Was machen Frauen *wirklich* auf einer "Dildoparty"?

Benutzer11320 

Benutzer gesperrt
Hallo, letztens wollte eine Freundin von mir auf eine "Dildoparty" gehen - sich mit paar anderen Mädels treffen und - nach eigener Aussage - über ein paar alberne Sexspielzeuge ablachen. Ich kenne diese Frau nicht wirklich gut, bin mir aber ziemlich sicher, daß sie nie zu einer lesbischen Gruppensexorgie hinzustoßen würde (obwohol, wer weiß das schon so genau...). Im übrigen scheinen mir viele Berichte über solche Parties hemmungslos übertrieben, oder platt gesagt einfach ausgedacht. Daher fragte ich mich: Was passiert eigentlich wirklich, wenn Mädels sich zu sowas treffen? Wird wirklich nur gelästert über alberne Teile und über die Kerle? Oder geht's wenigstens manchmal doch ein bißchen erotischer zu - wird vielleicht mal ein Teil so halb durch die Kleidung hindurch ausprobiert? Wird Frau dabei erregt? Oder gar doch noch mehr? War schon mal jemand dabei hier? Was geht *wirklich* ab, Mädels? m.
 
L

Benutzer

Gast
Ich stelle mir das wie auf einer Tupperparty vor.

Zumindest wenn ich zu sowas gehen würde, würde ich die Dinger sicher nicht dort ausprobieren (und schon gar nicht mit den Frauen dort Sex haben). Sondern wenn überhaupt, kaufen :zwinker:
 

Benutzer32811  (34)

...!
Man schaut sich verschiedenes Sexspiezeug an, trinkt Sekt, lacht eine Menge und kauft sich eventuell was.
So kenn ichs.
Keine Orgien, kein Ausprobieren, keine Erregung. :smile:
 

Benutzer86361 

Sorgt für Gesprächsstoff
Die Frauen werden immer eregter und fallen schlussendlich mit Dildo und Vibratoren bewaffnet übereinander her. So die Männerfantasie.

So die Realität:
Man schaut sich verschiedenes Sexspiezeug an, trinkt Sekt, lacht eine Menge und kauft sich eventuell was.
So kenn ichs.
Keine Orgien, kein Ausprobieren, keine Erregung. :smile:

:smile:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Wird wirklich nur gelästert über alberne Teile und über die Kerle?
JA

Oder geht's wenigstens manchmal doch ein bißchen erotischer zu - wird vielleicht mal ein Teil so halb durch die Kleidung hindurch ausprobiert?
Nein.

Wird Frau dabei erregt?
Nein²

Oder gar doch noch mehr?
Nein³
 

Benutzer11320 

Benutzer gesperrt
Ich stelle mir das wie auf einer Tupperparty vor.
Werden bei Tupperparties die Teile nicht ausprobiert?? Hmmm - vielleicht sollte ich wenigstens zu irgendeiner Party dieser Art mal hingehen... Tupper, Kosmetik, Spaghetti, Strickwolle, es gibt ja soo viele... m.
 
L

Benutzer

Gast
Ist deine Frage eigentlich wirklich ernst gemeint? Ich weiß ja nicht, was du für Stories gehört hast, aber das, was ich bis jetzt über Dildopartys erfahren habe, klang nach einem ziemlich normalen Frauenabend mit Sektchen und Frauenhumor.
 

Benutzer11320 

Benutzer gesperrt
Yep is ernstgemeint! Das mit dem Sekt und dem Frauenhumor hab' ich auch vermutet - deshalb die Frage! m.
 
C

Benutzer

Gast
Werden bei Tupperparties die Teile nicht ausprobiert?
Nein, da wird nicht die Suppe ("Ich hab da schon mal was vorbereitet.") eingefüllt und tiefgefroren. Übrigens gibt's über die Geschichte der Tupperware-Parties einen netten Dokumentarfilm.

Ein Kollegin von mir war auf einer Verkaufsparty, wo allerlei Sexspielzeug präsentiert wurde. Sie hat sich zwei Dildos gekauft, natürlich um sie ordentlich zu benutzen. Aber bei der Party selber war nix.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wird wirklich nur gelästert über alberne Teile und über die Kerle?
JA

Oder geht's wenigstens manchmal doch ein bißchen erotischer zu - wird vielleicht mal ein Teil so halb durch die Kleidung hindurch ausprobiert?
Nein.

Wird Frau dabei erregt?
Nein²

Oder gar doch noch mehr?
Nein³

Wenn xoxo das schon so handhabt, dann muss das - rein erotisch gesehen - ziemlich langweilig sein. :zwinker:
 

Benutzer87151 

Ibiza
Jo, Sekt & mehrere Frauen... ich stell mir das ausgelassen, aber nicht versaut vor^^

Ich wurd mal auf ´ne Tupperparty mitgeschleppt, bin da eher wegen dem Umsonst-Geschenk und dem Gratis-Alk hin. War aber auch recht witzig :engel:

´ne alte Klassenkameradin von mir ist so ´ne Dildo-Fee, und ich kann mir nicht vorstellen das es da großartig anders zugeht.. :grin:
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
Soweit ich weis, stößt dann immer noch ein "Überraschungsgast" hinzu, meist irgentein Typ mit langen Schwanz, an den sich dann alle vergnügen.
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Ich war mal auf einer...

Also, erst mal waren alle Frauen super verlegen, sind ja nur wegen der Gastgeberin hingekommen, waren total verklemmt - die Verkaufsfrau hat auch erst mal verschiedene Massageöle reihum jedem auf die Hand getupft, dass man mal riechen konnte... Dann ein Badeöl gezeigt, in einer Wanne, in die man mal Hand halten konnte, um zu gucken, wie sich die Haut nachher anfühlt... Verschiedene Duftöle...

Na ja, ein paar von uns haben dann doch mal gelacht. Der Tenor der Kommentare war aber eher "Der massiert mich ja eh nie, warum soll ich dann so viel Geld für so ein Öl ausgeben?"

Dann hat die Verkäuferin, die sehr geduldig mit verklemmten Frauen verschiedenen Alters war, ein paar Dildos gezeigt, auf den Tisch gestellt - wer wollte, hätte auch mal in die Hand nehmen können, aber keine wollte und hat sich getraut. Das wäre ja viel zu blamabel gewesen, dann würden ja alle gucken!

Die Vibis hat sie gesagt könne man am Näschen ausprobieren und vibrierenderweise einmal daran halten, weil die Nasenspitze da sehr sensibel ist und man sich dabei nicht doof vorkommen muss oder genieren muss oder es unhygienisch ist - aber selbst da haben einige Frauen das Ding so schnell wie möglich weiter gegeben und nicht an die Nase gehalten. Alle haben natürlich gesagt, dass sie selbst so etwas nie kaufen würden oder höchstens ein Duftöl oder so. Dabei wurde gelacht, aber eher so ein bisschen verlegen.

Hinterher sind dann trotzdem die meisten noch mit der Verkäuferin in ein anderes Zimmer gegangen, während die anderen die Ausstellungsstücke noch mal angemacht und drüber gelästert haben - und dann wechselte das Thema auch schon wieder zu "Beziehungskisten". Und das war es dann mit der Erotik.

Und ich hab mir lediglich nen duftenden Körperpuder geholt, der auch noch süß schmeckt - der steht jetzt seit Jahren unbenutzt in meinem Schrank und ich genieße das Wissen, ihn zu haben und noch nie benutzt zu haben...
 

Benutzer73266 

Meistens hier zu finden
Ich würde bei sowas wenn überhaupt nur mit sehr sehr guten Freundinnen mitmachen, im Kreis von fremden Frauen (oder flüchtigen bekannten) wäre mir das zu doof.........mit dieser Verlegenheit ist es in sachen Sexshop glaub ich ähnlich, hab jedenfalls die Erfahrung gemacht, dass junge Frauen da wenn dann nur in Begleitung ihres Freundes hingehn, und selbst dann trauen sie sich kaum was anzufassen (angenommnen natürlich nachhause bestellen geht nicht) :rolleyes: .........aber vielleicht sind auch nur Ungarinnen so verklemmt, k.A..............naja, jedenfalls bin ich dann irgendwann allein in nen shop, da keine meiner Freundinnen mitkommen wollte..........intressanter weise wollten aber anschließemd alle wissen und sehen was ich da so gekauft hab :tongue:
 

Benutzer28127 

Benutzer gesperrt
Ihr Ketzer! Zerstört einfach unsere Fantasien! Aaaaargh! Das darf nicht sein........... :eek: :angryfire

:grin: :tongue: :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren