Was macht Ihr, sollte DEUTSCHLAND heute verlieren?

Benutzer17459  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich fand das Spiel echt sehr ausgeglichen. Man kann echt nicht sagen....die einen oder anderen waren besser. Ich finde jede Mannschaft hatte während des Spiels seine starken und schwachen Phasen. Italien war in der Verlängerung einfach ein bisschen stärker und das 1:0 war ein schönes Tor...so fair muss man sein.
Wenn du in der 118 Minute das 1:0 kassierst hast du nun mal nur 1 Möglichkeiten mit 2 unterschiedlichen Ausgängen: Möglichkeit: alles nach vorne werfen. Und entweder du schiesst ein Tor oder fängst dir eins....so einfach ist das.
Sicher wars schade das wirs nicht bis ins Elfmeterschiessen geschafft haben, weil ich mir da siegessicher war...aber ist nun mal anders gelaufen.

Ich will die Schuld auch bei keiner dritten Person suchen...wir hatten auch chancen und wenn wir 1:0 führen...naja...who knows.

Nichts desto trotz fand ich die Leistung des Schiris...naja...also bevor Boroswki die gelbe Karte gesehen hat hätt ich mindestens schon 1 oder 2 an die Italiener verteilt....sonst war die Partie echt fair und sehr gut gepfiffen. Und die gelbe Karten hätten das Ergebnis ja auch nicht beeinflusst....

Und auch wenn ich die Niederlage akzeptiere: Sebastian Kehl hat defensiv echt n guten Job gemacht...aber Frings konnte er nicht ersetzen....und wenn ich heut scho wieder in der Zeitung lesen muss das der Blatter einen Tag später zugibt das die Sache mit Frings nicht ganz so toll abgelaufen ist könnt ich scho wieder kotzen....

----------------------------------------------------------

"Joseph Blatter hat Fehler im Fall des gesperrten deutschen Fußball-Nationalspielers Torsten Frings eingestanden. "Wir haben einen Nachholbedarf bei der Auswertung von Fernsehbildern, die in einem Disziplinarverfahren gebraucht werden", erklärte der Chef des Fußball-Weltverbandes Fifa in Berlin. "Dies haben wir aus der Angelegenheit gelernt. Ich nehme das auf meine Kappe und Schulter, dass das so lange gedauert hat."

Damit reagierte der Schweizer auf die Kritik, die Fifa hätte die TV-Bilder zu den Tumulten nach dem WM-Viertelfinalspiel Deutschland-Argentinien am Freitag nicht systematisch und schnell genug gesichtet. Frings wurde erst am Tag vor dem Halbfinale in Dortmund gegen Italien gesperrt. Nach dem Fifa-Disziplinarreglement kann bis spätestens 72 Stunden nach einem Verstoß in einer Partie noch eine Strafe verhängt werden. "Wenn es aber etwas so Wichtiges ist, das Einfluss auf das nächste Spiel hat, sollte der Entscheid mehr als einen Tag vorher gefällt sein", räumte Blatter ein. Und betonte: "Die Fifa hat aus dieser Angelegenheit gelernt."

Zugleich betonte er jedoch, dass das Verfahren gegen Frings, der für ein Spiel gesperrt wurde und für ein weiteres auf Bewährung spielt, "grundsätzlich richtig nach den Regeln" abgewickelt worden sei. Kritik übte dagegen der Rechtsberater des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Christoph Schickhardt, am Spruch der Fifa-Kommission. "Das Urteil ist so ausgefallen, dass es die Überschrift trägt, er konnte nicht ganz ungeschoren davonkommen", sagte Schickhardt dem Nachrichtensender N24. Aus seiner Sicht hätte er ganz klar freigesprochen werden müssen, "weil auch eine Tatsachenentscheidung des Schiedsrichters vorlag".

Selbstkritik übte Blatter zudem an seiner Schelte für Referee Walentin Iwanow (Russland), der im Spiel Portugal-Niederlande mit vier Gelb-Roten Karten und acht weiteren Verwarnungen eine Rekordmarke setzte und damit eine Kontroverse auslöste. "Ich hatte gesagt, Iwanow verdient dafür die Gelbe Karte. Dafür entschuldige ich mich. Die Auswechselspieler auf der Bank hätten sie verdient", bekannte der Fifa-Präsident. (dpa)

-------------------------------------------------------------

Wenn die Fifa meint zeigen zu müssen das auch der hoch angebetete Gastgeber vor nichts verschont wird und dann so ein Ding durchzieht....wird Zeit das Der Kaiser den Blatter ablöst damit n bissl Schwung in den Laden kommt.

Und der Totti....ich weiss nich warum der sich so unbeliebt macht....der hat sich gestern wieder so viel fallen lassen. Der wird nie bei einem internationalen Topverein außerhalb italiens spielen...der macht sich ja nur unbeliebt.

Und der Lippi...omg...natürlich isser der Trainer der Siegermannschaft...aber wenn man dann nach so nem Spiel sagt: "Wir waren über lange Zeit das dominierende Team..." bei sowas fehlen mir einfach die Worte...dominierend? Wo denn? Ausgeglichen hätts besser beschrieben....

Und eins wollt ich noch loswerden: Ich gratuliere den Italienern zum Sieg...sie haben n gutes Spiel gemacht...sehr diszipliniert...haben ungewohnt offensiv in der ersten Hälfte gespielt...und hinten waren sie wie immer eine Mauer, sie ham wirklich eine der besten Abwehr.
Aber: Wenn ich die Spielerliste durchgehe...und die ganzen Namen lese wie Totti, Del Pierro, Camoranesi usw. dann würde ich mir ein bisschen mehr von dieser Mannschaft erhoffen. Das sind alles Weltstars...aber sie spielen keine "Weltfussball..."...der defensive stil ist einfach nicht schön anzuschauen. Ich würde mir wünschen das Marcello Lippi in Zukunft noch mutiger wird und noch mehr nach vorne spielen lässt.
Okay...der Lippi arbeitet auch erst seit 2 Jahren mit den Italienern zusammen...aber er isn Top- Trainer...und hat einen Top Kader...Klinsmann musste erstmal nen Kader bilden...und hat trotzdem ne Mannschaft zusammengestellt die schönen Fussball gespielt hat und auch bis ins Halbfinale gekommen ist.

Ich hoffe Klinsi macht weiter und wenn er nochmal 2 Jahre bekommt dann sehen wir ja was sich 2008 ergbibt.

Jetzt zu sagen: Klinsi is der super Trainer...wartet mal bis 2008...da sind wir die Übermannschaft is doch au totaler quatsch.
Fest steht...Lippi hat 2 weitere jahre mit Italien...Karel Brückner 2 weitere mit Tschechien...Marco van Basten 2 weitere mit Holland.
Da schläft niemand...

Abschließend gratulier ich nochmal den Italienern und ich bin stolz was unsere Truppe geleistet hat und ich glaube spätestens beim Spiel um Platz drei kommt die Euphorie wieder...jedenfalls bei mir.
 

Benutzer48572 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Auf jeden Fall bin ich gespannt wie der italienische Fußballskandal weitergeht und inwiefern Spieler der Nationalmannschaft drinhängen...
 

Benutzer54521 

Kurz vor Sperre
ich möchte fruchtzwerg so seinem fairen posting gratulieren! du bist echt einer der wenigen hier die die niederlage akzeptieren und sich nicht am schiri ausreden! ach möge es doch nur mehr von deiner sorte geben
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn ich so lese was dieser Harry geschrieben hat, dann muss ich sagen, dass schlechte Gewinner noch ne Nummer schlimmer sind als schlechte Verlierer.

Wenn du dich für deine Mannschaft freust, weil gewonnen wurde, dann gibt es doch wirklich keinen einzigen Grund mehr noch über das Team her zu ziehen, dass verloren hat. Wozu denn?

Wenn man verloren hat, dann kann ich mir schon vorstellen, dass man die ersten Tage danch noch ein bisschen daran zu knabbern hat um das alles akzeptieren zu können.
 

Benutzer54521 

Kurz vor Sperre
ach ist es lustig euch zu ärgern weil ihr regt euch immer so schön auf! aber was solls ihr habt verloren, seit draußen und habt eure chance 2008 bei der em bzw 2010 bei der wm und auch hier werdet ihr nirgends einen pokal holen also zuhause bleiben und reisekosten sparen! und jetzt regt sich wieder min eine person auf wetten
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
ach ist es lustig euch zu ärgern weil ihr regt euch immer so schön auf! aber was solls ihr habt verloren, seit draußen und habt eure chance 2008 bei der em bzw 2010 bei der wm und auch hier werdet ihr nirgends einen pokal holen also zuhause bleiben und reisekosten sparen! und jetzt regt sich wieder min eine person auf wetten

WAr das auf mich bezogen? Wenn ja, dann liegst du falsch. Ich war gestern auf der Gewinner Seite...Aber es gibt eben auch gute und schlechte Gewínner.
 

Benutzer54521 

Kurz vor Sperre
nein war nciht direkt auf dich bezogen sondern eher auf damen die hier posten
 

Benutzer50678 

Verbringt hier viel Zeit
ach ist es lustig euch zu ärgern weil ihr regt euch immer so schön auf! aber was solls ihr habt verloren, seit draußen und habt eure chance 2008 bei der em bzw 2010 bei der wm und auch hier werdet ihr nirgends einen pokal holen also zuhause bleiben und reisekosten sparen! und jetzt regt sich wieder min eine person auf wetten
1. Du bist ein Volltrottel
2. Unser letzter Titelgewinn war 96, Italiens letzter war 1982
3. Wir waren seit 1974 nur dreimal nicht im Finale, von so einer Bilanz können alle anderen nur Träumen!!
4. Du bist ein Volltrottel
 

Benutzer21152 

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß gar nicht wieso ihr das Thema jetzt soooo vertieft, verloren ist verloren und nun ist GUT. 2008 und 2010 haben wir noch chancen was zu holen, nun freut euch noch auf die letzten 3 Spiele und das Deutschland noch dritter wird.
 

Benutzer42442  (40)

Verbringt hier viel Zeit
1. Du bist ein Volltrottel
2. Unser letzter Titelgewinn war 96, Italiens letzter war 1982
3. Wir waren seit 1974 nur dreimal nicht im Finale, von so einer Bilanz können alle anderen nur Träumen!!
4. Du bist ein Volltrottel

1. *zustimm*
2. *zustimm*
3. *zustimm*
:grin:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich möchte fruchtzwerg so seinem fairen posting gratulieren! du bist echt einer der wenigen hier die die niederlage akzeptieren und sich nicht am schiri ausreden! ach möge es doch nur mehr von deiner sorte geben
ich hab mich ebenfalls nie über den schiri aufgeregt, geschwiege denn die nierderlage nicht akzeptiert.du liest irgendwie nur was du lesen willst...

ach ist es lustig euch zu ärgern weil ihr regt euch immer so schön auf! aber was solls ihr habt verloren, seit draußen und habt eure chance 2008 bei der em bzw 2010 bei der wm und auch hier werdet ihr nirgends einen pokal holen also zuhause bleiben und reisekosten sparen! und jetzt regt sich wieder min eine person auf wetten

wieso sollte man sich über ne unqualifizierte aussage wie die hier denn aufregen?

nein war nciht direkt auf dich bezogen sondern eher auf damen die hier posten
ja stimmt, frauen sind alle gleich und von fussball ham sie auch keine ahnung...

1. Du bist ein Volltrottel
2. Unser letzter Titelgewinn war 96, Italiens letzter war 1982
3. Wir waren seit 1974 nur dreimal nicht im Finale, von so einer Bilanz können alle anderen nur Träumen!!
4. Du bist ein Volltrottel
ich mein auch gehört zu haben wir waren immer mindestens im halbfinale, sofern wir die vorrunde geschafft haben (weiß nich obs stimmt)
 

Benutzer47017 

Verbringt hier viel Zeit
jetzt habe ich einen enttäuschten mann zuhause zum trösten .... :ratlos:
 

Benutzer43129  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Sag mal Hary, würdest du mir einen Gefallen tun?
Nenn mir mal ein paar Argumente und Fakten warum Italien es verdient hat im Finale zu stehen! Würde mich bloss mal interessieren wie ein "Riesenfan", wie du einer bist, die Leistung der Italiener über die gesamte WM beurteilt! :zwinker:

Desweiteren wäre zu sagen das der Schiri nicht schlecht gepfiffen hat, ABER die Italiener waren mal wieder Hollywoodreif was ihre Showeinlagen betrifft.
Kein Wunder das die 120 Minuten rennen können wie die Berserker wenn sich jeder mal 5 Minuten Bodenturnen gönnt :grin:

Im übrigen würde ich mir bei deinen Statistiken auch mal so meine Gedanken machen. 11 Chancen in einer Halbzeit und kein einziges Tor, obwohl Italien mit einem Kaderaufgebot spielt welches weltweit bekannt ist und agiert? Wenn wir dagegen mal die Deutschen Stellen bei denen eigentlich kaum einer als "Weltfussballer" dahingestellt wird so dürfte man sehr schnell merken wer hier sein Potenzial genutzt hat und wer nicht.

und...

ich möchte fruchtzwerg so seinem fairen posting gratulieren! du bist echt einer der wenigen hier die die niederlage akzeptieren und sich nicht am schiri ausreden! ach möge es doch nur mehr von deiner sorte geben


...möge deine Sorte möglichst bald aussterben! :cool1:
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
att101847bk.gif

:grin: :grin:
 

Benutzer55106 

Verbringt hier viel Zeit
Ja sieht sehr gut aus! :zwinker:

Das ist auch meine Meinung, alle doof *g*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren