was sagen, wenn sich am telefon keiner meldet?

Benutzer20202 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn Rufnummer übermittelt wird, melde ich mich mit Vorname + Nachname. Wer mit unterdrückter Nummer anruft, will mir mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit etwas andrehen und bekommt nur "Ja?".
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
1. Ich meld mich (jawohl, auch am Handy, das kann ich nämlich GAR nicht leiden, wenn da wer nur "Ja" murmelt) immer mit Vor- und NAchnamen. Es sei denn, ich kenn die Nummer aus dem Display, dann sag ich nur den Nachnamen.

2. Sowas wie "Hallo, hallöchen, Hallihallo, is da wer?" oder so... Und dann leg ich auf.
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")
Zuhause mit Vornamen + Nachnamen (wohne noch bei meiner Mutter, so kommt es nicht zu Verwechslungen) am Handy nur mit Nachnamen.

2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?
"Hallo? Haaaalloooooo?" Wenn dann nichts kommt lege ich wortlos auf.
 

Benutzer9227  (37)

Verbringt hier viel Zeit
1. melde mich immer mit "ja" weil ich allein wohne und deswegen geht an mein telefon und handy eh kein andrer ran.

2. ich ruf dann noch mal "hallo" und leg dann auf
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")
Handy = Display = Name = "Hallo!"
Ansonsten: Nachname

2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?
ich sag viell. 1 oder 2 mal "Hallo", dann lege ich auf.
 

Benutzer38203 

Verbringt hier viel Zeit
1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")
Wenn ich nicht weiß wer es ist dann mit Nachnamen, ansonsten mit "Ja?"

2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?
Ich sag ein- oder zweimal "Hallo?" und dann leg ich auf.
 
P

Benutzer

Gast
1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")
Mit "Hallo". Wenn ich weiss wer dran ist faellt die Begruessung je nachdem auch persoenlicher aus.

2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?
"Hallo? HALLO?" Dann leg ich auf.
 

Benutzer65223 

Verbringt hier viel Zeit
sage ja nd wenn keiner sich meldet lege ich auf
wenn es wichtig war rufen die nochmal an
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
1. Wenn ich die Nummer kenne, sage ich nur "Hallo" oder sowas, wenn ich sie nicht kenne, dann melde ich mich gelegentlich mit meinem Nachnamen. Bei unterdrückter Nummer entscheide ich spontan.

2. Je nach Laune. Aber wenn Hintergrundgeräusche zu hören sind, gehe ich davon aus, dass die Person aus Versehen angerufen hat und dann lege ich bald auf, oder versuche zu erlauschen, was da vor sich geht, falls mir langweilig ist :-D Wenn gar nichts zu hören ist, gibts vielleicht Verbindungsprobleme, dann lege ich auch bald auf.
 

Benutzer59488 

Verbringt hier viel Zeit
1. wie meldest du dich generell?
normalerweise mit hallo, is es eher geschäftlich dann mit nachnamen.


2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?

kommt auf meine laune an. das hallo einmal wiederholen. wenn dann nix kommt, leg ich entweder auf, oder (wenns mich nervt) kann schon mal sowas kommen wie, idiot, trottel, oder, was auch schon vorkam, wenn man hört dass im hintergrund wer kichert fang ich mit beschimpfen an. oder auch nicht. wenns mir zu blöd is.
 

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
1. wie meldest du dich generell? mit dem Nachnamen

2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf

Einmal Hallo und wenn dann nix kommt leg ich auf
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
1. wie meldest du dich generell? privat mit "ja?"

2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?
ich sage "hallo" in verschiedenen betonungen und varianten :grin:. etwa so: hallo? haaallooo! halloooo! halloohooo! und wenn es mir reicht, leg ich eben auf.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ich habe zwar ein haus telefon. nehme dies aber NIE ab.
wer mich kennt hat meine natel nummer, wer diese nicht hat, mit dem will ich auch zu 99,9999% NICHT telefonieren!
und am natel sehe ich ja genau wer anruft und nur solche, die ich auch mag und je nach person nehm ich dann auch vershcieden ab.
und nach laune natürlich.

falls sich wirklich niemand meldet. auflegen! ganz einfach. wird nix nachgefragt. verarschen kann ich mich selber.

name sag ich logischerweise nie. jeder weiss das er/sie mich anruft.
 

Benutzer80078 

Verbringt hier viel Zeit
also ich geh generell nur ans handy wenn ich die nummer kenne... von daher meld ich mich meißtens direkt mit "Hallo [Anrufernamer]"

Und wenn er dann nix sagt sag ich einmal "hallo" warte noch ne sekunde und leg dann auf nachdem ich noch "looooool du kacknuub" gesagt hab^^
 

Benutzer78232 

Verbringt hier viel Zeit
Mich hat mal eine zeitlang einer/eine telefonisch belästigt. Seitdem melde ich mich immer mit Hallo. Bei der Belästigung meldete ich mich mit meinem Nachnamen und später mit Arschloch und legte auf!
 

Benutzer63579 

Verbringt hier viel Zeit
1. wie meldest du dich generell? (nachname, "hallo", vorname, "ja")
Hallo Radio 7:zwinker: nein, mit nachname+vorname weil mich mal eine bankfrau mit allem voll gequatscht hat und ich einfach nicht zu wort kam, zu sagen, dass ich die tochter bin^^

2. sagst du danach noch etwas, um dein potentielles gegenüber "aufzuwecken" oder zu animieren? zum beispiel "hallo? haaaallo!" oder ähnliches? wenn ja, was? oder legst du sofort wieder auf?
meistens 1x hallo? und lege dann auf, aber bei mir gabs mal eine zeit, da kam das regelmäßig mind. 2x am Tag vor, da hab ich dann auch schon mal Schimpfwort fallen lassen...

PS: Bei mir kams auch schon 2x vor, dass ich einer Freundin anrufen wollte, ihr Bruder war dran und dann kam auch hallo? ich konnte sagen was ich wollte, gehört wurde ich nicht^^
 
R

Benutzer

Gast
schön ist wenn die verbingung nich klappt und man nur hört:
Hallo? HAALLOOO??? IS DA NOCH JEMAND

und man sich total lächerlich in der bahn macht indem man zurück brüllt:

MANN ICH BINS!

achso zum fred:

Handy: Mit Hallo, Hi oder "met Anna hallo" (studiere in hollandia)
Zuhause: Ich legs offen gesagt mittlerweile darauf an wer meine stimme von der meiner mutter auseinander halten kann. Da kommen ganz lustige geschichten zusammen.:engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren