Was ist fremdgehen? Kleine Umfrage!

Benutzer93409 

Benutzer gesperrt
Hallo.
Wo fängt für euch fremdgehen an?

Kuscheln?
Küsse auf die Wange? (nicht zur Begrüßung/ Abschied)
Küsschen auf den Mund? (nicht zur Begrüßung/ Abschied)
Richtig küssen?
Körper küssen?
Brüste küssen? (bei der Frau)
oder erst beim Sex?

Ich würde mich freuen, einen kleinen Einblick in eure Gedankenwelt zu erhaschen !
 

Benutzer93947 

Sorgt für Gesprächsstoff
Kuss auf die Wange fänd ich jetzt nicht so schlimm, so lang es nicht zu oft vorkommt. Alles andere schon.
 

Benutzer86199 

Meistens hier zu finden
Küsse auf die Wange wären wahrscheinlich das Einzige von dieser Liste, das für mich noch in Ordnung wäre. Alles andere bedürfte vorherige, klare Absprachen.
Es gibt aber auch einige Dinge, die nicht auf deiner Liste stehen und für mich bereits in gewisser Weise fremdgehen wären: z.B. Dates mit einer anderen Frau.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich glaube es kommt auf die Intention des Kusses auf die Wange, auf den Mund oder auf die Brust an. Damit beginnt Fremdgehen vermutlich im Kopf, denn man trifft ja die Entscheidung und führt dann die gewollte Handlung aus.

Zum Beispiel, als ich meinen besten Freund verabschiedete, weil er in den Irak geflogen ist, da habe ich ihm einen Kuss auf den Mund gegeben, weil ich all meine (freundschaftliche) Liebe die ich für ihn empfand nicht in einem Wangenkuss hätte ausdrücken können. Aber ich habe ihn nie erotisch oder sexuell anziehend gefunden und ich habe mir im Kopf keine Fremdvögel-Szenarien ausgedacht.
 

Benutzer93806  (39)

Öfter im Forum
fremdegehen ist alles das, was zwischen meinem partner und mir als fremdgehen definiert ist.
manche finden zb schon flirten als fremdgehen, ich nicht, das wäre auch keine wirkliche kompromißmöglichkeit.
manche empfinden kuscheln als fremdgehen, ich würde differenzieren mit wem und wie.
küssen mit zunge ist für mich definitiv fremdgehen, wenn er es anders sieht, müsste man sich einigen.
küsschen auf die wange oder den mund, warum nicht, ist in meinem bekanntenkreis zur begrüßung normal.

man spricht drüber, gleicht die grenzen ab und legt damit fest, was fremdgehen ist und was nicht.
 
A

Benutzer

Gast
wir haben, wenn ich mich mal an diese liste halte, küsse auf den körper als erstes fremdgehending definiert.
 

Benutzer93409 

Benutzer gesperrt
VIELEN DANK für eure bisherigen Antworten!
Ich hätte nicht mit so vielen unterschiedlichen Ansichten gerechnet.
Super! Mehr input bitte! :smile:
 

Benutzer69870 

Benutzer gesperrt
Wie xoxo meinte, auch bei mir ist eher die Intention, denn die Tat ausschlaggebend.

Wobei Kuss auf Mund doch für manch Außenstehenden befremdlich wirken mag.

Und... Küsse auf Brust udn Körper in erotisch/sexueller Absicht gehören für mich zu Sex. Der Rest ist "nur" Geschlechtsverkehr *i-tüpfelchen such* :zwinker:
 
L

Benutzer

Gast
Kuscheln? kommt auf die Absichten drauf an; wenn er das Mädchen zb tröstet, ist das kein Fremdgehen :zwinker:
Küsse auf die Wange? (nicht zur Begrüßung/ Abschied) kommt wieder drauf an...
Küsschen auf den Mund? (nicht zur Begrüßung/ Abschied) grenwertig, muss nicht sein

und der Rest ist inakzeptabel

Richtig küssen?
Körper küssen?
Brüste küssen? (bei der Frau)
oder erst beim Sex?
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Bei Kuss auf die Wange währe ich eifersüchtig. Da mein Freund eben keine beste Freundin hat. Wenn das der Fall währe, währe mir das dann egal. Aber einfach so? Hm neee :grin:.

Fremdgehen ist für mich küssen auf den Mund ( Zungenkuss o.ä.).
 

Benutzer7645 

Verbringt hier viel Zeit
Fremdgehen ist alles, was man tut, obwohl man weiß, dass man den Partner damit hintergeht. Das kann schon ein Gedanke sein, den man nicht entschieden genug aus seinem Kopf wirft.
 

Benutzer70028 

Verbringt hier viel Zeit
Kuss auf die Wange wäre mir egal (es sei den die Intention ist in Richtung Fremdgehen), Kuss auf den Mund --> ja wenn er der Typ dafür ist und er das bei allen so macht und schon immer gemacht hat (auch da wieder Intention wichtig), kuscheln ist bei mir schon grenzwertig aber nicht ausgeschlossen kommt eben drauf an.
Alles andere wäre für mich sexuell und nicht mehr freundschaftlich zu sehen und deshalb Fremdgehen.

Achja was ich noch anmerken wollte: Flirten ja und sogar gerne ;-) ein wenig Eifersucht schadet keiner Beziehung und bei mir würde sich das genau auf dem perfekten Grad bewegen, so dass die Spannung in der Beziehung gehalten wird, aber ich gleichzeitig nun auch nicht vor Eifersucht vergehen würde. Außerdem flirte ich ja selbst gerne.
 
M

Benutzer

Gast
Für mich gibt es keine allgemeine Definition vom Fremdgehen. Das ist von Beziehung zu Beziehung verschieden und dort, wo ich die Grenzen, die ich vorher mit meinem Partner abgesteckt habe, überschreite, gehe ich fremd.
 
R

Benutzer

Gast
Küsse auf die Wange wären wahrscheinlich das Einzige von dieser Liste, das für mich noch in Ordnung wäre. Alles andere bedürfte vorherige, klare Absprachen.
Es gibt aber auch einige Dinge, die nicht auf deiner Liste stehen und für mich bereits in gewisser Weise fremdgehen wären: z.B. Dates mit einer anderen Frau.

Dito.
 

Benutzer94694  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
fremdgehen fängt im Kopf an...

Küsse auf die Wange wären wahrscheinlich das Einzige von dieser Liste, das für mich noch in Ordnung wäre. Alles andere bedürfte vorherige, klare Absprachen.
Es gibt aber auch einige Dinge, die nicht auf deiner Liste stehen und für mich bereits in gewisser Weise fremdgehen wären: z.B. Dates mit einer anderen Frau.

(Dates mit einem anderen Mann.)

Dem kann ich nur zustimmen.
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Fremdgehen ist für mich erst der Sex..das andere ist naja..halt was undefinierbares. Jemanden anfassen oder küssen ist für mich kein Fremdgehen
 

Benutzer93409 

Benutzer gesperrt
Auch nicht, wenn jemand anders deiner Freundin die nackte Brust küsst?
Reine Neugier...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren