Was kommt auf den Weihnachtsbaum - Spitze oder Stern?

Was gehört auf die Spitze des Weihnachtsbaumes?

  • Auf die Spitze gehört eine Spitze.

    Stimmen: 6 17,6%
  • Ein Stern natürlich!

    Stimmen: 8 23,5%
  • Die Spitze bleibt bei mir leer.

    Stimmen: 11 32,4%
  • Ich habe keinen Weihnachtsbaum.

    Stimmen: 9 26,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    34

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
...... ohne!

Aber die Ente ist schon lustig. :grin: ....... bei Dir kann man ja ein richtiges Entenrennen machen. :zwinker:

P.S. für salexi: Man kann sie auch im Topf holen. Wir haben schon zwei davon in den Garten unserer Vermieter eingepflanzt; auf einer Farm selbst ausgegraben. Inzwischen überragen sie mich bei weitem! :smile:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Wir haben einen goldenen Glitzerstern. :smile: Meine Eltern haben gar nix an der Spitze. Wenn ich Bäume mit Spitze an der Spitze sehe gefällt mir das nicht.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
Bei meinen Eltern gibt es immer eine Spitze, farblich passend zu den Kugeln. Wir sind über die Feiertage eh bei unseren Eltern. In unserer Wohnung wird es keinen Baum geben. Zumal die Katzen ihn wohl eh nur als neuen Kletterbaum ansehen würden. :grin:

Ich kenn übrigens jemanden, der hat seinen Weihnachtsbaum das ganze Jahr im Wohnzimmer stehen. Im Topf und nur zu Weihnachten ist Schmuck dran.
 
A

Benutzer

Gast
Bei meinem Eltern ist immer eine Spitze oben, was ich ganz furchtbar finde. Wobei der gesamte Baum hier total überladen ist mit Plastikzeug und Aluminiumsüßigkeiten, was ich irgendwie ganz unpassend für Weihnachtsbäume finde. Wenn ich nächstes Jahr alleine mit meinem Freund feiere, kommt da ein hübscher Strohstern drauf, falls wir uns einen Baum leisten.
 

Benutzer99399 

Beiträge füllen Bücher
Bei meinen Eltern bekam der Baum eigentlich immer eine Spitze. Seit 2 Jahren ist es nun ein Strohstern.
Mir gefällt beides.
Selbst habe ich keinen Baum.
 
G

Benutzer

Gast
Mein Freund will immer so eine rote Sternschnuppe auf die Spitze des Weihnachtsbaums setzen, aber die ist echt richtig hässlich und passt noch nicht mal zu den Weihnachtsbaumkugeln. Schlussendlich "einigen" :grin: wir uns dann immer auf die Spitze für die Spitze. :zwinker:
 

Benutzer121310 

Benutzer gesperrt
Ist ja interessant, dass so viele tatsächlich auch gar nichts auf die Spitze machen. Das kannte ich bisher gar nicht so sehr :zwinker: Danke für Eure Antworten!

GreenEyedSoul_w: So wie dir mit der Sternschnuppe ging es mir im letzten Jahr mit der Spitze. Wir haben dann sogar schon nach einem Tannenbaum mit zwei Spitzen gesucht (gibt es ja ab und zu schon mal), damit wir beide glücklich sind. Haben aber keinen gefunden, dann bin ich schon eingeknickt und habe mich unter der Bedingung auf die Spitze eingelassen, dass dafür die Krippe meiner Eltern unter den Baum kommt... und dann fand er seine Spitze nicht :grin: Daraufhin ließ er sich auf den Stern ein, aber bestand dafür auf seine Krippe...

Ende vom Lied: Stern auf dem Baum und zwei Krippen darunter... Nö, wir haben keinen an der Klatsche:whistle:

Und ja: Ich habe tatsächlich im Moment noch andere Dinge zu tun, als mir über Spitzen oder Sterne Gedanken zu machen... aber irgendwie muss ich über unser kindisches Verhalten immer wieder schmunzeln...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer57699 

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben meist eine große Schleife auf dem Baum...oder nen bunten Schmetterling :smile:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Wir haben keinen Baum.
Bei meiner Ma gab's immer eine Spitze. Bei meiner Grossmutter einen Stern.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich habe keinen Weihnachtsbaum, aber es gehört natürlich eine Spitze auf die Spitze... :zwinker:
 

Benutzer99399 

Beiträge füllen Bücher
habe mich unter der Bedingung auf die Spitze eingelassen, dass dafür die Krippe meiner Eltern unter den Baum kommt... und dann fand er seine Spitze nicht :grin: Daraufhin ließ er sich auf den Stern ein, aber bestand dafür auf seine Krippe...

Ende vom Lied: Stern auf dem Baum und zwei Krippen darunter... Nö, wir haben keinen an der Klatsche:whistle:

Krippe gibt es bei uns übrigens nicht. Kenne auch niemanden aus meinem Bekanntenkreis, bei dem eine Krippe aufgestellt wird.
 

Benutzer100177 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wir werden einen Baum aufstellen und der wird sehr bunt werden. Und je nachdem was besser passt (hab einen stern und eine spitze gekauft) wird eines davon drauf gesetzt oder vielleicht auch gar nichts, wie mir das gefällt
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Wir haben jetzt unseren ersten gemeinsamen Weihnachtsbaum fertig geschmückt und wir haben einen großen, roten Stern auf der Spitze, sieht toll aus :smile:
 

Benutzer99742 

Öfters im Forum
Ich hab mir bis jetzt nie Gedanken darüber gemacht :grin: Seit Jahren kommt die gleiche Spitze auf die Spitze. Ich glaub sie ist ein Einzelstück und sieht sehr festlich/edel aus.. so schnell wird die also nicht ersetzt.

Wobei ich Sterne auch ausgesprochen hübsch finde!
 

Benutzer92087 

Meistens hier zu finden
Spitze, hatten jahrelang eine uralte mit schönem Schneemotiv, die ist leider zerbrochen. Jetzt gibts ne neue Spitze.
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Unser Baum ist normalerweise so groß, dass er bis an die Zimmerdecke reicht. Deshalb ist oben nie Platz für hässliche Dinge wie Spitzen oder diese grauenhaften Ziersterne :tongue:.
 

Benutzer124883  (23)

Ist noch neu hier
bei meiner familie gibt es immer eine spitze. ich kannte das mit dem stern bis gerade eben überhaupt nicht...:confused:
aber ich weiß auch ncoh nicht ob ich mir später mal einen gefällten baum ins wohnzimmer stelle, obwohl das andererseits irgendwie auch zu weihnachten gehört. naja, wir hatten auch schon bäume, die wir in unserem garten gefällt haben, die mussten sowieso "weg". Ist dann auch nicht so umweltschädlich! :zwinker:
 

Benutzer113186  (29)

Meistens hier zu finden
Bei mir in der Familie kommt da ein Stern oben drauf. Ohne was sieht er nackt aus und mit Spitze sieht er aus wie ein Soldat. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren