was ist liebe?

Benutzer150872  (25)

Ist noch neu hier
Hallo Leute ich habe mir so ein paar Gedanken gemacht und weiß immer noch nicht ob ich jemals verliebt war mittlerweile bin ich 18 Jahre alt und verlier so langsam die Hoffnung.. :frown:
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn du verliebt warst, hättest du das schon gemerkt :zwinker:
Mit 18 noch nicht verliebt gewesen zu sein ist doch ganz normal. Dann war die richtige Person eben noch nicht dabei! Du bist damit sicher nicht alleine.
 

Benutzer49550  (37)

Beiträge füllen Bücher
Das was nach der anfänglichen Verliebtheit/Schwärmerei/rosaroten Brille an Gefühlen kommt ist Liebe (ausser die Gefühle sind natürlich dann weg *g*)
 

Benutzer13901  (46)

Grillkünstler
42





sorry konnte ich mir jetz nicht verkneifen aber die Frage: Was ist Liebe ? zu beantworten dürfte genauso unmöglich sein wie die Frage nach dem Sinn des Lebens.
Liebe ist für jeden was anderes und auch für alles was man liebt anders...dazu ist es ein gefühl für das es nicht die passenden Wörter gibt um es zu beschreiben
 

Benutzer150872  (25)

Ist noch neu hier
Wenn du verliebt warst, hättest du das schon gemerkt :zwinker:
Mit 18 noch nicht verliebt gewesen zu sein ist doch ganz normal. Dann war die richtige Person eben noch nicht dabei! Du bist damit sicher nicht alleine.
Das Ding an der ganzen sache ist..
Das kribbeln im Bauch wenn man mit nem Mädchen knutscht habe ich immer aber dieses Gefühl verspürte ich sonst noch nie..
ich hatte auch 2 Freundinin jedoch hat die erste Beziehung nicht lange gehalten da ihre Freunde mich hassten und alles gegeben haben uns ausseinander zu bringen und das hat leider auch relativ schnell geklappt und die Zweite hat mich schon nach einer Woche betrogen und das fand ich nach 2 Wochen raus.. und dann war auch schluss...
und ich frage mich ob ich jemals ne richtige Beziehnung führen kann..
und will mich überhaupt jemand??
Das sind so fragen die mich täglich beschäftigen..
 

Benutzer140528  (51)

Meistens hier zu finden
Liebe für mich ist, wenn mir die Seele und das Wesen eines Menschen wichtiger ist, als alles andere.

Zitiere da gern ein Lied :
"Dieses kribbeln im Bauch, das man nie mehr vergisst, wie wenn man zuviel Brausestäbchen isst."



Das was du gerade durchmachst, nennt man Lebenserfahrung sammeln.
Hab Geduld mit dir selbst. Das wird schon.
:smile:
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Das ist in deinem Alter ganz normal.

Aber schau, ich frage mich auch öfters... was ist Liebe wirklich?

Reicht es schon, jemanden zu mögen... muss man immer 10000 Schmetterlinge im Bauch haben?

Reicht das Gefühl, wenn man einfach auch sagen kann: Hey, ich mag jemanden gerne, genieße seine Nähe?

Du wirst auch noch ganz viel Erfahrung sammeln. Aber das geht jedem so...

Nicht den Kopf hängen lassen :zwinker:
 

Benutzer150872  (25)

Ist noch neu hier
Danke Leute..
es tut ganz gut mal soetwas zu hòren :smile:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Nicht jeder hat Schmetterlinge im Bauch, wenn er verliebt ist.

Und natürlich wird jemand mit dir eine Beziehung wollen, genau so natürlich, wie dass du früher oder später auch eine richtige und tolle Beziehung haben wirst.
 
F

Benutzer

Gast
Ich bin 20 und glaube jetzt bin ich zum 1.x richtig verliebt. Klar gabs schonmal den ein oder anderen typ, wo ich dachte "ich liebe dich" aber jetzt weiß ich, dass war alles nur mist. :grin:

Warte einfach ab :smile:
 

Benutzer148616 

Verbringt hier viel Zeit
Wie @Flower-1994 das schon angemerkt man: wenn du Erfahrungen sammelst, gerade auch mit mehreren, dann merkst du da deutliche Unterschiede von der einen zur anderen. Du lernst dabei Liebe zu differenzieren und kannst einschätzen, für wen du mehr empfindest oder dass für jeden Partner andere Faktoren wichtiger sind.
Das kann natürlich auch sofort bei dem ersten Partner passieren, dass da sofort alles zusammenpasst.

Manchmal fühlt man sich liebestechnisch erst dann richtig angekommen, wenn (so ziemlich )alles passt.
 

Benutzer150426 

Benutzer gesperrt
Liebe und verliebt sein sind verschiede Paar Schuhe. Wenn man verliebt ist, ist alles andere egal man möchte beianander sein. Liebe ist den Partner so zu akzeptieren wie der Partner ist, auch wenn er Maken hat. Für da zu sein wenn es ihm nicht gut geht, auf etwas verzichten, Probleme gemeinsam lösen, Kompromisse eingehen. Zusammenhalten, nicht Fortsätzlich verletzen, nicht Lügen und gegenseitiges Vertrauen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren