Was macht Ihr, sollte DEUTSCHLAND heute verlieren?

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Zum Thema Stadionsprecher: ich finde es ehrlich gesagt auch immer total ätzend, dass sie total parteiisch sind! Bei der Wm ist mir das zwar noch nicht soo sehr aufgefallen aber gerade bei der Formel 1 nervt es mich schon dermaßen, dass ich es mir gar nimmer ansehen möchte. Es sei ja gesagt, dass ich kein Schumi-fan und das der dann bei jeder dummen Aktion verteidigt wird, finde ich dann doch schon etwas deftig! :what:

bei der wm ist dsa natürlich irgendwie etwas anderes, da ist es irgendwie schon klar, dass man sich auch mal subjektiv miteinbringt aber übertreiben sollte man eben nicht.

Ich hab mir gestern die Bilder dieser halben Schlägerei nochmal angeschaut und konnte nicht sehen, dass Frings dem einen auf den Deckel gegeben hat. Die azzuris wollen ganz einfach nur Profit daraus schlagen, ich hoffe mla, die Fifa wird nicht so blöd sein und ihn sperren lassen :kopfschue
 

Benutzer34682 

Verbringt hier viel Zeit
Zum Thema Stadionsprecher: ich finde es ehrlich gesagt auch immer total ätzend, dass sie total parteiisch sind!
Ja, das ist ätzend - nicht nur beim Stadionsprecher. Bei einem Spiel England gegen weiß-nicht-mehr jetzt bei der WM war der Kommentator ein echter England-Fan, das hat echt keinen Spaß mehr gemacht :angryfire
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Es gibt einen großen Unterschied zwischen Fans und Stadionsprechern, junge Dame. Und den sollte der Typ hinterm Mirco im Stadion kennen, sonst hat er einfach den falschen Job.
nein,du meintest in diesem thread wären nur deutsch-patriotische aussagen erwünscht und dann könnte man nicht diskutieren,das hatte mit stadionsprechern nix zu tun,...

wieso diskutierst du mit deustchen über ihr fanverhalten,wenn du nicht verstehen würdest,wenn sie kein fan der mannschaft wären?

Zum Thema Stadionsprecher: ich finde es ehrlich gesagt auch immer total ätzend, dass sie total parteiisch sind! Bei der Wm ist mir das zwar noch nicht soo sehr aufgefallen aber gerade bei der Formel 1 nervt es mich schon dermaßen, dass ich es mir gar nimmer ansehen möchte. Es sei ja gesagt, dass ich kein Schumi-fan und das der dann bei jeder dummen Aktion verteidigt wird, finde ich dann doch schon etwas deftig! :what:
bei der f1 meinste jetzt aber die beiden rtl kommentatoren oder? und nicht die ringsprecher da. heiko waßer und christian danner gehen mir nämlich auch mit ihrem deutschland wahn auf die nerven!
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
wieso diskutierst du mit deustchen über ihr fanverhalten,wenn du nicht verstehen würdest,wenn sie kein fan der mannschaft wären?
Ich diskutiere ja nicht über das Fanverhalten. Woher stammt denn diese Vermutung?

Ich meinte nur, dass meine nicht 100%-pro-Deutschland-Meinung hier eher ungern gelesen wird - zumindest gibt man mir dieses Gefühl.

#Hannes#
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich diskutiere ja nicht über das Fanverhalten. Woher stammt denn diese Vermutung?

Ich meinte nur, dass meine nicht 100%-pro-Deutschland-Meinung hier eher ungern gelesen wird - zumindest gibt man mir dieses Gefühl.

#Hannes#
du kommst eben nicht sonderlich neutral rüber.was hier bei der einen mannschaft gut ist, ist bei deutschland schlecht,ich mach mich auch gern auf die suche nach beispielen wo es mir so vorkam, es wurde aber auch shcon einiges genannt.

das ganze gelaber von wegen arroganz und so war schon ziemlich eindeutig unneutral beurteilt!
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
[..] das ganze gelaber von wegen arroganz und so war schon ziemlich eindeutig unneutral beurteilt!
Ich bin ein Mensch und es gibt bei mir eben nicht nur schwarz und weiß. Aber ich versuche - wenn man mich darauf hinweist - die Sachen zu relativieren. Ich möchte niemandem auf den Schlipps treten.

#Hannes#
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich bin ein Mensch und es gibt bei mir eben nicht nur schwarz und weiß. Aber ich versuche - wenn man mich darauf hinweist - die Sachen zu relativieren. Ich möchte niemandem auf den Schlipps treten.

#Hannes#

schwarz und weiß gibts nicht und deutsche sind arrogant? puuuuuh ich kapier langsam nix mehr.

obwohl du ja immer noch nich so radikal ist wie gewisse andere user in diesem thread!
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
schwarz und weiß gibts nicht und deutsche sind arrogant? puuuuuh ich kapier langsam nix mehr.
Ich habe damit gemeint, dass ich offen zugebe mich von Zeit zu Zeit zur einen oder anderen extremen Aussage hinreißen lasse, weil ich nun mal als Mensch nicht alles objektiv sehen kann. Ich bemühe mich aber.

#Hannes#
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Könnt ihr auch mal beim Thema Fußball bleiben :cry: ?
BITTÖÖÖÖÖ ... :flennen:

Zum Thema:
Ich freue mich, wie ein Goldhamster, dass Deutschland so weit gekommen ist !!!
Und wenn sie gegen Italien verlieren, dann wirds kein Beinbruch sein.
Schließlich sind wir unter den besten 4 Mannschaften der Welt.
Und es macht Spaß, den Jungs zuzuschauen !
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich habe damit gemeint, dass ich offen zugebe mich von Zeit zu Zeit zur einen oder anderen extremen Aussage hinreißen lasse, weil ich nun mal als Mensch nicht alles objektiv sehen kann. Ich bemühe mich aber.

#Hannes#
ahso jetzt habichs kapiert :zwinker:

Könnt ihr auch mal beim Thema Fußball bleiben :cry: ?
BITTÖÖÖÖÖ ... :flennen:

Zum Thema:
Ich freue mich, wie ein Goldhamster, dass Deutschland so weit gekommen ist !!!
Und wenn sie gegen Italien verlieren, dann wirds kein Beinbruch sein.
Schließlich sind wir unter den besten 4 Mannschaften der Welt.
Und es macht Spaß, den Jungs zuzuschauen !
und das beste an der sache ist ja, dass wir eh nich verlieren :smile: und wenn doch krieg ichs eh nich mit ,weil ich wahrshcienlich nen herzinfarkt erleiden werde mitten im spiel!
 

Benutzer23824 

Verbringt hier viel Zeit
Verlieren können wir gar nicht mehr. Alles was jetzt noch kommen kann ist ne Zugabe. Bloß nicht zu gierig werden. Hätte jemand erzählt wir kommen ins Halbfinale.....:grin:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Und wie weißt du mitten im Spiel, wie es ausgeht :eek:
Hellseher :zwinker:

ja klar, ich sag ja wir gewinnen, kein zweifel *g*

im spiel argentinien-deutschland habich auch von der 49. bis zur 80. minute im wachkoma gelegen,... hab mich kein stück bewegt...ich denke also im falle einer niederlage friere ich so ein :zwinker:
 

Benutzer25654 

Verbringt hier viel Zeit
wenn nach der sperrung frings noch einer behauptet die fifa bevorteilt deutschalnd reiss ich ihm persoenlich alle gliedmassen einzeln aus
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
wenn nach der sperrung frings noch einer behauptet die fifa bevorteilt deutschalnd reiss ich ihm persoenlich alle gliedmassen einzeln aus
glaub ja ehrlich gesagt eher, dass wir grade jetzt zu unrecht (ich kanns mir beim besten willen nicht vorstellen) bestraft werden, damit man nicht sagen kann wir werden bevorteiligt.

wir = uns = deutschland :zwinker:
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
glaub ja ehrlich gesagt eher, dass wir grade jetzt zu unrecht (ich kanns mir beim besten willen nicht vorstellen) bestraft werden, damit man nicht sagen kann wir werden bevorteiligt.
Dann mach deine von Patriotismus verblendeten Augen auf und schau dir den Videobeweis an, in der tagesschau war es jedenfalls eindeutig zu sehen, dass er einen Argentinier mit der Faust im Gesicht trifft, wenn es auch kein besonders heftiger Schlag war-aber das ist ja egal, es geht ums Prinzip. Aber wie ich dich einschätze, wirst du es auch dann immer noch abstreiten...

Und was die Spareribs angeht, das wird mir langsam echt zu blöd, das hab ja wohl nicht nur ich falsch verstanden. Ich denke eher, dass du hier mit so manchen Dingen überfordert bist und nicht ich. Brauchst auch gar nicht mehr darauf einzugehen, ich werde deine Beiträge in diesem Thread ab jetzt wirklich ignorieren.

munich-lion schrieb:
Warum müssen Kommentatoren unparteiisch sein?
Ein Kommentator ist für mich ein neutraler (!) Beobachter des Spiels. Nach dem Spiel kann er sich gerne darüber freuen, wenn die eigene Mannschaft gewinnt, aber während des Spiels hat er für mich neutral und objektiv zu bleiben. Die von dir angesprochenen südamerikanischen Kommentatoren mit ihrem übertriebenen Torjubel finde ich schrecklich.

Es ist also sinnlos, wenn man eine Torhüterleistung beim Elfmeterschießen beurteilt?
Nein, es ist sinnlos, die Leistungsstärke zweier Torhüter nur daran zu vergleichen, wie sie beim Elfmeterschießen abgeschnitten haben, welches eine Ausnahmesituation darstellt. Während des Spiels hab ich jedenfalls keinen Fehler des argentinischen Ersatzkeepers gesehen und deswegen gefragt, woher die Einschätzung, er wäre schlechter gewesen, kommen soll. Olli Kahn war auch nie ein "Elfmeterkiller", war bzw. ist er deswegen kein guter Torwart?

Ein paar müde Seiten zuvor, erklärte unser großartiger Fußballexperte, wer der Topfavorit ist, da spielerisch angeblich die beste Mannschaftt: BRASILIEN!
Ach ja, du hast natürlich schon immer gewusst, dass Brasilien so früh ausscheiden wird. War ja auch unbedingt zu erwarten. :rolleyes: Zumal sie gegen Japan, als sie auch zurücklagen, durchaus einen Gang zugelegt hatten und man doch den Eindruck haben musste, die tun nur soviel wie unbedingt nötig.
Ja, da lag ich falsch, na und? Ich behaupte ja nicht, dass ich alles richtig voraussehen kann. Und natürlich muss mein Tipp, dass Italien gewinnt, nicht richtig sein-ich halte es nur für wahrscheinlicher. Und jetzt, wo Frings gesperrt ist, erst recht. (Was soll eigentlich die Wischi-Waschi-Entscheidung, dass das zweite Spiel Sperre zur "Bewährung" ausgesetzt ist und er daher im Finale wieder mitspielen dürfte? Gibt es so ne Regelung wirklich oder hat man sich das mal eben neu ausgedacht, damit für ihn das Turnier nicht vorbei ist? Sperre auf Bewährung, das hör ich zum ersten Mal. Was soll das denn heißen? Wenn er die nächsten soundsoviel Spiele keine gelbe Karte kassiert verfällt die Strafe und wenn doch dann wird er nachträglich doch noch gesperrt, oder wie? :ratlos: )

Shadow 80 schrieb:
Aber eines noch, du hältst es Italien zu Gute, wenn sie destruktiv spielen, hinten kaum was zu lassen, vorne aus wenigen Chancen Tore machen.
Ich halte denen gar nix zugute, ich kann die Spielweise der Italiener ehrlich gesagt nicht ausstehen. Ich gebe nur zu Bedenken, dass man mit Schönspielen nicht unbedingt Weltmeister wird, sondern eher mit der Spielweise, wie die Italiener sie "kultivieren". Und die Effizienz der Italiener ist nun mal beeindruckend, wenn man vom Spiel gegen die USA, das echt schlecht war, absieht. Wenn die einmal führen, dann muss man schon über sich hinauswachsen, um noch zu gewinnen-das wird dir jeder, das was von Fußball versteht, bestätigen. (Bevor jetzt wieder einer mit dem Spiel gegen Australien ankommt: Mit einer ungerechtfertigten Hinausstellung eines Spielers geht das alles nicht mehr so leicht wie wenn man vollzählig ist. Ohne die rote Karte wären sie bestimmt nicht auf diesen zweifelhaften Elfmeter angewiesen gewesen.) Und das ist nun mal eine Qualität, die einem zum Favoriten macht und nicht unbedingt schöner Offensivfußball. Auch wenn letzterer mehr Spaß macht.
 
K

Benutzer

Gast
Also sollte deutschland verlieren werd ich mir nur denken .. shit happens..
Aber sie müssen auf jeden fall ein tor machen (nich mehr und nich weniger) sonst hab ich ne ganz blöde wette verloren :tongue:
 

Benutzer22353 

Meistens hier zu finden
Dann mach deine von Patriotismus verblendeten Augen auf und schau dir den Videobeweis an, in der tagesschau war es jedenfalls eindeutig zu sehen, dass er einen Argentinier mit der Faust im Gesicht trifft, wenn es auch kein besonders heftiger Schlag war-aber das ist ja egal, es geht ums Prinzip.

ich habe eher den eindruck,dass Du hier verblendet bist und zwar wandelst Du halt auf nen Anti-Deutschland-trip.

Deutschland spielt schwach,die Sperre von Frings ist zu gering ...
Und da sprichst Du von verblendheit.

zur Sache: Der Argentinier hat nicht mal eine Berührung gespürt.Ist wohl einmalig,dass wegen so ner Lappalie und unter diesen Umständen (Argentinier auf deutsche losgegangen und somit nur eine Art Gegenreaktion von Frings) eine Sperre ausgesprochen wird.

Extrem unfair ist,dass die italiener( die italienischen medien insbesondere) als schlechte Sportsleute und die Petzer vom Dienst in die WM-Geschichte eingehen. Naja die italiener werden den gegenwind zu spüren bekommen. ich glaube,dass sich Italien mit dieser aktion nicht viele Freunde gemacht hat,sich ein Eigentor geschossen hat und nun bei dieser WM auf jeden Fall noch 2 Auswärtsspiele haben wird...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren