Was soll ich machen?!

Benutzer101061 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute,

ich hab mal eine wichtige Frage an euch:

Ich bin jetzt seit circa 1 Jahr mir meiner Freundin zusammen...und eigentlich auch sehr glücklich ABER:

Als wir 1.Monat zusammen waren, hat meine Freundin sich wieder in ihren Exfreund verliebt(beide waren vorher über ne Internetbeziehung 3 Monate zusammen)...also er hat sich auch verliebt in sie....Auf jedenfall hat sie mir vor einem Monat gestanden, das sie ihm Nacktbilder von ihr(in verschiedenen Posen..) geschickt hatte und das sie sich verabredet hatten 4 Tage nach meine Geburtstag...Erst hiess es sie wollten nur essen gehen...am ende ging es dann soweit das sie Ihm ein Blasen wollte, ihm einen runterholen und mit ihm Schlafen wollte(UNGESCHÜTZT....vorher rausziehen war das Motto...-.-)...

So nun mal zum Knackpunkt...seitdem ich das weiss, bin ich sau eifersüchtig und habe Angst sie zu verlieren...unsere Beziehung fand ich eigentlich immer total schön usw. aber das steht mittlerweile total zwischen uns...

WAS KANN MAN DA MACHEN DAMIT DAS WIEDER BESSER WIRD?

danke für jede hilfreiche antwort
 

Benutzer62819 

Verbringt hier viel Zeit
Kannst du dir sicher sein, dass sie das alles nur wollte?
Hat sie dir das so erzählt?
 

Benutzer101061 

Sorgt für Gesprächsstoff
Achso noch ne Ergänzung: sie hatte im Januar auch für 4 Tage schluss gemacht , weil sie sich "unsicher geworden war" und hat damals sogar mit drei anderen typen was am laufen gehabt und mit dem einen dann im märz sich zum essen gehen verabredet...naja auf jedenfall soll da im auto von ihm nochn bisi mehr gelaufen sein( ich sag nur blasen)...als sie damals nach hause kam war ich auch zu besuch bei ihr, aber eben krank....auf jedenfall hatte sie auf ihrem schwarzen kleid weisse flecken und auch was in den haaren( sie meinte damals es wäre haarspray gewesen, habs ihr aber nicht geglaubt...)
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Ich denke, ich würde mich trennen. Was soll man mit einem, der sich seinen Gefühlen nicht mehr sicher ist und deswegen eine Pause fordert, dann aber direkt mit dem / der nächsten "in die Kiste" hüpft?!

Nein danke. Sich über seine Gefühle klar werden, sieht für mich um einiges anders aus.
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Du hast eine Freundin, die bereit ist, mit einem anderen (oder sogar mehreren?) ungeschützen Sex zu haben...die Antwort auf die Frage, was man da macht, ist eigentlich sehr offensichtlich.

Oder wäre eine offene Beziehung eine Option, da sie wohl sowieso nicht gerade treu zu sein scheint? Aber selbst dann solltet ihr mal sehr ernsthaft über die Frage der Verhütung reden.
 

Benutzer101061 

Sorgt für Gesprächsstoff
Naya das mit der Verhütung hab ich schon drauf,sie wohl eher nicht....nur mal so sie ist 16 und hat schon solche sachen gerissen ich tendiere ja auch eher zu trennen aber ich hasse sowas total-.-
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mal angenommen, sie wollte das alles nur und hat es nicht in die Tat umgesetzt, trotzdem würde mich das erheblich stören. Ich finds einfach grässlich, wenn es jemand nötig hat, online mit Ex-Freunden oder anderen Leuten derart intime Dinge auszutauschen. Und warum macht man das wohl? Doch nicht, um Rechtschreibung zu üben, sondern doch wohl ganz klar, um sein Gegenüber entsprechend anzutörnen.

Für mich ist auch Cybersex fremdgehen und es würde mein Vertrauen in erheblichem Maße erschüttern.
Wie verhält sich deine Freundin denn jetzt seit September?
Also tut sie irgendwas, um dein Vertrauen wieder zu stärken? Oder seid ihr einfach so zur Tagesordnung übergegangen?

Und habt ihr beim Sex immer Kondome verwendet?
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Was hasst du? Dich zu trennen?

Trennungen sind nie schön, aber das ist doch kein Grund es nicht zu tun.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Na super Beziehung habt ihr beide da und du fragst tatsächlich noch, was DU daran ändern kannst, dass es wieder besser läuft.

Bei deiner Freundin läuft es doch prächtig...so lange sie sich mit anderen Kerlen sexuell austauschen kann, was sie ja gerne und umfangreich betreibt.
Ich frage mich ja, ob du jedes Mal Lust hast, ihre Kleidung oder die Haare auf Spermareste zu untersuchen, weil die Dame entweder zu blöd ist, sich ordentlich zu säubern oder du zu naiv, um ihr die Geschichten wie die mit dem Haarspray tatsächlich abzunehmen.
Das nächste Mal erzählt sie dir bestimmt, dass sie beim Pommes-Essen mit Mayonnaise herumgekleckert hat...

Aber letztendlich ist mir jetzt immer noch nicht wirklich klar, ob sie ihr geplantes Vorhaben mit Blasen und ungeschützten Verkehr tatsächlich in die Realität umgesetzt hat.
Alleine der Gedanke daran ist schon strafbar und ich kann eigentlich nur schreiben, dass du froh sein kannst, wenn du dieses kleine, wankelmütige und freizügige Stück so schnell wie möglich los bist, denn ihr kann man(n) doch gar nicht mehr über den Weg trauen.
 

Benutzer89142 

Öfter im Forum
Also ich glaub ehrlichgesagt nicht, dass sie dich wirklich liebt und dass eure beziehung zukunft hat.. was du da schreibst klingt sehr nach nem mädchen, das spaß haben will, das sich nich festlegen will, das unehrlich ist.. wie willst du da vertrauen zu ihr haben und ne glückliche beziehung mit ihr führen? du hast doch allein grund unsicher u eifersüchtig zu sein nach all dem was da passiert is. würd mich schnellsten von ihr trennen (klar is das schwer wnen man verliebt is) und versuchen, das für mich zu verarbeiten.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Januar und dann nochmal september
zweimal ist so etwas krasses passiert und du fragst tatsächlich was du machen sollst?:ratlos:

Manche Männer sind scheinbar "geborene Opfer"... also Mitleid hab ich mit dir keines denn du bist selbst schuld wenn es so weitergeht...
 

Benutzer101028 

Verbringt hier viel Zeit
ich würde an deiner stelle gleich schluss machen sowas macht man einfach nicht
 

Benutzer62675  (29)

Verbringt hier viel Zeit
ich würde auch schluss machen. das ist doch ziemlich krass was sie da gemacht hat. und dann auch noch 2x!!! und ungeschützt...auch wenn sie nur drüber nachdenkt...oh gott!
keine frage, ich würde es beenden. auch wenn es schwer ist,aber du wirst schon drüber wegkommen.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ganz offensichtlich ist deine Freundin mit 16 Jahren noch unreif und weiß nicht, wen oder was sie will. Soetwas ist keine Basis für eine gesunde Beziehung. Trenn dich. Deine Freundin muss erstmal alleine klar kommen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren