule absprechen aber da hören so viele zu :schuechte
 
H

Benutzer

Gast
Ihr habt Probleme...
Wart halt bis Montag und sprech sie an.
Reicht ja schon, wenn du sie fragst, ob sie mal kurz Zeit hätte.
Dann sollten in der Regel die Freundinnen weg sein und du könntest sie z.B. fragen, ob sie ihre Freundinnen beauftragt hat.

Ganz ehrlich... mit jmd. der über 2 Freundinnen alles abwickelt hätte ich keine Lust ^^
Später endet das dann mal so, dass dich ihre Freundinnen fragen, ob du sie heiraten würdest und wenn ja, wo und wann... :zwinker:

Also, mach dir keinen Stress, du machst das schon :zwinker:
 

Benutzer55306 

Verbringt hier viel Zeit
auch wieder wahr mann kann es sein das ihr mir damit alle sagen wollt:"SPRECH SIE AN DU HIRNKRANKER IDIOT!" öhm wenn ja ganz unrecht habt ihr ja net :zwinker:
 

Benutzer55306 

Verbringt hier viel Zeit
Ich frag jetzt besser nicht was F heißen soll oder?? :eek:
:zwinker:
ne im ernst der post hats jetzt nicht gebracht
Noch gibt es kein F außer meine anderen Freunde die sich wundern wegen diesen ganzen Zetteln :smile:
lg
ich werde dann morgen oder so posten wie es gelaufen ist
 

Benutzer55306 

Verbringt hier viel Zeit
LoL hab ihr einen Zettel geschrieben auf dem stand:"Willst du mit mir gehen?" ja lol das problem ist das das kurz vor schulschluß war und ich jetzt die antwort nicht kenne jetzt heißt es wieder anrufen?!
Das Problem ist ja ihre schüchterneheit weswegen ich nicht glaube das sie mich morgen drauf anspricht hab eher an anrufen gedacht :herz:
mfg
lol
so
allein
 

Benutzer44332 

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn wir schon anfangen mit Variablen um uns zu schmeißen dann bitte ordnungsgemäß. Ich hab mir da mal Gedanken gemacht. Eins vornweg: Das (offensichtliche) Ergebnis wurde schon genannt.
Nungut also fangen wir mal an:

GEGEBEN:
-> Wir haben folgende Variablen:
F = Freundinnen
G = Glücklich (unsichere Variable)
T1, T2 = Teilmenge
Tg = Gesamtmenge

-> Wir haben folgende Teilnehmer:
A - Objekt der Begierde
B, C - Freundinnen von A
D - Threadersteller
E - Kumpel von D

GESUCHT
-> Eine nach G aufgelöste Formel ohne störende Teilnehmer.

--> Wir treffen folgende Vereinbarungen:
Tg = T1 + T2
T1 = F(A) + A
T2 = F(D) + D

Nach äquivalenter Umformung erhalten wir zwei nach den Hauptteilnehmern aufgelöste Gleichungen:

A = T1 - F(A)
D = T2 - F(D)

Auf Basis der Annahme das G = [T1 – F(A)] + [T2 – F(D)] können wir nun auf Grund der oben stehenden Vereinbarung folgendes erkennen:

G = (F(A) + A – F(A)) + (F(D) + D – F(D))

Nun sieht auch das mathematisch ungeübte Auge das wir nach Vereinfachung der Gleichung zu folgendem Ergebnis kommen:

G = A + B


Für die Mathehasser unter uns: Versuche die Variable F mit kleinen aber gekonnten Schritten aus deiner Gleichung zu entfernen und achte darauf das aus der unsicheren Variable G eine feste Größe wird!!!
 

Benutzer55306 

Verbringt hier viel Zeit
:eek: eigentlich hatte ich aber etwas anderes gefragt ob ich sie anrufen soll oder nicht um ihre antwort zu erfahren :ratlos:
 

Benutzer45016 

Verbringt hier viel Zeit
mein gott, du bremst dich ja selbst voll aus!!! :rolleyes:

wenn du meinst, das du ohne eine antwort auf deinen zettel heute nacht unmöglich schlafen kannst, DANN RUF SIE UM HIMMELS WILLEN ENDLICH AN!!!!!!!!!!!!!!!!! das kann doch echt nicht so schwer sein!? :cool1:
 

Benutzer55306 

Verbringt hier viel Zeit
So eine Antwort finde ich doch mal gut!!!
auf genau sowas habe ich gewartet warte auuch auf noch mehr ich glaub das schaff ich heut nicht mehr mein Verrücktheits-Serum ist für heute glaub ich schon verbraucht :zwinker:
naja ich warte auf weitere Antworten!!

mfg
lol
so
allein
 

Benutzer52131 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würde zu aller erst mal das mit den Zetteln schreiben lassen...
Hast sie wahrscheinlich mit deiner Frage total überrumpelt.
Jetzt sprech sie einfach mal an!!! Ob in der Schule oder per Telefon, egal (aber am besten ohne die albernen Freundinnen). Unternimm was mit ihr, redet,... dann entwickelt sich das schon.
 

Benutzer50146 

Verbringt hier viel Zeit
Ruf sie am besten an. Ansonsten wird das wohl ewig nichts, da du ja schon selbst erwähnt hast, wie schüchtern sie ist. Da wird wohl von ihrer Seite aus eher weniger kommen..
 

Benutzer55306 

Verbringt hier viel Zeit
Naja anrufen ?? auf die uhr guck :eek:
öhm wird wohl nix...
 

Benutzer30076 

Verbringt hier viel Zeit
also: r-u-f--s-i-e--a-n!

du bist ja immer noch hier :grin:


sieh mal da steht ein zitat von mir...ein zettel ist zwar auch ein kommunikationsmittel, aber ein indirektes. ein zettel ist KEIN telefon!!
das ist das ding mit so lustigen tasten mit nummern drauf. nimm das ding in die hand, das eine ende ans ohr, das andere an den mund, dann nummer eingeben. ist ganz einfach, haben schon leute vor hundert jahren gemacht.

dummdidummdidumm....
 

Benutzer55306 

Verbringt hier viel Zeit
Sie hat heute geantwortert:"Nein Sorry"
Naja trotzdem danke für eure hilfe :kopfschue
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren