Was kann beim ersten Mal alles kaputt gehen?

Benutzer118343 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute!
Bin echt verzweifelt, hab mich gerade neu hier angemeldet, weil ich nicht weiter weiß.
Ich hatte vor 2 Tagen mein erstes Mal. Natürlich tat es dabei ein wenig weh, aber nach einer Weile ging es dann.
Dabei hat es auch geblutet, aber das ist ja scheinbar normal..
Nur..jetzt blutet es immernoch, aber nur wenn ich auf Toilette gehe und das pinkeln tut auch richtig weh! Kann da etwas beschädigt sein?
Ein Termin beim Frauenarzt ist auch noch nicht in Aussicht! Was soll ich tun? Was könnte das sein? :frown:
Mein Körper ist auch noch nicht ganz ausgereift, hat das vielleicht damit etwas zu tun? Bitte helft mir!

Lg Q.Q
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wieso ist dein Körper noch nicht ganz ausgereift? Woher weißt du das?

Bei Notfällen sollte man beim Frauenarzt immer zeitnah einen Termin bekommen.

Deine normale Regelblutung ist es nicht?
 

Benutzer118343 

Sorgt für Gesprächsstoff
Bin erst 15..
Nein, die bekomme ich erst in 2 Wochen ca.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie verhüterst du? An deinem Alter wird das nicht liegen.
 

Benutzer118343 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke xD Ich werds versuchen :grin:
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Für mich klingt das, als würde es einfach ein bisschen nachbluten und als seien minimale (!) Risse beim GV entstanden, deswegen brennt es. Das kann schon mal vorkommen, ist auch nicht weiter tragisch. Auch eine so genannte Kontaktblutung wäre möglich, die ist aber auch harmlos.

Wie viel Blut kommt denn, eher ein paar Tropfen oder mehr? Kannst du genau bestimmen, wo es her kommt (Scheide oder Harnröhre)? Und ist das Brennen eher im Bereich der Scheide oder weiter "innen"? Kommt das Blut aus der Harnröhre, könnte es auch eine Blasenentzündung sein, dann solltest du zum Arzt gehen. Ansonsten würde ich einfach noch 1, 2 Tage warten und wenns dann immer noch nicht besser wird, dann zum Arzt gehen.
 

Benutzer118343 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie viel Blut kommt denn, eher ein paar Tropfen oder mehr? Kannst du genau bestimmen, wo es her kommt (Scheide oder Harnröhre)? Und ist das Brennen eher im Bereich der Scheide oder weiter "innen"? Kommt das Blut aus der Harnröhre, könnte es auch eine Blasenentzündung sein, dann solltest du zum Arzt gehen. Ansonsten würde ich einfach noch 1, 2 Tage warten und wenns dann immer noch nicht besser wird, dann zum Arzt gehen.

Ich würde sagen das ist eher im Bereich der Scheide...
Kommen nur ein paar Tropfen.
Dankeschön!! Du hast mich sehr beruhigt. :smile:
Und meinen Freund auch xD

---------- Beitrag hinzugefügt um 10:48 -----------

UH! Dann hab ich noch eine Frage dazu: Kann das bei den nächsten Malen auch passieren? o:
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Ich würde sagen das ist eher im Bereich der Scheide...
Kommen nur ein paar Tropfen.
Dankeschön!! Du hast mich sehr beruhigt. :smile:
Und meinen Freund auch xD
Klingt doch prima. Du darfst nicht vergessen, dass du eine frische Wunde (=gerissenes Jungfernhäutchen) hast in einem Milieu, wo sich schlecht bis gar nicht Schorf bildet. Das kann schon mal wieder aufgehen. Und an ein paar Tropfen verblutet es sich nur sehr langsam :zwinker:

Gegen das Brennen kannst du auch mal Deumavan oder Multi-Gyn ActiGel versuchen, das gibt's in der Apotheke. Nur bitte nicht mit Nivea, Bepanthen und Co experimentieren.

Trotzdem: Beobachten und wenn es nicht weg geht, doch mal beim Arzt vorbei schauen.

---------- Beitrag hinzugefügt um 12:54 -----------

UH! Dann hab ich noch eine Frage dazu: Kann das bei den nächsten Malen auch passieren? o:
Jup, kanns. Muss aber nicht. Macht Pause, bis es nicht mehr weh tut und versucht es dann einfach noch mal. Wenn es das Jungfernhäutchen ist, sollte es spätestens nach 2, 3 Mal gegessen sein, Kontaktblutungen können öfter auftreten. Gegen das Einreißen hilft Gleitgel und Entspannung.
 

Benutzer118343 

Sorgt für Gesprächsstoff
Okay. Dankedankedankedanke :smile:)!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren