Was soll ich tun? HILFE

Benutzer167088  (23)

Ist noch neu hier
hallo leute, ☺️☺️
Ich habe eine Frage, ich habe vor paar Tagen mein freiwilliges soziales Jahr angefangen da ist auch ein Junge der mega süß ist, er hat mich auch angeschaut und so aber er ist immer mit seinen Kollegen und deshalb haben wir noch nie geredet.. letztens hab ich kurz mit seinem Kolleg kurz gesprochen und dann hat er die ganze Zeit geschaut aber ansonsten macht er nichts.. ich weiß nicht was ich machen soll ich bin selbst ein bisschen schüchtern aber würde ihn gerne besser kennenlernen finde ihn schon ziemlich toll
Ich habe jetzt aber ein anderes Problem ein Mädchen das ich vor ner Woche kennengelernt habe und die dort auch ein fsj macht, mit der verstehe ich mich super heute hat sie mir gesagt das sie vor 2 Jahren was mit ihm an Fastnacht aber sie war anscheinend richtig betrunken er hatte danach aber 2 feste Beziehungen und das sie ihn immernoch ziemlich hübsch findet, als ich sie gefragt habe ob sie nochmal was mit ihm anfangen würde meinte sie: wer kommt wie es kommt"
Was soll ich jetzt machen? Es hat mich schon ziemlich verletzt sie weiß ja nicht das ich ihn auch sehr mag
Was ratet ihr mir?
 
G

Benutzer

Gast
Lass' ihn wissen, dass du ihn toll findest. Das andere "Mädchen" hat dir ja auch signalisiert, dass sie ihn noch nicht auf das Abstellgleis geschoben hat und sich noch immer was mit ihm vorstellen könnte.
Du musst wissen, dass auch andere Frauen einen Mann toll finden können und du nicht die Einzigste für ihn bist.
Es wird sich niemand nur für dich "aufheben" und somit ist Schnelligkeit gefragt. Versuche ihn mal in einem passenden Moment anzusprechen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer140672  (26)

Verbringt hier viel Zeit
Versuche ihn mal in einem passenden Moment anzusprechen.
Das solltest du auf jeden Fall machen. Ich weiß, wie schwer das ist. Ich bin selbst sehr schüchtern und traue mich nicht Männer/Frauen anzusprechen. Als ich einmal in einen Käufer verliebt war, der mich oft angelächelt hat, habe ich irgendwann einmal meinen Mut zusammen genommen und ihn angesprochen. Das Ende vom Lied war, er wollte keinen Kaffee mit mir trinken gehen, aber das war dann auch in Ordnung. Ich war stolz auf mich, dass ich über meinen Schatten springen konnte. Negative Erfahrungen wird man immer machen, aber daran kann man wachsen. Also nimm deinen Mut zusammen und sprich ihn an, vielleicht am Besten, wenn mal keiner seiner Kollegen in der Nähe ist.

Was soll ich jetzt machen? Es hat mich schon ziemlich verletzt sie weiß ja nicht das ich ihn auch sehr mag
Da gibt es nicht viel, was du machen kannst. Im Grunde kannst du nur selbst den ersten Schritt machen, bevor sie es tut. Oder sprich sie darauf an und sag ihr, wie du für ihn fühlst. Da kann es allerdings passieren, dass sie dich bittet, das "Feld" zu räumen. Die Variante ist definitiv risikobelasteter.
 
A

Benutzer

Gast
Ich an deiner Stelle würde mich ja mit der Nebenbuhlerin verbünden und dem Typen sagen, dass er euch nur im Doppelpack kriegt. Dann habt ihr beide Spaß und der Typ auch. :grin:
 

Benutzer167088  (23)

Ist noch neu hier
Das solltest du auf jeden Fall machen. Ich weiß, wie schwer das ist. Ich bin selbst sehr schüchtern und traue mich nicht Männer/Frauen anzusprechen. Als ich einmal in einen Käufer verliebt war, der mich oft angelächelt hat, habe ich irgendwann einmal meinen Mut zusammen genommen und ihn angesprochen. Das Ende vom Lied war, er wollte keinen Kaffee mit mir trinken gehen, aber das war dann auch in Ordnung. Ich war stolz auf mich, dass ich über meinen Schatten springen konnte. Negative Erfahrungen wird man immer machen, aber daran kann man wachsen. Also nimm deinen Mut zusammen und sprich ihn an, vielleicht am Besten, wenn mal keiner seiner Kollegen in der Nähe ist.


Da gibt es nicht viel, was du machen kannst. Im Grunde kannst du nur selbst den ersten Schritt machen, bevor sie es tut. Oder sprich sie darauf an und sag ihr, wie du für ihn fühlst. Da kann es allerdings passieren, dass sie dich bittet, das "Feld" zu räumen. Die Variante ist definitiv risikobelasteter.

Ich hab einfach so Angst davor ihn anzuschreiben
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren