Was ist an Mario Barth lustig?

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Evtl. könnt ihr mir ja helfen, da ich es offenbar nicht so recht schaffe, hinter die "Genialität" (?) des seit längerer Zeit erfolgreichsten Comedians zu kommen.

Ich habe schon einige Comedians live gesehen (Ingo Appelt, Hennes Bender, Dieter Nuhr etc.) und die ausgestahlten Programme von Johann König und co. kenne ich auch. Viele (noch) recht unbekannte Leute bei NightWash etc. mag ich ebenso...aber Mario Barth bleibt für mich ein Rätsel.

Für mich hört es sich so an: "Ich hab ´ne Freundin...Freundin...Kennze? Kennze? Kennze Freundin? Und die wollte sich ´ne Handtasche kaufen! HAAAAAANDTASCHE!!!!" Die Menge fängt an zu gröhlen, und ich denke mir "und?". Wo ist der Witz, wo die Kreativität und wo die Hammer-Pointe?
Ingesamt besteht seine Show doch nur aus einer Aneinanderreihung ziemlich flacher Klischees über "die Männer" und "die Frauen", wobei die Leute bei jedem Klischee-Spruch z. b. über Frauen und Autos sofort anfangen zu gröhlen. Männer im Sinne von "Genau, Mario!!!! Frauen können das nicht!!!!" und die Mädels scheinen sich fast ertappt zu fühlen und lachen mit "Oh, mist...jetzt hat er entdeckt, dass wir echt so sind".

Vor allen Dinge bleibt mir ein Rätsel, warum x-tausend Leute live sich so richtig gerne auf jedes Vorurteil reduzieren lassen...und über wen genau lachen sie denn? Über Mario Barth oder die Männer- und Frauen-Klischees, mit denen sie sich offenbar bei seinem Programm gerne identifizieren?

Ich verstehe das nicht. Kann mich mal jemand über die mir verborgene "Genialität" (?) dieser Pärchen-Comedy aufklären?
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
An Barth find ich gar nichts lustig. Gibt praktisch keine Comedians die ich wirklich witzig finde. Nur so "dämliche" Sprüche genügt mir persönlich nicht.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
In einigen Klischees und Vorurteilen steckt eben ein Fünkchen Wahrheit, die Übertreibung dessen macht es komisch. Weil jeder die Situationen die er erwähnt kennt, oder zumindest ähnliche und ja, weil man sich hin und wieder ertappt vorkommt.
 
G

Benutzer

Gast
Männer im Sinne von "Genau, Mario!!!! Frauen können das nicht!!!!" und die Mädels scheinen sich fast ertappt zu fühlen und lachen mit "Oh, mist...jetzt hat er entdeckt, dass wir echt so sind".
Ich denke mal, dass es genau das ist, was den Leuten gefällt.

Über alle Witze von Mario Barth kann ich nicht lachen, aber so einige Teile sind meines Empfindens nach schon witzig.
Es sind eben einfach Episoden aus dem Leben, die man als völlig normal ansieht, und er zieht sie ins Lächerliche, baut sie nett aus etc.
Dass das nicht Jedermanns Geschmack ist, kann ich schon verstehen.

Was die Leute an Ingo Appelt finden ist mir genau so ein Rätsel. Den finde ich fast noch schlimmer, denn seine "Witze" sind immer, immer, immer unter der Gürtellinie, beleidigend und versaut.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Inzwischen find ich an ihm gar nichts mehr lustig.
Ich bin nur noch genervt, wenn ich ihn seh und v.a. höre. Dieses berlinerische Gelaber kann ich nicht mehr hören!!!
Ist alles viel zu übertrieben geworden meiner Meinung nach.

Ein Dieter Nuhr ist mir da tausendmal lieber! :herz_alt:
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Was die Leute an Ingo Appelt finden ist mir genau so ein Rätsel. Den finde ich fast noch schlimmer, denn seine "Witze" sind immer, immer, immer unter der Gürtellinie, beleidigend und versaut.

Off-Topic:
Ich habe "damals" sein 1. Programm live gesehen...und das war doch anders als im Fernsehen. Gewundert hat mich vor allem, dass er recht viel Politik reingebracht hat. Da hatte er wirklich sehr viel mehr zu bieten als das berühmte "Ficken-Schild".
 
G

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Off-Topic:
Ich habe "damals" sein 1. Programm live gesehen...und das war doch anders als im Fernsehen. Gewundert hat mich vor allem, dass er recht viel Politik reingebracht hat. Da hatte er wirklich sehr viel mehr zu bieten als das berühmte "Ficken-Schild".
Inzwischen bringt er ja auch generell etwas mehr Politik mit rein, sein Stil hat sich schon etwas geändert, das stimmt.
Live habe ich ihn noch nie gesehen. Ich weiß nur von meinen Eltern, dass sie während einem seiner Programme rausgegangen sind, weil es absolut unerträglich war. Er muss wohl auch total beleidigend dem Publikum gegenüber gewesen sein.
 

Benutzer15054 

Benutzer gesperrt
Ich mag Mario Barth nicht. Der kuscht immer irgendwie vor den Frauen, während er gleichzeitig sexistische Wörterbücher publiziert. Und lustig finde ich ihn auch nicht.
 

Benutzer66788  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Das habe ich auch noch nie verstanden. Mal abgesehen dass die immer selben Platitüden über Geschlechterunterschiede irgendwann einfach nicht mehr lustig sind (welcher Comedian hat denn in den letzten 5 Jahren noch nicht die immer selben 10 Frauen-und-Männer-Witze erzählt?)...

...davon abgesehen hat der Typ wirklich überhaupt kein bisschen komisches Talent. Selbst wenn er das beste Comedy-Programm der Welt hätte, ist er selbst als Person einfach nicht witzig. Noch dazu ist er eine ausgesprochene Flachbirne, und wer ihn mal in einer ernsthaften Interview- oder Talk-Runde erlebt hat, der kann diesem Hohlbrot seine "Ich habe das Zusammenleben des Menschen ultimativ verstanden und kann es jetzt humoristisch aufbereiten"-Nummer doch nicht mehr ernsthaft abnehmen... :kopfschue
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Ich kenne ihn nicht. Ich hab mir jetzt eine Nummer heruntergeladen und werde mir die dann anhören.
Und dann wenn nötig einfahren :tongue:

Mitleid werde ich nicht walten lassen, denn erstens verkauft er (sich) gut und zweitens stelle ich an Profis hohe Ansprüche. Ein Berufskomiker muss für mich mindestens halb so lustig sein wie die Realität.
 

Benutzer66580 

Meistens hier zu finden
Nichts.
Ich sehe auch nicht, dass er Situationen "aus dem Alltag" komödiantisch aufbereitet. Das, was er zeigt, sind keine normalen Situationen aus dem Alltag von Mann und Frau, sondern ein einziger Albtraum eines Unterschichts-Paars mit Sprachfehler, in dem er schon wahnsinnig dumm ist, sie aber noch dreimal dümmer. Und er macht sich dann über ihre Dummheit lustig. Geil.

Allein schon dieses retardiert anmutende Wiederholen von Worten oder Silben ... haste, guckste, haaaasste! ... Es ist mir echt ein Rätsel, wie das auch nur im Anflug als lustig gelten kann.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
"Wer bei Mario Barth lacht, klaut auch bei KiK."
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich habe keine Ahnung, was an Mario Barth lustig sein soll...
Allerdings finde ich auch die meisten anderen Comedians nicht sonderlich lustig.

Da finde ich Kabarettisten wie z.B. Volker Pispers viel lustiger unt unterhaltsamer.
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Ich finde an Mario Barth schlicht und ergreifend nichts lustig.
 
M

Benutzer

Gast
Ja, ich oute mich, ich finde Mario Barth extrem lustig.

Warum? Ich kann es nicht genau erklären. Vielleicht liegt es an seiner übertriebenen Art oder der Tatsache, dass eine Person in meinem Umfeld haargenau mit seiner "Freundin" übereinstimmt.

Ich denke eigentlich eher selten danach warum genau ich etwas lustig finde :hmm: Hauptsache man bringt mich zum Lachen.
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Ja, ich oute mich, ich finde Mario Barth extrem lustig.

Warum? Ich kann es nicht genau erklären. Vielleicht liegt es an seiner übertriebenen Art oder der Tatsache, dass eine Person in meinem Umfeld haargenau mit seiner "Freundin" übereinstimmt.

Ich denke eigentlich eher selten danach warum genau ich etwas lustig finde :hmm: Hauptsache man bringt mich zum Lachen.

Ich unterschreib das so.

Mario Barth ist bei mir sogar einer der ganz wenigen Comedians, die ich wirklich lustig finde. Ich habe ihn schon live gesehen und er ist, sowohl im TV, als auch live einfach nur genial.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren