Was lest ihr grad?!

Benutzer14573  (51)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab auch noch etwa 100 Seiten von Dan Brown, Illumiati zu lesen.
Danach kommt zwingend der neue Harry Potter dran, weil mein Frauchen ihre Klappe nicht halten kann, ihn aber schon gelesen hat :smile:
 

Benutzer37925 

Verbringt hier viel Zeit
Bin nach 10 Studen fertig mit dem neuen Harry Potter gewesen, hab dann wieder von vorne angefangen und noch mal gelesen. Bis gestern hab ich "Ice Station" von Matthew Reilly, hab heute morgen mit "Temple" von ihm angefangen. Echt geile Bücher :smile:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich habe grade das Buch "engel & joe" beendet. :cry: Is so traurig...
 
D

Benutzer

Gast
Bin grad beim Steppenwolf von Hesse. Hesse ist so genial, der schreibt nur gute Bücher!

evil
 

Benutzer23397 

Verbringt hier viel Zeit
thesunnyone schrieb:
Stephen King - so gut wie alles? (außer die Kinderbücher :grin: )
Und sonst versuch Edgar Allen Poe *ggg* Ist zum Teil auch tiefschwarz unten :engel:


Danke Dir. Ich werd mal bisschen bei Ebay gucken :grin:
 
G

Benutzer

Gast
Diotima schrieb:
Ich habe grade das Buch "engel & joe" beendet. :cry: Is so traurig...

engel und joe hab ich auch gelesen. fand ich auch ganz gut. hast du mal den film dazu gesehn? ist auch nicht schlecht, aber da stirbt engel nicht...man wartet und wartet, aber es passiert einfach nicht *g*



hab vor kurzem "für immer vielleicht" von cecelia ahern gelesen.
fand das total schön, aber n bisschen in die länge gezogen.
und jetzt grad zuende gelesen hab ich "sind sie nicht alle ein bisschen paul" von annette göttlicher. das fand ich total genial. richtig schön locker geschrieben, macht voll spaß des buch zu lesen.
un ja, nu fang ich die tage "blaue wunder" von ...kürthy,oder wie sie heißt, an
 

Benutzer39036 

Verbringt hier viel Zeit
ich will schon seit wochen illuminati und sakrileg lesen, komm aber irgendwie nich dazu, obwohl ich beide bücher habe! jetzt hab ich mir sakrileg von einer freundin als hörspiel besorgt! :grin:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
GreenEyedSoul_w schrieb:
engel und joe hab ich auch gelesen. fand ich auch ganz gut. hast du mal den film dazu gesehn? ist auch nicht schlecht, aber da stirbt engel nicht...man wartet und wartet, aber es passiert einfach nicht
Ja den Film hab ich auch gesehen.
Fand den ebenfalls genialst..
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Ich les grad das Buch

"Geheimsache 9/11" von Nafeez M. Ahmed.

Ist eine reine Analyse, deswegen lese ich zwischendurch etwas Trivialliteratur oder auch Schund- und Schmutzliteratur genannt. :grin:
 
D

Benutzer

Gast
thesunnyone schrieb:
Hesse mag ich auch :gluecklic Hast Das Glasperlenspiel auch schon gelesen?

Nein leider noch nicht. Hab es mir aber schon gekauft gehabt damit ich sofort damit anfangen kann.

Was finden eigentlich soviele an Dan Brown und Steven King? Vollkommen realitätsfern, ohne tieferen Sinn...na ja, sind ja viele Bücher so und wurden auch Bestseller.

evil
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Was finden eigentlich soviele an Dan Brown und Steven King? Vollkommen realitätsfern, ohne tieferen Sinn...na ja, sind ja viele Bücher so und wurden auch Bestseller.

evil

Harry Potter? *ggg*


Hmm... wahrscheinlich gibt es zwei Arten von lesen:

- zur Entspannung: dann lese ich auch lieber was ohne tieferen Sinn (mach ich aber selten, denn zum Entspannen mach ich Musik)

- weil man gerne andere Gedankengänge in sein Hirn lässt, über Gewisses mehr wissen will, sich mit einem Thema beschäftigt, den Schreibstil bewundert oder was Neues entdecken will - egal was, als Entspannung ist es dann nicht so sehr gedacht/geeignet und ein Buch ohne tieferen Sinn hätte da auch ... keinen Sinn.
Schwer zu eklären, aber so irgendwie, wie es da steht, hab ich es wohl auch gemeint :ratlos:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren