Was hat es mit der MoPiLa auf sich?

darkkisses  

Verbringt hier viel Zeit
Sagt mal Typen, was hat es mit der MoPiLa aufsich. Hat das jeder Typ beim aufwachen? Warum überhaupt?
 

Alexander   (32)

Verbringt hier viel Zeit
morgenlatte ist manchmal da, manchmal nicht.
in unserer klasse haben wir einen, der behauptet, noch nie eine morgenlatte gehabt zu haben.

ob das stimmt, sei dahingestellt...
 
K

Karstil

Gast
Die KroMoPiLa entsteht soweit ich weiß durch den Druck der Blase auf Bestimmte Blutgefäße wodurch das Blut nichtmehr so gut aus deinem kleinen Freund ablaufen kann ...
 

Shaded   (33)

Verbringt hier viel Zeit
Jemand hat mir mal gesagt wer am Morgen nicht öfters eine Morgenlatte hat produziere zuwenig Testesteron.
Keine Ahnung ob das stimmt.
 
N

Nicki32

Gast
jetzt hat Nicki aber mal ne ganz dumme frage
wieso mopila???
bei uns heißt das mola (morgenlatte)
was bitte heißt das andere ?:ratlos:
mal dumm frag Nicki:downunder
 

Beastie  

Beastialische Beiträge
ich debk mal, dass pi steht für piss... warum auch immer.. ich kenns auch irgendwie annders
 
C

Crooked Sword

Gast
Ich kenne es unter "PraMoLa" und die Geister scheiden sich bei der Frage nach dem Warum. Ich denke mal, es hat was mit erotischen Träumen zu tun. Da wird er steif und dann kommt die Sache mit der Blase und dem gestauten Blut.
 

*wasweissich*   (32)

Verbringt hier viel Zeit
was haltet ihr davon : wir einigen uns einfach auf morgenlatte.... ?! *g* ich hab auch öfters morgens eine nur als ich dann von freunden gehört hab die das so einmal in 3monaten haben bin ich n bissl stutzig geworden...! aber ich denk auch mal das das n bissl übertrieben war.....


mFg
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren