Was passiert nach dem Tod ?

Was passiert nach dem Tod ?

  • gar nichts

    Stimmen: 37 68,5%
  • Paradies/Hölle

    Stimmen: 3 5,6%
  • Wiedergeburt

    Stimmen: 3 5,6%
  • die Seele lebt weiter

    Stimmen: 11 20,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    54

Benutzer122857  (46)

Öfters im Forum
@ Karlinka: ich bin davon überzeugt dass Dein Vater immernoch bei dir ist und auf Dich Acht gibt und auch ganz sicher stolz auf Dich ist! Der Tod ist immer schlimm, aber in dem Bewusstsein dass es da noch was gibt was schöner ist wie im Diesseits, kann man es besser verarbeiten wie Du schon sagtest. Ich würde mir schon wünschen, dass die Seele nicht vollends verschwindet und vielleicht sogar wiedergeboren wird.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Wer sind die beiden andern die mir im Paradies Gesellschaft leisten werden? (oder in der Hölle) :grin:
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Nichts und ich finde, dass das eine sehr beruhigende Vorstellung ist.

Wie heißt es so schön: Ich war vor meiner Geburt schon Milliarden Jahre tot und es hat mir gar nichts ausgemacht.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Vermutlich nichts, nur das große Vergessen. Aber tatsächlich kann es niemand zu 100% wissen - ein paar Dinge würde ich schön finden, und vielleicht kommt es ja zufällig genau so :zwinker:.

Nett wäre sicherlich eine Art "Himmel". Nicht unbedingt in einem streng christlichen Sinne sondern einfach eine unbeschwerte Nachwelt ohne Probleme, Kummer und Sorgen. Aber bitte auch ohne Langeweile :grin:. Hölle und Fegefeuer dürfen aber definitiv nicht dazu gehören. Ich denke jeder Mensch sollte nach seinem Tode idealerweise seine eigenen Fehler und Verbrechen erkennen, und die dazu gehörige Reue sollte die einzige Strafe sein.
 
T

Benutzer

Gast
Vermutlich nichts, nur das große Vergessen. Aber tatsächlich kann es niemand zu 100% wissen - ein paar Dinge würde ich schön finden, und vielleicht kommt es ja zufällig genau so :zwinker:.

Nett wäre sicherlich eine Art "Himmel". Nicht unbedingt in einem streng christlichen Sinne sondern einfach eine unbeschwerte Nachwelt ohne Probleme, Kummer und Sorgen. Aber bitte auch ohne Langeweile :grin:. Hölle und Fegefeuer dürfen aber definitiv nicht dazu gehören. Ich denke jeder Mensch sollte nach seinem Tode idealerweise seine eigenen Fehler und Verbrechen erkennen, und die dazu gehörige Reue sollte die einzige Strafe sein.

Laut den nts (nahe tot erfahrungen sind personen die klinisch tot wahren und zurück geholt wurden) fast alle beschreiben einen warmen ort eine art warmes licht wie viel action da ist wirst du bestimt irgendwan selbst erfahren lg
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Laut den nts (nahe tot erfahrungen sind personen die klinisch tot wahren und zurück geholt wurden) fast alle beschreiben einen warmen ort eine art warmes licht wie viel action da ist wirst du bestimt irgendwan selbst erfahren lg
Erfahren werde ich es sicherlich irgendwann :zwinker:. Ob es eine bewusste Erfahrung wird, oder ob ich einfach "weg" bin steht auf einem anderen Blatt. Aber bei so Nahtoderfahrungen bin ich ziemlich skeptisch - ich glaube das sind einfach Bilder die einem die Psyche unter körperlichen Extremsituationen vorgaukelt, vermutlich stark geprägt durch die eigene Erwartung. Ich glaube die meisten Personen, die soetwas berichten, waren auch vorher schon etwas esoterisch angehaucht.

Aber wie gesagt ich bin da offen... die Ratio sagt mir, dass vermutlich einfach ein Nichts folgen wird - aber für möglich halte ich theoretisch alles.
 
T

Benutzer

Gast
Nun das alle ntes esotherisch angeaucht wahren kan man wiederlegen das der kurzeitige tit eine art sinneserweiterung ist könnte man anehmen ich kenne einge die lieber tot wären als wir sie erfolgreich ohne grosse schäden zuruck reanimirt haben
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Laut den nts (nahe tot erfahrungen sind personen die klinisch tot wahren und zurück geholt wurden) fast alle beschreiben einen warmen ort eine art warmes licht wie viel action da ist wirst du bestimt irgendwan selbst erfahren lg
Es bestreitet wohl auch niemand, dass Sterben eine Erfahrung ist und gerade im Moment des Todes, könnte ziemlich viel im Gehirn durcheinander sein. Vielleicht ist es also einfach so, dass sich das Sterben (oder das Reanimiert werden) warm anfühlt.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Tja gute Frage... Die kann niemand so recht beantworten.
Ich hoffe sehr darauf, dass es irgendwie weitergeht :zwinker:
 

Benutzer42876 

Meistens hier zu finden
Da passiert gar nichts besonders. Der Körper zerfällt, lediglich dessen Atome (Wasserstoff, Sauerstoff, Kohlenstoff usw.) werden "recyclet" und gehen neue Verbindungen ein. Daraus kann man aber kein Weiterleben einer Seele o.ä. ableiten.
Was die Nahtoderfahrungen angeht, auch hier ist die Wissenschaft dabei die Ursachen beschreiben zu können. http://de.wikipedia.org/wiki/Nahtoderfahrung#Ursachen
 

Benutzer131124  (25)

Ist noch neu hier
Eine Bekannte von mir "war schon einmal tot". Heißt sie wurde reanimiert.
Sie sagt: "Da geht einfach nur das Licht aus und das wars." :sorry:
Also vergesst alles was ihr von "bunten Lichtern" und Erscheinungen gehört habt.
Alles nur Murks. :thumbsup:
 

Benutzer131128 

Ist noch neu hier
Eine Bekannte von mir "war schon einmal tot". Heißt sie wurde reanimiert.
Sie sagt: "Da geht einfach nur das Licht aus und das wars." :sorry:
Also vergesst alles was ihr von "bunten Lichtern" und Erscheinungen gehört habt.
Alles nur Murks. :thumbsup:

Wenn du sagst reanimiert, war sie wahrscheinlich noch nicht Hirntot, dieser tritt erst auf, wenn der Sauerstoffgehalt im Gehirn versiegt. Höchstwahrscheinlich hat schlicht ihr Herz nicht mehr geschlagen und die Atmung hat aufgehört, zu dem Zeitpunkt "lebt" das Gehirn aber noch einige Minuten.

Deine Argumentation ist übrigens auch ohne den Hintergrund zu durchleuchten Murks. Ein Freund von mir fährt immer als Geisterfahrer auf der Autobahn und er lebt noch immer, dass das tödlich enden kann, könnt ihr also vergessen, stimmt nicht :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Benutzer

Gast
Deine Argumentation ist übrigens auch ohne den Hintergrund zu durchleuchten Murks. Ein Freund von mir fährt immer als Geisterfahrer auf der Autobahn und er lebt noch immer, dass das tödlich enden kann, könnt ihr also vergessen, stimmt nicht :thumbsup:

Er fährt IMMER als Geisterfahrer? Aha klar...
 

Benutzer131128 

Ist noch neu hier
Er fährt IMMER als Geisterfahrer? Aha klar...

Ah, hast recht, da hatte ich einen Denkfehler in der Metapher :smile:

Er ist nur einmal als Geisterfahrer gefahren und hats unbeschadet überstanden, ist also absolut ungefährlich, kann jeder machen :zwinker:

Zum Thema:
Beweisen kann keiner, dass etwas nach dem Tod passiert, auch die Menschen nicht, die angeblich ein Helles Licht oder Tiefschwarze Finsternis gesehen haben. Ich weiß nur, dass man sich nicht vor dem Tod fürchten sollte, vor der Geburt hat auch Niemand Angst, und der Tod ist nur die logische Konsequenz daraus. Persönlich glaube ich daran, dass alles Leben auf der Erde verbunden ist, das wird mir immer wieder klar, wenn ich das prasseln des Regens aufs Hausdach höre, wenn ich die Vögel beim gleiten über den Himmel sehe, wenn ich das Rauschen der Blätter im Wald höre, wenn ich einfach nur in der Natur stehe und einfach nur existiere und die Komplexität unserer Welt bewundere.

Dann fürchte ich auch nicht was nach diesem Leben kommen mag, sei es das Nichts, Nirvana, der Himmel, oder einfach eine Wiedergeburt in den ewigen Kreislauf
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Da ich mich seit über 16 Jahren sehr intensiv mit dem Thema Sterben und Tod auseinandersetze, gehe ich tatsächlich von einem "Danach" aus. Ich habe aber keine konkrete Vorstellung, wie das Danach aussehen wird, ich bin mir nur relativ sicher, dass noch was kommt.
 

Benutzer131124  (25)

Ist noch neu hier
Wenn du sagst reanimiert, war sie wahrscheinlich noch nicht Hirntot, dieser tritt erst auf, wenn der Sauerstoffgehalt im Gehirn versiegt.

Natürlich war sie nicht Hirntot. Ihr Herz wurde "stillgelegt", weil ihr Herzschlag fast bei 200 war. Und danach wieder "angefahren". Ein Herzfehler war vorhanden und dann hatte ihr jemand was ins Getränk gemischt. Die Ärzte waren erst mal von einer Drogenabhängigen ausgegangen. Aber zu dem Zeitpunkt war sie "erst mal drüben" Und es war einfach alles weg. Ich kann mir nicht vorstellen, das nach einem Hirntod noch viel mehr passiert.

Deine Argumentation ist übrigens auch ohne den Hintergrund zu durchleuchten Murks. Ein Freund von mir fährt immer als Geisterfahrer auf der Autobahn und er lebt noch immer, dass das tödlich enden kann, könnt ihr also vergessen, stimmt nicht :thumbsup:

Den Schwachsinn lasse ich mal unkommentiert. :schuettel:
 

Benutzer131128 

Ist noch neu hier
Unter Narkose ist man auch einfach "weg" in einem traumlosen Schlaf, dennoch nicht gleich tot :X3:

Nahtod Erfahrungen machen nur Menschen die wirklich außer Gefecht sind, hirntot, da gibts Geschichten von Leuten die nach einer Woche wieder zurück kommen und solche Leute berichten dann von den Erfahrungen, nicht Menschen die ein paar Minuten keinen Herzschlag mehr hatten. Die Frage bleibt nur im Raum, was NDE wirklich sind, geschehen sie wirklich während das Hirn keinerlei Aktivitäten mehr aufweist oder kurz vor dem "Tod" bzw. kurz vorm "aufwachen"...
 

Benutzer131124  (25)

Ist noch neu hier
Unter Narkose ist man auch einfach "weg" in einem traumlosen Schlaf, dennoch nicht gleich tot :X3:

Das war keine Narkose. Das Herz wurde angehalten. Und dann mit Elektroschocks wieder belebt.

Hirntod ist wirklich Tod. Da kommt keiner mehr wieder.
 

Benutzer131128 

Ist noch neu hier
Das war keine Narkose. Das Herz wurde angehalten. Und dann mit Elektroschocks wieder belebt.

Hirntod ist wirklich Tod. Da kommt keiner mehr wieder.

Deshalb schreibe ich ja "auch" :zwinker:

Und Hirntod heißt keine Aktivität mehr im Gehirn, und ja, da gibt es einige Fälle die wieder zu Bewusstsein kamen. Auch bei extrem komplexen Operationen am Gehirn(entfernen von Tumoren etc.) wurde schon jegliche Aktivität im Gehirn angehalten und danach reaktiviert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren