was sind eure lieblings-chips?

Benutzer84887 

Verbringt hier viel Zeit
Lorenz Naturals mit Balsamico​

Für die könnt ich sterben :drool:

Da ich, wenn offen eh immer die ganze Packung zamfress sind die sogar ganz praktisch, weil nur 110 Gramm din sind. :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Also, wie kann man Pringles und Pringles rice infusions in einen Korb werfen? Die sind noch nicht mal in der gleichen Liga! Die Reisdinger sind nämlich nach meiner Meinung Schrott und auch keine Chips, da sie aus REIS und nicht aus Kartoffeln bestehen.

Aber die besten sind die Paprika Chips von Zweifel!!!

Gibt es nur in der Schweiz, aber ein Grund mehr zum Skifahren in die Schweiz zu fahren!
 

Benutzer42417 

Verbringt hier viel Zeit
Ich liebe Chips *mjami* dafür könnt ich mein Leben lang auf Schoki verzichten!
Am liebsten sind mir die Pringles Paprika oder die grünen Zweifel Chips(Mexiko oder so?)...zum Glück hab ich nen schweizer Freund und wohn in Grenznähe, da gibts die nämlich auch im Edeka :zwinker:
 

Benutzer75688 

Verbringt hier viel Zeit
Die aus Holland - Lays...am liebsten diese sweet red Paprika :herz: da geht nichts drüber. :drool:
Die "Sensations"? Ja, die sind die besten - vor allem, weil es richtig grosse Stücke sind, nicht dieser übliche Kleinkrümelkram (heissen nicht ohne Grund "premium potato chips").
Lecker ist auch "Thai Sweet Chilli" :drool:
 

Benutzer54457 

Sehr bekannt hier
gut, scharf gewürzte chips auf maisbasis, mit einem leckeren dip. :drool:

z.b. richtig mais-ige tortillas, aber sonst wenig gewürzt, höchstens gesalzen, mit einem süßen rahmdip.. das kanns. oder scharfe tortillas mit käsedip. nur nicht diesen schlatzigen chili-dip, bitte!

dagegen ist pringles, funnyfrisch, "chipsletten" (was is das?) und wie die alle heißen, nur einheitsbrei. aber mir schmecken prinzipiell so gut wie keine chips auf kartoffelbasis.. schon gar keine nur gesalzenen, die können meinetwegen gebacken sein, oder sonstwas, in einem essen sind die wie trocken brot..

pringles sind meine hass-chips. diese dinger sind das ekelhafteste, das an knabberzeug im umlauf ist. gepresste brösel, wow, lecker.. für mich schmecken auch alle geschmacksrichtungen, in denens diese wundervollen gekurvten dinger gibt, gleich..

kartoffelchips hab ich am liebsten, wenn sie selbstgemacht sind, als eine kreuzung aus pommes-frittes und chips: kartoffel kochen, in dünne scheiben schneiden und mit olivenöl, balsamico und so weiter marinieren, und dann ins backrohr schieben! salzen, aus. ist ein sehr gehaltvolles, peppiges fingerfood.
 

Benutzer46764  (32)

Verbringt hier viel Zeit
am liebsten zweifel chips, die mit paprika...aber ide gibt es in deutschland nicht :frown:
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
die von chio mit thai sweet chilly geschmack :drool: :drool: :drool:
oder mit sour cream :drool: :drool:

So lange hatte ich kein verlangen nach Chips.... aber jetzt schon ^^
 

Benutzer61228 

Verbringt hier viel Zeit
in den USA gabs gute ... glaub die hiessen sunchips oder so in der Art, die waren echt genial :drool:
 
4 Monat(e) später
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren