Was kocht ihr heute Abend?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Ich hab heut alle zur Feier des Tages in den Biergarten eingeladen :cool:
 
D

Benutzer

Gast
So, nun war ich einkaufen....(natürlich war ich grad ausser Tür und es fing an zu schütten....am Supermarkt war alles vorbei....) ........

Habe bereits Blattspinat blanchiert und in einer Soße aus Gorgonzola angeschwitzt....darauf kommen Kartoffelspalten mit Tomatenstückchen...Als Beilage handverlesene Putenschnitzel, rein von im freien aufgewachsene und ohne Erschrecken gejagte glückliche GubbelPuten..... sanft bei 120° im Ofen gegart und nur mit ein paar Kräutern bestreut...

Hach ne....jeden Tag so ne Arbeit und das für 2 Personen....:zwinker:
 

Benutzer86700 

Benutzer gesperrt
mein Freund bekocht mich heute :grin:

Nichts großartiges, Semmelknödel mit Pilzrahmsoße :smile: Jammiii!
 
R

Benutzer

Gast
Ich war heute essen und hatte Putensteak in Pfefferrahm mit Butter-Gnocchi und Salat. :drool:
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Heute Abend mache ich Kötbullar mit Rotwein-Rahmsauce, Preiselbeeren und Kartoffel-Sellerie-Püree :smile: Mein Kerl freut sich schon drauf :grin:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich mach heute ganz einfach mal Nudeln mit Tomatensoße :smile:
 
S

Benutzer

Gast
Bei uns gibts für jeden einen Salatteller (seiner mit Hähnchenstreifen, meiner mit Thunfisch). Als Nachtisch hat er sich selbstgemachte Crepes mit Apfelmus gewünscht, da ich von meiner Mum eine Crepeausrüstung bekommen habe und wir diese noch nicht ausprobiert haben.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Bei uns gibts für jeden einen Salatteller (seiner mit Hähnchenstreifen, meiner mit Thunfisch). Als Nachtisch hat er sich selbstgemachte Crepes mit Apfelmus gewünscht, da ich von meiner Mum eine Crepeausrüstung bekommen habe und wir diese noch nicht ausprobiert haben.

Dann gebe ich mal ungefragt mein Crêpe-Rezept zum Besten.. ist auf Französisch, wenn du 'ne Übersetzung brauchst, sag Bescheid. Funktioniert jedes Mal, einfach fantastisch und halt original französisch :zwinker: Die Menge reicht allerdings für ein richtiges Crêpe-Essen, wenn man also nur ein oder zwei pro Person zum Nachtisch will, würde ich das Rezept halbieren (oder den Rest zum Frühstück essen, hmmm)

Ingrédients nécessaires



Pour 3 personnes:



* 1/2 L de lait

* 200 g de farine

* 3 oeufs

* 1 pincée de sel

* 75 g de sucre

* 50 g de beurre

* 1 cueillière à soupe d'eau 




Recette



1) mettre la farine

2) mettre le 1er oeuf en mélangeant avec la farine en évitant la formation des grumeaux

3) faire de même avec les oeufs et sucre et sel

4) mettre le beurre après l'avoir fait fondre

5) verser le lait tout doucement en mélangeant (le faire en plusieurs étapes)

6) verser l'eau

7) laisser reposer la pâte (1 heure)

8) cuire les crêpes!

 

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Da hat sich der Französischuntericht doch noch gelohnt. Ich habs verstanden :grin:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren