Was ist los mit mir?

Benutzer143097 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
ich schreibe, weil ich mittlerweile echt nicht mehr weiter weiß..
Und zwar geht es um meine Klausuren, meist lese ich die Aufgabenstellung einfach nicht richtig, also natürlich lese ich die Aufgabenstellung, aber es kommt nicht in meinen Kopf und ich mache eine völlig falsche Aufgabe, es liegt wohl an meiner Konzentration denn vom Stoff her hätte ich die Aufgaben lösen können..
Aber ich schlafe normal, hab keine großen Veränderungen im Leben und trotzdem klappt gar nichts.
Ich frage insbesondere weil demnächst eine sehr wichtige Klausur bevorsteht und ich bis dahin gerne die Ursache wüsste.
Meine Mutter meint, wenn mir das einmal passiert ist mache ich den Fehler nie wieder, trotzdem ist es mir heute schon wieder passiert...

Ich freue mich auf hilfreiche Beiträge :smile:
 

Benutzer116075 

Meistens hier zu finden
Hi Arpad,

passiert dir das denn "nur" bei Klausuren oder generell beim alltäglichen Bearbeiten von Aufgaben?
Bist du sehr aufgeregt vor Klausuren?
Könnte ja auch mit Aufregung/ Angst zu tun haben...
Das war so mein erster Gedanke als ich deinen Text las.
LG Elfe
 

Benutzer143097 

Verbringt hier viel Zeit
Also jetzt wo du es sagst fällt mir auf dass ich auch wenn ich zum Beispiel zu Hause lerne mich überhaupt nicht konzentrieren kann, evtl. bin ich auch etwas tolpatschiger als sonst, aber da ist es nicht so schlimm das es mich stört oder so.
Aufgeregt bin ich eigentlich kaum vor Klausuren, im Gegenteil, in der letzten Mathearbeit bin ich fast umgekippt vor zittern/Nervosität aber da sind mir keine Fehler passiert. Vor den anderen war ich überhaupt nicht aufgeregt, vielleicht bin ich zu locker damit?
 

Benutzer149530  (29)

Ist noch neu hier
Ich kenne das Problem^^ nicht nur in Klausuren sondern auch so. Das rührt bei mir glaube ich einfach von der Konzentration her. Ich lese einen Satz und schweife in Gedanken komplett ab. Ich weiß dann nicht mehr was im Satz dran kam^^
Für meinen Teil lese ich einfach zuhause ein wenig, seien es Bücher oder Artikel.. irgendwas
das trainiert die Konzentration ein wenig. Auch Ablenkung vermeiden wie zB Fernseher usw... Ich höre beim lesen auch ganz gerne Instrumental Musik. Also Akkustikgitarre oder sowas... Das hilft mir auch
versuchs mal :zwinker: Die Ursache behebt das nur leider nicht, da kann ich dir nicht weiterhelfen
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
hattest du als kind auch schon konzentrationsstörungen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren