Was ist für euch in einer Freundschaft okay?

Benutzer53036  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Wie ist das bei dir? Findest du es grundsätzlich nicht okay, oder nur wenn der Partner dabei ist?
Naja derzeit is es ja nur hypothetisch :smile: aber ich fänds generell garnicht so ok. Man muss ja dann auch wieder unterscheiden ob es ein Kumpel von mir ist oder einen den ich garnicht so gut kenne. Also im Arm liegen fänd ich ja grad noch ok...aber massieren eher nicht :smile:

Aber ist das nicht bei manchen hier scheinheilig? Wieso denn nur im Arm liegen wenn der/ie Freund/in nicht dabei ist? Entweder-oder finde ich :zwinker: wenn der/ie Freund/in nicht die ganze Zeit neben einem sitzt zB auf einer Party...dann kann man sich ja auch an wen anderen anlehnen. Ich fänds nicht so prickelnd wenn ich dann zurück komme und sie liegt im Arm von wem anderen :zwinker: (ich unterscheide hier schon in Umarmen was ok ist und die ganze Zeit umarmen). Aber kommt eben auch drauf an ob man denjenigen sehr gut kennt oder nicht. Ich bin halt etwas eifersüchtig :schuechte
 

Benutzer20526 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde sagen, man darf

- umarmen bei Begrüßung und/oder Abschied
- spielerisches "Kebbeln" (kitzeln, anstupsen, herumwirbeln)
- Küßchen links rechts
- im Arm liegen ohne "gefährliche" Berührungen
- massieren oder sich massieren lassen

Allerdings beim Massieren eine "Light-Version", also angezogen sein und unriskante Stellen massieren :zwinker:

PS: Gar kein Körperkontakt darf natürlich auch sein *lach* aber angeklickt habe ichs nicht, weil es mir wie eine Alternative vorkam (wenn man beim Rest gar nichts ankreuzen will)
Könnte ich geschrieben haben. :smile:
 

Benutzer34656 

Verbringt hier viel Zeit
im arm liegen ist für mich ok, solange kein hintergedanke dabei ist...
 

Benutzer35050 

Verbringt hier viel Zeit
Aber ist das nicht bei manchen hier scheinheilig? Wieso denn nur im Arm liegen wenn der/ie Freund/in nicht dabei ist? Entweder-oder finde ich :zwinker:


warum scheinheilig? Okay, wenn man sagen würde, daß man es nicht macht damit der Partner es nicht mitbekommt, wenn er dabei ist, dann wäre das scheinheilig. Aber ich sehe das so: wenn mein Freund dabei ist, dann habe ich ihn zum kuscheln und dann fände ich es einfach seltsam ihn stehen zu lassen um zu einem anderen freund zu gehen. Wenn er nicht dabei ist, dann habe ich niemanden an den ich mich anlehnen kann und dann finde ich es okay sich ohne Hintergedanken an einen freund zu lehnen, der einem gerade etwas Geborgenheit vermitteln kann. Findest du das schon scheinheilig?
 

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
gar kein Körperkontakt wär ja öde

Küssen und Rumfummeln hat dabei gar nix zu suchen schließlich hat man ja ne feste Beziehung!
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
alles außer knutschen und fummeln. Ich lass mich doch immer gern massieren! *gggg*

achso: kuscheln und so is nur drin wenn man solo is,oder wenn man schwerwiegende probleme hat und der freund nicht zum tröstend in den arm nehmen in der nähe ist!

Obwohl das zu freundschaftszersetzenden Verwicklungen nebst unsinnigen Liebeserklärungen führen kann......*seufz*
 

Benutzer38269 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin sowieso ein eigener Mensch was Berührungen anbelangt. Mein bester Freund knuddelt mich gern (sprich lange - ich hab dich ja soooo doll lieb Umarmungen- ) - da bekomme ich die Krise :drool: *lach*
Wenn ich jemanden gern mag, dann habe ich kein Problem damit, mich an jemanden anzulehnen. Aber rumfummeln oder was auch immer, hasse ich. Ich zeige ihm oder ihr damit mein Vertrauen auf freundschaftlicher Ebene. Und das passiert SEHR SELTEN.....

Mein Freund dagegen besteht darauf sowas zu unterlassen.
Klarerweise würde ich das vor ihm nie tun, weil ich mir dann auch komisch vorkommen würde.
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Also, alles was nicht unters T-Shirt oder in Richtung richtiges Knutschen geht ist okay, das mach ich auch manchmal... So lange es nicht ständig passiert!

Und ich will nicht dabei sein, wenn mein Freund eine andere Frau berührt. Ich vertraue meinem Freund, dass er weiß, wo er eine Grenze ziehen muss, aber es tut mir schon körperlich weh, wenn ich sehe, wie er eine Freundin zur Begrüßung knuddelt. Obwohl es kopfmäßig für mich okay ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren