Was macht einen Mann attraktiv?

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Das wichtigste für die Attraktivtät eines Mannes ist für mich: sein Charakter.. sprich seine ganze Art, Mimik und Gestik. Dabei ist eine gewisse Intelligenz auch wichtig.
Ich habe keinen bestimmten Typ auf den ich stehe, ich könnte ein paar Dinge aufzählen die ich an sich schön finde, die aber nicht zwingend notwendig sind (hatte auch schon welche die davon extrem abwichen) und im Prinzip zählt für mich das Gesamtbild:
schön finde ich also einen großen Mann mit breiten Schultern, großen Händen, schönen Augen und frag nicht wieso - ich achte auch auf die Beine, die sollten nämlich nicht allzu dünn sein.
Das einzige was sich bei mir wiederholt hat: die Männer für die ich mich interessierte hatten immer ziemlich "liebe Augen" oder wie andere sagen würden einen "Hündchenblick". Das ist mir aber nie so bewusst aufgefallen, meine Schwester sagt mir dann immer "Siehste, schon wieder jemand mit Hündchenblick" :tongue:
Wie gesagt, der Charakter ist oberste Priorität, denn der macht für mich auch die Attraktivität eines Mannes aus... sieht ein Mann auf den ersten Blick sehr attraktiv aus, kann er durchs Kennenlernen (wenn er einen schlechten Charakter hat) durchaus "hässlich" auf mich wirken. Sieht ein Mann eher unscheinbar aus, kann ihn seine ganze Art, Mimik und Gestik auch wunderschön aussehen lassen.
Grundvoraussetzung wäre für mich aber immernoch: derjenige muss gepflegt ausschauen, sprich auf Körperhygiene achten und sich nicht gehen lassen.
 

Benutzer128982  (35)

Benutzer gesperrt
Wäre wohl ein eigenes Thema wert, aber ich frage mal hier noch zusätzlich, weil sehr viele "gepflegt" erwähnen. Wie steht ihr zu einem 3 (oder mehr) Tagebart? Ich rasiere mich eigentlich nie nass, sondern stutze meinen Bart nur alle 3,4 Tage. Mir wurde schon mehrfach gesagt, dass mein Bart mir steht, solange er nicht zu alt wird, sonst wirkt er ungepflegt.

Wie seht ihr das?
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Wäre wohl ein eigenes Thema wert, aber ich frage mal hier noch zusätzlich, weil sehr viele "gepflegt" erwähnen. Wie steht ihr zu einem 3 (oder mehr) Tagebart? Ich rasiere mich eigentlich nie nass, sondern stutze meinen Bart nur alle 3,4 Tage. Mir wurde schon mehrfach gesagt, dass mein Bart mir steht, solange er nicht zu alt wird, sonst wirkt er ungepflegt.

Wie seht ihr das?

Zu einem hübschen Gesicht passt für mich einfach kein Bart. Wenn mein Mann sich einige Tage nicht rasiert, sinkt in meinen Augen sofort seine Attraktivität.
Mal ganz abgesehen von der Haptik.
 

Benutzer127462 

Öfters im Forum
Also für mich sind rein optisch gesehen, die Augen &allgemein der Gesichtsausdruck ausschlaggebend :smile: Was den Karakter betrifft: offen, freundlich, nicht arrogant &allgemein das Verhalten :smile:

zum Thema "Bart": Bin was das betrifft vllt noch bissl zu jung um es zu beurteilen, würd sagen spricht mich jetzt noch nicht so an :grin: Aber ich denke, jeder muss sehen, was zu ihm persönlich passt... &wenn es ein 3 Tage Bart ist, why not? :grin: kann super aussehen
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Intelligenz, breite Schultern, Bart (!), kräftige Hände, ein liebevolles Wesen, einnehmendes Lachen, Gelassenheit, Begeisterungsfähigkeit.
 

Benutzer128979  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich find 3-Tage Bart super! :smile2: Lässt einen Mann im Vergleich immer besser aussehen als ohne, finde ich, und nicht ganz so bubihaft.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wäre wohl ein eigenes Thema wert, aber ich frage mal hier noch zusätzlich, weil sehr viele "gepflegt" erwähnen. Wie steht ihr zu einem 3 (oder mehr) Tagebart? Ich rasiere mich eigentlich nie nass, sondern stutze meinen Bart nur alle 3,4 Tage. Mir wurde schon mehrfach gesagt, dass mein Bart mir steht, solange er nicht zu alt wird, sonst wirkt er ungepflegt.

Wie seht ihr das?

Kommt auf den Typ an - mein letzter Partner war Halbspanier mit dunkelbraunen lockigen Haaren, ihm stand ein gepflegter (heißt ausrasierter) Dreitagebart ausgezeichnet, auch als sich die ersten grauen Strähnen blicken liesen.
Mein jetziger Mann ist blond - er sieht aus wie ein Penner, wenn er sich zwei Tage nicht rasiert - geht überhaupt gar nicht ... lach
 

Benutzer129065  (32)

Ist noch neu hier
Wenn er zu sich und seinem Körper steht und keine strahnchen, ohrringe oder beinrasur braucht.dann ist ein Mann mannlich und attraktiv.:smile:
 
S

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Und was genau ist das Ziel so einer Umfrage? Ich checks nicht warum sowas immer und immer wieder von Solo-männern kommt. Was erhofft man sich? Das 3 Antworten darunter sind die auf einen passen und man sich attraktiv fühlen kann?

Überzeug damit, was du hast und wer du bist und werde nicht zu dem, der allgemein "gefordert" ist.
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Wie steht ihr zu einem 3 (oder mehr) Tagebart? [...] Mir wurde schon mehrfach gesagt, dass mein Bart mir steht, solange er nicht zu alt wird, sonst wirkt er ungepflegt.

Wie seht ihr das?

Beim Bart kommt es nicht auf die Länge an, damit er gepflegt ausschaut. Ich finde auch Dumbledores Bart sehr gepflegt :ROFLMAO:
Nein aber mal im Ernst: da muss das Gesamtbild stimmen und der Bart zu demjenigen passen - in erster Linie sollte derjenige sich auch wohl fühlen so wie er ausschaut, denn das strahlt man ja auch nochmal aus.
Ich finde Bärte schön - wenn er zur Person passt. Ich kenne Männer da würde ich sagen "Bitte immer abrasieren, Bart steht dir gar nicht" bei anderen "Bloß den Bart dran lassen, sieht super aus" und dann gibts auch noch die Typen die sehen mit und ohne Bart toll aus.
Das variiert dann auch bei der Länge. Manchen steht eher ein 3 Tage / ein kurzer Bart, anderen ein schon etwas längerer voller und es gibt auch Männer den stehen auch ziemlich lange.
Ungepflegt würde der Bart ausschauen, wenn man ihn einfach so wild wachsen lassen würde.. ihn nie stutzt etc.
Und wie gesagt - Gesamtbild zählt. Bei manchen sieht's halt sehr gut aus - bei anderen kanns auch mal wie "Penner-Look" ausschauen.
Aber bitte orientier dich da nicht allzu sehr an anderen. Es gibt eben Frauen die mögen kein Bart, andere stehen total auf Bart und anderen denen das relativ egal ist. Hauptsache ist immernoch, dass du dich wohl fühlst und so rumläufst wie du es schön findest :smile: Außerdem hast du ja auch schon positive Rückmeldung zu deinem Bart bekommen, wird dir sicher schon stehen :zwinker:
 

Benutzer128979  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Off-Topic:
Und was genau ist das Ziel so einer Umfrage? Ich checks nicht warum sowas immer und immer wieder von Solo-männern kommt. Was erhofft man sich? Das 3 Antworten darunter sind die auf einen passen und man sich attraktiv fühlen kann?

Überzeug damit, was du hast und wer du bist und werde nicht zu dem, der allgemein "gefordert" ist.

das dacht ich mir vorhin auch, gerade, was das Äußere anbelangt... ist doch total unerheblich und sowieso individuell..
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Bei den hohen Ansprüchen der meisten Frauen hier sollte ich mich am besten umoperieren lassen oder hoffen, irgendwann schwul zu werden. :zwinker:
Kein Wunder, warum ich so viele hübsche kluge Singlefrauen kenne, die ewig nach einem Partner suchen und keiner kann die hohen Ansprüche erfüllen.
 
S

Benutzer

Gast
Bei den hohen Ansprüchen der meisten Frauen hier sollte ich mich am besten umoperieren lassen oder hoffen, irgendwann schwul zu werden. :zwinker:
Kein Wunder, warum ich so viele hübsche kluge Singlefrauen kenne, die ewig nach einem Partner suchen und keiner kann die hohen Ansprüche erfüllen.

So wie die hübsche Frau es nicht nötig hat ihre Ansprüche zu reduzieren, so hat der Mann es auch nicht nötig dem Idealbild manch einer Frau nach zu hecheln. Warum also solltest du dich umoperieren lassen? Weil ein paar Damen hier erzählen was sie mögen? Meine Freundin ist das Gegenteil von meinen eigentlichen Ansprüchen und nun? Dennoch bin ich seit 3 Jahren mit ihr zusammen. Ich möchte dich nicht angreifen Proxy, aber ich finds schwach so wenig zu sich zu stehen. Das man anhand von einigen Aussagen schon an sich zweifelt. Das macht einen unattraktiv, nicht der vorhandene Makel oder das anders "sein".
 
R

Benutzer

Gast
3-Tage Bärte, tiefe Stimmen, ausgeprägte Nasen, gerne in Kombination :zwinker:. Manchmal bekommt aber auch schon wer nen sehnsüchtigen Blick, der einfach gut riecht. D.h. irgendwie markant und nicht zu süß...
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:

Also wenn es darauf ausgelegt ist, sich nach "der Mehrheit" zu richten, dann finde ich solche Umfragen auch etwas unnötig. Man sollte schon so bleiben wie man ist und sich nicht verstellen. Kleinigkeiten kann man natürlich ändern, aber da sollte man dann auf die Meinung von nahestehenden Leuten hören... rede da von Sachen wie "Klatsch dir nicht so viel Gel in die Haare / der neongelbe Pulli steht dir gar nicht / ohne Bart siehst du irgendwie besser aus". Die können das meist besser beurteilen, wenn man selber das aber total schön findet, dann kann man trotzdem dazu stehen und es weiterhin so handhaben wie man denkt.
Man kann solche Geschmackssachen nie pauschal sagen, selbst wenn man eine riesen Umfrage starten würde und dort sich eine "Mehrheit" raustellen würde - kann ja sein, dass man trotzdem der Frau begegnet die aus diesem Schema rausfällt und was ganz anderes schön findet.

Aber ansonsten kann so eine Umfrage auch mal ganz interessant sein - wenn es wirklich nur um allgemeines Interesse geht - um mal so zu schauen, wer auf was achtet. Man sollte nur darauf achten sowas nicht zu verallgemeinern.
Ich hatte mal 'ne Freundin, die meinte das wichtigste sind ihr die Zähne eines Mannes - da schaut sie zu erst rauf und wenn die nicht gerade und schön sind, dann käme der eher weniger in Frage. Habe ich auch nie zuvor so gehört, deswegen war's mal ganz nett was anderes zu erfahren.

Weiß ja nicht aus welchen Gründen die Umfrage hier jetzt statt findet.. wie gesagt allgemeines Interesse fände ich legitim, aber um die eigene Persönlichkeit / das Äußere darauf auszurichten das fände ich wieder nicht so vorteilhaft.
 
M

Benutzer

Gast
Gesicht: ein offenes, sympathisches Lächeln und schöne Zähne, volles Haar

Statur: "normaler" Körperbau (also weder Gerippe, noch Adipositas dritten Grades:zwinker:), größer als ich

Charakter: Humor (unverzichtbar), Schlagfertigkeit, eine lebensbejahende Grundeinstellung, Ehrlichkeit, Kompromissfähigkeit, Warmherzigkeit, Selbstbewusstsein, Intelligenz

Klingt etwas schwammig, aber das resultiert wohl daraus, dass bei verschiedenen Männern unterschiedliche Dinge attraktiv sein können. Während z.B. Schüchternheit den einen Mann langweilig und farblos wirken lässt, kann sie bei nem anderen Mann attraktiv, geheimnisvoll oder liebenswert sein.

Optische Attribute können auch ganz unterschiedlich wirken. Deshalb würd ich mich da nicht festlegen wollen.

Mir ist es schon öfter passiert, dass ich mich für Männer interessiert habe, die auf den ersten Blick nicht als klassische Schönheiten aufgefallen wären, mich aber durch irgendwas Besonderes total in ihren Bann gezogen haben. Manchmal konnte ich nicht mal genau benennen, was es konkret war...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
V

Benutzer

Gast
Bei den hohen Ansprüchen der meisten Frauen hier sollte ich mich am besten umoperieren lassen oder hoffen, irgendwann schwul zu werden. :zwinker:
Kein Wunder, warum ich so viele hübsche kluge Singlefrauen kenne, die ewig nach einem Partner suchen und keiner kann die hohen Ansprüche erfüllen.
Die Frage war: "Was macht einen Mann attraktiv?"
Ich könnte ganze Aufsätze darüber schreiben, was ich alles an einem Mann attraktiv finde, das heißt nicht, dass ein potentieller Partner dann auch alle diese Eigenschaften haben MUSS.
Ich glaube, die wenigsten haben starre Vorstellungen, von denen sie unter keinen Umständen abrücken.
Welche Ansprüche sind hier deiner Meinung nach überzogen?
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Bei den hohen Ansprüchen der meisten Frauen hier sollte ich mich am besten umoperieren lassen oder hoffen, irgendwann schwul zu werden. :zwinker:
Also hast du doch die Umfrage gestartet mit der Intention dich danach zu richten...
Och Mensch, steh doch mal zu dir. Vor allem Selbstbewusstsein macht 'ne Menge an der Attraktivität eines Menschen aus.
Außerdem wolltest du ganz allgemein wissen, was Frauen an Männern attraktiv finden und ich hatte ja dazu schon gesagt, dass man meist ein gewisses Bild hat, das aber längst nicht beim potentiellen Partner zutreffen muss.
Ist das gleiche wenn Männer sagen "Ich will 'ne Frau mit dicken Titten und blonden Haaren" .. dann haben sie eine Freundin mit kleinen oder mittleren Brüsten die vielleicht auch hellbraune Haare hat - aber sie finden sie dennoch attraktiv und lieben sie.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich möchte dich nicht angreifen Proxy, aber ich finds schwach so wenig zu sich zu stehen. Das man anhand von einigen Aussagen schon an sich zweifelt. Das macht einen unattraktiv, nicht der vorhandene Makel oder das anders "sein".

Gut, aber wenn ich meinen männlichen Freunden und Bekannten (Singles) das hier ausdrucken und vorlegen würde, wie sich Frauen die Männer vorstellen/wünschen, würden mir alle antworten, dass sie diese Ansprüche nicht erfüllen können.
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
Ich sage dazu einfach mal nichts mehr.. ich glaube die Aussagen wie "Oh mein Gott, den Ansprüchen kann man ja niemals gerecht werden" wurden schon sehr oft widerlegt.
Wenn man sich das einreden will, bitte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren