was macht ihr alles beim raclette?

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Ui Raclette :herz_alt:

Kartoffeln
Mais
Brokkoli
Paprika
Möhren
Champignons
Putenfleisch
Eier
Käse (Mozarella/Schafskäse/Gouda)
Salami vielleicht?
Auch gut: Scampi

Mehr fällt mir grad nicht ein.

Oh, und dann natürlich Brot und verschiedene Soßen!
 
G

Benutzer

Gast
Broccoli
Champignons
Garnelen
Kartoffeln
Zwiebeln
Speck
Käse (Schafskäse, alter Gouda)
Tomaten
Lachs
Zucchini
Hackfleisch
Hühnchenfleisch
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Auf jeden Fall lege ich dies Jahr oben so Spieße mit Fisch rauf. Die gab's vor einigen Wochen bei Lidl. Calamaris, Shrimps, Lachs, irgendwie so.

Ansonsten weiß ich nicht genau, was Lysanne für Silvester einkauft. Bestimmt Kartoffeln, Paprika, Käse, Zwiebeln, ...

Ich bin immer sehr unkreativ und mag auch vieles gar nicht.
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Zu einem echten Raclette gehört nichts ausser Pellkartoffeln, Essiggürkchen, Silberzwiebelchen und diesen kleinen Maiskölbchen.

Alles darüber hinaus ist nicht mehr wirklich Raclette :-p Ja, ich bin Schweizer und da sehr sehr pingelig :-D

Das einzige, was es bei uns, ausser dem oben genannten, noch gibt, sind Champignons und Tomaten. Fleisch und Fisch gehören einfach nicht zu Raclette dazu, anderer Käse um Himmels Willen erst recht nicht :-D
 

Benutzer63776 

Beiträge füllen Bücher
Gut finde ich auch Spieße abwechselnd mit Schinken umwickelten Trockenpflaumen, gewürfeltem Hähnchenfleisch und Knoblauch. Das Ganze mariniert mit Öl und Kräutern der Provence. War bei uns an Weihnachten der Renner.
 

Benutzer40594 

Verbringt hier viel Zeit
Oh,dass ist ein guter Thread so kurz vor Silvester.Kann man sich noch schöne neue Anregungen holen,was man Mittwoch alles mal ausprobieren kann!:zwinker: (und das mit unserem nigelnagelneuen Raclette:herz: )

Wenn wir Silvester immer Raclette machen gibts:

Kartoffeln (in Würfel geschnitten)
Champignons
Erbsen
kleine Maiskölbchen
Fruchtcocktailmix
Mandarinen
Ananas
Putenfleisch
Schweinefleisch
Hähnchenfleisch
Frühstücksspeck (schmeckt sooo lecker auf dem Grill gebraten)
verschiedene Soßen (und meine selbstgemachte Aioli-Soße:drool: )
Brot
Käse (Raclettekäse,oder welcher mit Schinken-oder Chilligeschmack)
Kartoffelsalat (je nachdem ob wir darauf Lust haben!:grin: )
 

Benutzer34625  (50)

Meistens hier zu finden
Zu einem echten Raclette gehört nichts ausser Pellkartoffeln, Essiggürkchen, Silberzwiebelchen und diesen kleinen Maiskölbchen.

Alles darüber hinaus ist nicht mehr wirklich Raclette :-p Ja, ich bin Schweizer und da sehr sehr pingelig :-D
Als Mit-Schweizer unterschreib ich das so mal mit. :grin:

Bei mir gibt's dazu aber noch Speck und Zwiebelringe (direkt auf den Käse gelegt).

Dazu noch eine deftige Knoblauchsauce :drool:
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
- racclette käse (knoblauch, pfeffer, paprika, normal/surchoix)
- schöne kartoffeln (mit schale essen)
- gürkli, maiskölbchen, in essig eingelegtes
- cipolatas
- speck
- chapignons
- peperoni
- grosse crevetten
- verschiedenste saucen
- evt servelas räddeli
- evt senf früchte

Alles darüber hinaus ist nicht mehr wirklich Raclette :-p Ja, ich bin Schweizer und da sehr sehr pingelig :-D

ich aber auch. :schuechte


und ich mag, ne grosse auswahl, mit diversen sachen. dann bin ich im paradies ^^
 

Benutzer54698 

Verbringt hier viel Zeit
Also wir haben neben den oben gennannten Dingen dieses Jahr zum ersten mal Pizzateig noch verwendet :smile: Das war cool
 

Benutzer61433  (31)

Verbringt hier viel Zeit
ich glaube ich bekomme sowas zum geburtstag:smile:

muss man das fleisch vorher in der pfanne braten?und dann noch mal in die kleinen pfännchen da machen und mit käse überbacken?was macht dann oben auf dem grill?
 

Benutzer48618 

Verbringt hier viel Zeit
also bei uns gibt es nicht sooo wahnsinnig viel dazu - will auch den Käse essen und nicht tausend sonstige Sachen:

- Käse
- Kartoffeln
- ein grüner Salat
- Schinken (den ich aber nicht esse)
- Silberzwiebeln, Maiskölbchen
- frische Champignons
 

Benutzer48633  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben am 24. Raclette gegessen und es gab:

- kleine Frikadellen
-kleine Schnitzel
- Hähnchenspieße
- Calamaris
- Frutti del Mare
- Eismeergarnelen
- Nordseekrabben
- Champingnos
- Röstzwiebeln
- Mais
- Kidneybohnen
-Brokkoli
- Zucchini
- Tomate
- Paprika
- Gurke
- italienische Gemüsemischung
- Kartoffeln
- Ananas
- Birnen-
-Kochschinken
- Speck
- Baguettebrot
- Nudeln
- Rührei
- Mozarella
- Streukäse (Emmentaler)
- Raclettekäse
- Honig-Senf-Sauce
- Sauce Hollandaise
- Chilli Sauce
- Curry Soße
- Cocktailsoße
- Tzaziki
- Thunfisch
- Salsa Sauce

ich glaube das wars dann auch:zwinker:
 

Benutzer81892 

Verbringt hier viel Zeit
Zu einem echten Raclette gehört nichts ausser Pellkartoffeln, Essiggürkchen, Silberzwiebelchen und diesen kleinen Maiskölbchen.

Alles darüber hinaus ist nicht mehr wirklich Raclette :-p Ja, ich bin Schweizer und da sehr sehr pingelig :-D

*Unterschreib*
Zwiebelringe habe ich auch gerne dazu, direkt in den Käse gelegt.

Und ich Glückliche bin heute zum Raclette eingeladen! :smile: :drool: :jaa:
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ich glaube ich bekomme sowas zum geburtstag:smile:

muss man das fleisch vorher in der pfanne braten?und dann noch mal in die kleinen pfännchen da machen und mit käse überbacken?was macht dann oben auf dem grill?


das fleisch wird eben oben auf dem grill gebraten.
deshalb nur kleine stücke machen. :zwinker:

poulet würde ICH ja abraten. ist mir zu heikel, dass es auch dann wirklich durch ist.
unten tuste nur den käse rein und das alles vorweg zusammen essen mit den beilagen :zwinker:
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
dieses jahr gabs zu weihnachten:

- vers. fleischfilets (werden oben drauf gegrillt)
- shrimps (werden auch oben drauf gegrillt)
- kartoffeln
- champignons
- paprika
- tomaten
- ital. salami
- vers. sorten raclette-käse
- mozzarella
- ananas
- physalis
- kräuterbutter/öl
- artischocken
- oliven
- ciabatta
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Was ich noch dabei hatte war Zuccini in Streifen auf der Küchenreibe gerieben, dazu noch raclett käse reiben und mit Salz und Muskat würzen. Davon circa 1 El (oder auch zwei) in ein Raclettpfännchen tun und das zum nem Zuccinikrusti braten! hehe das war sehr fix leer!
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
alle möglichen gemüsesorten, vor allem mais und erbsen. fleisch braten wir immer oben auf dem grill an. und halt mit käse überbacken. dazu gibts meistens nen salat und kartoffeln oder brot.
 

Benutzer10075 

Verbringt hier viel Zeit
Schweine und Putenfleisch
Brokolli
Annanas
Mais
Salami
Schinken
Paprika
Pilze
Käse
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren