Was seht ihr im Fernsehen?

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Was seht ihr euch im TV regelmäßig an? Ich meine jetzt nicht bestimmte Sendungen, sondern Genres.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich schaue kein Fernsehen mehr.

Die einzige Ausnahme stellen Serien dar (Dr. House, Monk, ...)
 

Benutzer29377 

Meistens hier zu finden
Das einzige, was ich regelmäßig gucke, wenn ich eine Glotze zur Verfügung habe, ist die DTM.
Alle heilige Zeit mal ne Dr. House - Folge, aber diesen ganzen dauernden Werbe-Dreck pack ich einfach nicht, das verdirbt mir konsequent den Spaß. Da guck ich lieber die älteren Folgen auf DVD.
Bei Spielfilmen ist es ja noch schlimmer. Dauernd die Werbung, dann oft noch zusammengeschnitten ohne Ende. Das geht nur bei 101% Langeweile. Und das gibt's kaum.
==> Der Glotzkasten ist bei mir so gut wie überflüssig.
 

Benutzer79580 

Verbringt hier viel Zeit
Hauptsächlich Wissenschaftssendungen, Politikmagazine und Dokumentationen wie sie auf Discovery Channel, History Channel, National Geographic und dergleichen laufen, Nachrichten und Sport...bei letzterem meistens ESPN.

Serien und Filme sehe ich mir prinzipiell nur auf DVD an weil mich die Werbeunterbrechungen stören und ich Filme und besonders Serien lieber mit Originalton sehe.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Wirklich regelmäßig nur 1 Serie pro Woche, wobei ich mich da mit meinen Mädels treffe und wir eher quatschen als zuhören. Und regelmäßig alle 2 Jahre Fußball EM oder WM. Es lebt sich gut ohne TV.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Wenn ich an dem betroffenen Abend zuhause bin, was selten passiert, dann Sport.
Sonst AB UN ZU Serien, aber die lieber auf DVD, WENN ich mal dazu komme. Filme auch selten, wenn ich Zeit habe und zufällig sehe, dass ein guter Film kommt.
TV ist meistens aus.
 

Benutzer62713 

Verbringt hier viel Zeit
Ich guck meistens Spielfilme auf den öffentlichen Sendern (ARD,ZDF etc.).
Weil da erstens keine Werbung ist und zweitens sind die Filme meistens unteritelt (bin hörbehindert).
Würden die anderen privaten Sendern auch mal mehr untertiteln, würde ich da vielleicht auch mal Filme/Shows schauen.

Ansonstens eine Serie ^^...

Aber im Allgemeinen guck ich schon so gut wie kein Fernsehen mehr.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Soaps, Reportagen, Spielfilme, Nachrichten, Sportübertragungen, Comics.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Doku, Sopas, Nachrichten, Serien, Filme, Reportagen
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
Meistens schau ich gar kein TV.
Wenn dann mal Dr.House (aber der kommt ja gerade nicht mehr, oder hab ich das was verpasst? :confused:) "Life" oder "The Mentalist".

Ansonsten läuft bei uns noch "ICarly" und "Hannah Montana" :rolleyes:
 
H

Benutzer

Gast
Meistens sehe ich mir Dokus und Sport an, manchmal einen Spielfilm. Ansonsten aber lieber DVD, da habe ich wenigstens keine Werbung....
 

Benutzer58933 

Verbringt hier viel Zeit
Ich schau eigentlich seeehr selten mal TV, und wenn, dann eher so Sonntag-Abend Spielfilme. Wenn mir extrem langweilig ist, dann vielleicht noch so Unterschichten-TV, aber das regt mich mehr auf, denn alles andere.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich schaue sehr selten fern. wenn dann naturdokus oder comedy serien. ab und zu auch mal fußball oder kochen.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
im zuge des internet ist mein fernsehkonsum drastisch gesunken.

ich sehe mir gern mal einen guten spielfilm an, dokus, oder auch serien wie autopsie, dr house und monk.

bei sport interessiert mich eigentlich nur formel eins (wird des öfteren mal aufgenommen und dann die aufzeichnung geguckt) und ich finde es schön, mich nicht zum sklaven der fussballindustrie gemacht zu haben und wie ein junkie jeden samstag vor premiere hocken zu müssen und mich anschließend über die fussballerischen fähigkeiten eines kahn oder über die spieltaktik des trainers xy unterhalten zu müssen. :smile:
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Ich schau ziemlich viele Serien, ab und an nen Film, dann gerne so Doku-Serien (wie Mein Revier, Achtung Kontrolle, Toto und Harry). Ab und an mal Reisemagazine, wenn mich die Landschaft interessiert. Grundsätzlich bin ich da total flexibel. Für mich gibt es eigentlich immer was im TV.
 

Benutzer6400 

Verbringt hier viel Zeit
Nachrichten und Kochsendungen (naja, davon nur zwei). Ansonsten ein paar Serien, aber nicht viele, da ich die, die mich interessieren, schon auf Englisch gesehen habe und demzufolge schon kenne bzw. die Synchro mich aufregt. :tongue:
Aber ich hab hier im Studentenwohnheim sowieso nur 16 Sender (+ einen polnischen, aber den schau ich nie). Also ist meine Auswahl sehr beschränkt. Wenn gar nicht's läuft, bleibt CNN under n-tv an.
Wenn ich zu Hause bin (oder bei meinem Verlobten zu Hause), dann kann den ganzen Tag nebenher DMAX laufen. Kann man immer wieder reinschauen und wird nicht langweilig (außer Ludolfs und Angelsendungen, damit kann man mich jagen. :grin:)
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
-Soaps
-manchmal Gerichtsshows
-manchmal Dokus
-gerne mal was lustiges wie "Die Pannenshow"
-Unterhaltungsshows wie "Wetten dass"
-Spielfilme (wenn ein guter dran ist)
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Filme, Serien, Reportagen, Trash-TV-Zeugs (U20, Popstars und so :grin:), Musiksendungen, Realityshows auf MTV, Nachrichten, Dokus, Soaps, Comedysachen.
 

Benutzer90250 

Sorgt für Gesprächsstoff
Da ich meistens etwas nebenher mache und nie NUR fernsehe, fallen Spielfilme weg, da ich dann eh nur die Hälfte mitbekommen würde :grin: Ich schaue Nachrichten, kuriose Dokus und Reportagen, unregelmäßig eine Serie.
 

Benutzer79369 

Benutzer gesperrt
v.a.
serien
filme
niveaulose doku-soaps
einrichtungs-/häuserkram (unter welche kategorie fällt das?)
dokus über luxushoteleröffnungen und so
mit beginn der neuen saison wohl mal wieder regelmäßig fußball

prinzipiell nichts anspruchsvolles :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren