Was könnt ihr beim Sex gar nicht leiden?

Benutzer136524 

Meistens hier zu finden
Wenn er sich beim Vorspiel keine Mühe gibt, sondern nur so nebenbei "hinfummelt" - dementsprechend toll fühlt es sich dann an und die Lust ist weg.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Socken... wenn der Kerl alles auszieht, aber die Socken anlässt... da vergeht mir alles
Habe ich früher auch immer gesagt. :grin: Ich weiß noch, dass wir vor einer Weile mal extrem spontan Sex hatten und dabei irgendwie die Socken vergessen haben. :whistle: Er hat sich hinterher lachend dafür entschuldigt, ich habe es nicht einmal mitbekommen in dem Moment.

Inwiefern meckern? Wann passiert sowas? :confused::hmm:

Passivität der Dame, oder Sex nach Schema F.
Passivität geht generell nicht und Schema F auch nicht. Furchtbar.

Was ich sonst gar nicht leiden kann:
  • Fertig nach 2 Minuten. Das geht einfach nicht, ich brauche mehr. :X3: Und sollte es doch einmal schneller vorbei sein als geplant, dann möge der Herr sich bitte anschließend entsprechend mit Händen, Zunge oder Toys um meine Befriedigung kümmern.
  • Wildes Rumgefummel an meiner Klitoris. Also echt mal, das Teil ist schon empfindsam und möchte entsprechend gewissenhaft berührt werden. Einfach rubbeln ist nicht drin, da werde ich madig. :annoyed: Besser: Fragen, wie ich es gern hätte oder ob sich das gut anfühlt oder durch mich ein bisschen führen lassen.
  • Stimulation der Klitoris während der Penetration mag ich oftmals nicht. Deshalb am besten warten, bis ich das einfordere oder es eben selbst mache.
  • Unkoordiniertes Rumstochern ohne Rhythmusgefühl geht gar nicht. :dizzy:
  • Totale Stille ohne akustisches Feedback törnt mich ab. :cautious:
 

Benutzer150774 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn meine Partnerin nicht richtig abschalten kann und ich spüre, dass sie nicht bei der Sache ist.
 

Benutzer166280  (28)

Ist noch neu hier
-Wenn er beim Vorspiel lustlos ist und man merkt, dass er unbedingt vögeln will
-Wenn er seine Socken anlässt (und diese am besten noch Löcher haben und dreckig sind)
-Wenn Sperma in meinen Haaren ist oder er mir in die Haare spritzen will
-Wenn er etwas macht, was ich nicht will (und ich ihm auch gesagt habe, dass ich das nicht wil)
-Wenn er sich nur um seine Befriedigung kümmert (In manchen Situationen darf das vllt. mein Freund machen, aber das sage ich ihm dann auch. Im Normalfall will ich aber auch meine Befriedigung)
 

Benutzer162187  (31)

Öfters im Forum
Wenn er die Situation tot quatscht. :annoyed: Und hundert mal fragt ob es wirklich denn wirklich in Ordnung usw.....Wenn was nicht okay ist mach ich mich schon bemerkbar. Da muss nicht ständig irgendwas gefragt werden. :schuettel:
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Hab schon ein paar Zustimmungen hier verteilt :grin:
Gerede und andauernde Bestätigungsfragen, Abspulen eines "das finden eh alle geil" Programms, ohne auf die Reaktionen zu achten, irgendein "Muss" dabei "weil ohen das kann es nicht gut werden", Orgasmusfixierung, irgendjemandem irgendwas beweisen zu müssen, Wettbewerbsdenken oder "schneller höher weiter" Zwang...

Ist schneller gesagt was ich mag, gebe ich zu :grin: aber Socken sind mir ja sowas von egal...
[doublepost=1499593847,1499593669][/doublepost]Oh und frieren. Ich HASSE frieren beim Sex:hmpf:
 

Benutzer161456 

Meistens hier zu finden
Haha, geht's nicht mehr wie mit 18? :-D :Bier:

Ne, im Gegenteil.
Oft sind die sich bietenden Gelegenheiten einfach zu kurz bemessen.
ZB. Zwischen Kinder fertig machen und 1. Termin, ...oder wenn jeder Zeit ein Familienmitglied nach hause kommen könnte.

Das stresst vor allem sie,...und für mich ist pure Penetration halt nur die halbe Miete /Spass beim Sex.

Zährtlichkeiten und intime Zeit für einander,... erst das macht mir den Sex richtig rund.
 

Benutzer127320 

Beiträge füllen Bücher
- Passivität
- Keine eindeutige Kommunikation / Signale
- Unsicherheit im Sinne von sie weiß nicht, was ihr wirklich gefällt und kann es deshalb auch nicht weiter geben -> Ich bin kein Hellseher
- Unsicherheit was ihren Körper angeht
- Mini oder kein Vorspiel -> Vorspiel gehört dazu wie alles andere auch
- Wenn man mir beim Sex nicht zumindest ab und an mal in die Augen schaut
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
schlechter geruch,
"drauf los ackern"
unterbrechungen die unnötig sind
wenn er nur an sich denkt
wenn er liebgemeinte hinweise ignoriert (ok. SO wird das dann nix..)
endloses gerede dabei.. (halt doch bitte den mund und MACH was)
wenn es nur ein "nehmen" ist und kein geben UND nehmen :whistle:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
-> geistig abschweifen, nach der Zeit fragen von ganz anderen Sachen reden (ein "Laster" meiner Ehemaligen :engel:)
-> reine Erwartungshaltung (hab ich zu Glück noch nie erlebt)
-> gute oder schlechte Musik dazu (gute Musik lenkt ab, schlechte stört)
-> keine Rücksicht auf meinen momentanen Zustand, z.B. empfindliche Brustwarzen (geschieht unabsichtlich)
-> (es muss noch was geben, kommt mir aber nicht in den Sinn)
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Nur Zunge beim Küssen mag ich gar nicht. Und wenn ER sofort auf die Klitoris zusteuert. Ich bin nicht nur Klitoris. Es gibt so viele weitere Stellen meines Körpers, die gerne berührt werden wollen - da darf er gerne kreativ sein.
Auf reines Lecken stehe ich zwar auch - aber davon werde ich irre müde. :grin: Ist für mich wie Massage. Um mich dabei auf Touren zu bringen, brauche ich auch Fingerarbeit.
Egoismus ist auch ein NoGo. Wenn er nur an seinen Spaß denkt, kommt und die Frau dann links liegen lässt.
Druck. Wenn er unbedingt will, dass ich schnell und am besten gleich mehrmals komme, komme ich erst recht nicht. Ich mag es, wenn Männer sich freuen, wenn es zum Orgasmus kommt, aber es auch akzeptieren, wenn es eben mal nicht klappt.
Wenn ihm jegliche Art der Verhütung egal ist.
 

Benutzer164664 

Verbringt hier viel Zeit
- wenn ihm meine Befriedigung egal ist
- kein Feedback
- nicht akzeptieren, wenn ich etwas nicht machen will (und das noch in einem mauligen Tonfall :rolleyes: )
- geringes Selbstbewusstsein, sodass eine Weiterentwicklung ausgeschlossen ist (weil Verbesserungsvorschläge abgewehrt werden müssen, um den geringen Selbstwert nicht weiter zu beschädigen)
- wenn sozusagen ein Porno nachgespielt werden soll (ohne richtiges Gespür für das tatsächliche Geschehen)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren