Was sind Gründe für eine Trennung?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer54457 

Sehr bekannt hier
Ich denke auch ohne nachzuschlagen sollte man aus der Logik schon wissen was betaisieren ist!
Das berühmteste Beispiel dafür ist wohl Doug und Carry aus King of Queens ^^

falsch gedacht.. mit dem wortsinn kann fast jeder irgendwas anfangen, aber was es genau heißt, ..
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Also... ich habe mich getrennt weil wir uns völlig auseinander gelebt hatten und dann die Liebe irgendwann weg war.

Was für mich Gründe sein könnten:
- mangelnder Respekt voreinander
- zu wenig reden
- in einen anderen verlieben

Aber grundsätzlich sagt das mit dem "zu wenig Respekt" schon fast alles.
 

Benutzer55696  (39)

Verbringt hier viel Zeit
wenn ich mir die frage stelle:
Geht es mir ohne meinen Partner besser als mit Partner?

Wenn dies mit beantwortet werden kann: NEXT
 

Benutzer84804 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn es gegangen waere, dann haette ich alle fuenf Sachen angekreuzt .. Alles kann ein Grund zur Trennung sein, kommt immer auf die Umstaende an. Fremdgehen ist ja klar, aber auch zu wenig Zaertlichkeiten oder Meckerei koennen auf Dauer eine Beziehung zerstoeren, genau wie die Entfernung oder Fremdkuessen. Kommt ja da schließlich auf die Weite der Entfernung an, wir oft man sich sehen kann, wie sehr es einem belastet, wie oft fremdgekuesst wurde, wurde auch gelogen blablabla.
Jeder Mensch ist da halt anders
 

Benutzer75674 

Verbringt hier viel Zeit
- wenn ich nicht mehr merke das er mich liebt
- zu wenig Zärtlichkeiten
- wenn ich ihm nicht mehr vertrauen kann
 
P

Benutzer

Gast
Untreue ginge gar nicht, da wäre es für mich sofort vorbei, tut mir leid. Das fängt beim heimlich mit anderen treffen an (warum muss es heimlich sein...). Mir fällt es schwer, Vertrauen in andere Menschen aufzubauen. Auch zu viel Fremdflirten könnte ich auf Dauer nicht haben.

Andere Gründe wären:
- die Liebe ist weg, auf irgendeiner Seite
- Gleichgültigkeit seinerseits, wenig Gespräche, kein Interesse für mich und das was mir wichtig ist
- zu wenig Zärtlichkeit
- schlechter/zu wenig Sex (wenn es nicht aus irgendwelchen Gründen auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt ist)
- wenn er mich einengen würde und das auch nach mehreren Gesprächen nicht lassen würde, oder es zumindest versucht
- zu unterschiedliche Zukunftsvorstellungen, die sich gar nicht unter einen Hut bringen lassen
- wenn ich das Gefühl hätte auf Dauer (viel) mehr zu geben als ich zurückbekomme (materiell und gefühlsmäßig)
- wenn ich ihm aus welchen Gründen auch immer keinen Respekt mehr entgegen bringen kann
 

Benutzer84118  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Zu den angegebenen Punkten kann ich nicht viel sagen,da ich noch nie in der Situation war.
Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie ich reagieren würde wenn sowas passiert.
Ich bin der Meinung das jeder eine zweite chance verdient hat.
Und wenn man sich wirklich liebt denke kann man sowas auch verzeihen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren