Was sind eure PMS Symptome?

Benutzer183875  (21)

Ist noch neu hier
Halli Hallo ☺️
Ich bin neu hier und kenne mich kaum aus. Ich hoffe euch allen gehts gut und ihr hattet ein schönes Wochenende.
Kurz zu mir: Ich heiße Diana und bin 21 Jahre alt. Habe einen Freund seit 3 Jahren und sind mega glücklich. Wir verhüten mit Kondom, da ich die Pille vor 1 Jahr aufgrund von Thrombose absetzen musste.
Mein Freund und ich hatten zuletzt vor 3 Monaten Sex, jedoch hatten wir gegen Ende März ein Vorspiel gehabt wo es leider nicht weiter zum Sex kam. Zwischenzeitlich hatte ich nur eine Schmierblutung anstatt eine Periode. Mein Frauenarzt meinte es sei alles okey es komme vom aktuellen Stress.
Meine Periode soll in 11 Tagen wieder einsetzen, jedoch ist mir ständig übel.
Vielleicht ist es auch meine Psyche die mit mir spielt🤔

Habe heute morgen negativ getestet. War 29 Tage nach dem Vorspiel ohne Kondom. Er ist nicht in mich eingedrungen, jedoch lag sein Penis für paar Sekunden auf mir an der Klitoris. Womöglich gab es die bekannten Lusttropfen.

Nun wär meine Frage an euch ist hier jemand schon von Lusttropfen schwanger geworden ?
Was habt ihr so für PMS Symptome vor der Periode ? Ist übelkeit dabei ? Oder ist das vielleicht doch ein Frühschwangerschafzsanzeichen ?

Vielen Dank☺️
 

Benutzer161079  (26)

Verbringt hier viel Zeit
Hey! Da ich immer noch ein Kinderwunsch habe. Ziehen mich die PMS Symptome manchmal völlig runter..obwohl ich ja weiß das ich nicht so einfach schwanger werden kann. Manchmal kann man in diese Symptome sehr viel Interpretieren..

Meine Symptome sind folgende: Schwindel, Erkältung Symptome, Hitzewallungen, Übelkeit, Brustwarzen tun weh, stark emotional, ich habe starken Hunger auf die verrücktesten Dinge (Hauptsache fettig oder knallig süß, Hauptsache ungesund), ich bin oft schneller gereizt, aber komischerweise ist meine Libido sehr hoch..

Nun ja! Jetzt zu dir. Da du schon beim Arzt warst und negativ getestet hast. Besteht eigentlich keine Sorge, die Periode sollte sich schon irgendwann einschleichen. Mach dir mal ein Paar entspannte Tage z. B gehe baden
 

Benutzer183875  (21)

Ist noch neu hier
Hey! Da ich immer noch ein Kinderwunsch habe. Ziehen mich die PMS Symptome manchmal völlig runter..obwohl ich ja weiß das ich nicht so einfach schwanger werden kann. Manchmal kann man in diese Symptome sehr viel Interpretieren..

Meine Symptome sind folgende: Schwindel, Erkältung Symptome, Hitzewallungen, Übelkeit, Brustwarzen tun weh, stark emotional, ich habe starken Hunger auf die verrücktesten Dinge (Hauptsache fettig oder knallig süß, Hauptsache ungesund), ich bin oft schneller gereizt, aber komischerweise ist meine Libido sehr hoch..

Nun ja! Jetzt zu dir. Da du schon beim Arzt warst und negativ getestet hast. Besteht eigentlich keine Sorge, die Periode sollte sich schon irgendwann einschleichen. Mach dir mal ein Paar entspannte Tage z. B gehe baden
Hey Liebes,
vielen Dank ich werds versuchen :smile: Glaubst du wirklich die Lusttropfen könnten nicht zu einer Schwangerschaft führen ?
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn du einen negativen Test hast, dann bist du nicht schwanger.

Was helfen dir da PMS Symptome?

Wenn du den Test anzweifelst, dann mach noch einen oder geh zu deinem Frauenarzt.
 

Benutzer173507  (37)

Öfters im Forum
Meine Symptome sind folgende: Schwindel, Erkältung Symptome, Hitzewallungen, Übelkeit, Brustwarzen tun weh, stark emotional, ich habe starken Hunger auf die verrücktesten Dinge (Hauptsache fettig oder knallig süß, Hauptsache ungesund), ich bin oft schneller gereizt, aber komischerweise ist meine Libido sehr hoch..
Das würde ich so als Standard Symptome unterschreiben.

Ich selber hab mittlerweile nur noch Kopfschmerzen, Bauchschmerzen und fühl mich generell abgeschlagen.
Früher war das auch mehr von den oben aufgezählten Dingen.
Da ich mich heute allerdings wesentlich gesünder ernähre und Sport treibe, hab ich quasi 50% eliminiert :smile:
 

Benutzer183875  (21)

Ist noch neu hier
Du hast doch das Ergebnis als Test! Das Thema ist damit abgeschlossen. :zwinker: Wieso machst du dir weiter Gedanken?
Da ich angst habe mitten im Studium schwanger zu sein.. Und ich im Freundeskreis öfter gehört habe, dass Bekannte durch die Lusttropfen schwanger geworden sind.
 

Benutzer183007 

Klickt sich gerne rein
Und ich im Freundeskreis öfter gehört habe, dass Bekannte durch die Lusttropfen schwanger geworden sind.
Mit oder ohne Koitus? Selbst mit Koitus ist das nicht einfach.

Aber in deinem aktuellen Fall ist das Ding gegessen. Wenn du solche Panik schiebst, solltest du das mit dem Sex einfach lassen.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Da ich angst habe mitten im Studium schwanger zu sein.. Und ich im Freundeskreis öfter gehört habe, dass Bekannte durch die Lusttropfen schwanger geworden sind.
Spermien können nicht vom Venushügel aus in den Eileiter laufen, sie haben keine Beine.

Der Lusttropfen enthält nicht automatisch Spermien.

Du hast einen negativen Schwangerschaftstest 29 (!) Tage nach dem Vorfall. Wärst du schwanger, wäre der definitiv positiv.
 

Benutzer183875  (21)

Ist noch neu hier
Hey an alle, ich hätte eine zusätzliche Frage.
Meine Periode soll in 8 tagen einsetzen (tut mir leid dachte sind noch 11 Tage)
War heute beim Hausarzt und es wurden vermehrt Leukozyten im Urin festgestellt. Muss eine einmalige antibiotika mischung trinken heut abend. Kann es sein dass durch diese Antibiotika kurz vor der Periode die Periode sich verschiebt?
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Die Periode kann sich immer verschieben. Dazu braucht es gar keinen Grund.
Körper sind nicht programmiert und Zyklen sind zwischen 28 und 35 Tagen lang ohne im medizinischen Sinn unregelmäßig zu sein.

Warum hast du denn beim Arzt nicht gesagt, dass du trotz negativem Test noch an eine Schwangerschaft glaubst?
 

Benutzer183007 

Klickt sich gerne rein
Das ist doch jetzt völlig egal. Verstehe die Frage nicht.
 

Benutzer181361 

Klickt sich gerne rein
Zyklen sind zwischen 28 und 35 Tagen lang ohne im medizinischen Sinn unregelmäßig zu sein.
Ich wünschte das wäre bei mir auch so. Ich hab einen Zyklus von 21 Tagen circa und seit ich die Spirale trage, hat sich meine Periode von 3 auf mindestens 7 Tage verlängert. Ich hab also fast nur 10 Tage im Monat Ruhe von Pms und Periode. Echt nervig
 

Benutzer183875  (21)

Ist noch neu hier
Die Periode kann sich immer verschieben. Dazu braucht es gar keinen Grund.
Körper sind nicht programmiert und Zyklen sind zwischen 28 und 35 Tagen lang ohne im medizinischen Sinn unregelmäßig zu sein.

Warum hast du denn beim Arzt nicht gesagt, dass du trotz negativem Test noch an eine Schwangerschaft glaubst?
ich war beim hausarzt und nicht beim frauenarzt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren