Was hat der Junge eigentlich für ein Problem?

A

Benutzer

Gast
Hallo ..
Folgendes:
Bei mir auf der Schule ist ein Junge. Nenn wir ihn mal Felix (Ich nehm jetzt nur Pseudonamen). Ich bin erst neu auf der Schule, also seit ungefähr 3 Monaten hier ... Habe dann ein paar Mal mit ihm verstanden, und wir verstehen uns echt toll, er hat einen echt klasse Humor und ist auch total nett ... Wir haben auch die gleichen Interessen (Gitarre spielen & Bass etc), so hatte ich auch öfters schon einen Vorwand ihn anzuschreiben. Folgendes: Eine Woche nach den Herbstferien hat er mich die ganze Zeit beobachtet ... Am Ende der Woche hab ich dann so 'nen doofen Spruch gelassen von wegen, wieso er mich immer so anguckt und ob er mich auffressen will.


Ja ... Danach hat er mich erstmal ein paar Wochen in der Schule einfach nur noch schlichtweg ignoriert, konnts ihm auch nicht böse nehmen, hab da ja echt was blödes zu ihm gesagt. Ein paar Wochen später, hab ich ihm dann geschrieben, er soll mich nicht immer ignorieren und kann ruich mal Hallo sagen. Ein paar Tage später hat er mich dann angelächelt, aber das wars dann auch schon wieder. Manchmal wirft er mir auch den absoluten Todesblick zu, aber oft ignoriert er mich einfach. Freitag im Bus wars dann anders. Da hat er mich die ganze Zeit angeguckt. Ich hab immer schnell weggeguckt wenn sich unsere Blicke getroffen haben, aber irgendwie konnten wir die Augen dann doch nicht voneinander lassen, die ganze Busfahrt über zur Schule. Naja, schreiben tun wir im Moment nicht, weil er irgendwie meint mir meistens einfach nicht antworten zu müssen und wenn dann nur ganz kurz und knapp.


Was hat der Kerl für ein Problem?
Tut in der Schule so, als ob wir uns nicht kennen, antwortet mir manchmal einfach nicht, aber doch starrt er dann dauernd zu mir rüber.
Ich dachte echt, er kann mich nicht leiden. Aber das würde dann wiederrum nicht erklären, wieso er mich immer anstarrt.
Was sagt ihr dazu?

Und da wäre noch eine kleine Sache:
Sein bester Freund und ich verstehen uns auch ziemlich gut, wir kennen uns zwar nicht richtig aber ich merke schon, wie er mich immer anschaut.. Und das auf keine normale Art. Er schaut mkich echt anders an als die anderen Mädchen. Ich will nicht behaupten, dass er auf mich steht, aber es könnte gut sein ... Wobei der auch irgendwie seltsam ist, weil er gestern nicht auf SMS geantwortet hat. Der Felix erwähnt seinen besten Freund aber auch öfters .. Er sagt wenn wir schreiben total oft "Ja ich bin am Wochenende da und da .. (Also wenn ich gefragt hab) und ER kommt auch dahin. Und ich hab mit IHM zusammen Training" und sowas .. keine Ahnung wieso der das macht, ich erwähn ja auch nicht meine beste Freundin ständig.

Jedenfalls könnte der "Felix" ja auch gut denken, dass ich nur mit ihm schreibe, um an seinen besten Freund ranzukommen (sein bester Freund denkt glaub ich dass ich was von ihm selber will), oder sowas ähnliches. Will ihn jetzt aber nicht direkt drauf ansprechen oder sowas, aber ich mag ihn wirklich und ich will Kontakt mit ihm haben. Aber das geht ja nicht, wenn er mich absolut nie an sich ranlässt.

Könnt ihr mir helfen?
Danke jetzt schonmal.
 
H

Benutzer

Gast
Sag ihm einfach, was du willst! Das ist am einfachsten und vermutlich am effektivsten, um herausfinden was er will.
 

Benutzer99481 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, dass wäre die Alternative für die Mutigen.

Wäre felix's sorge denn begründet, dass du über ihn an seinen freund ran willst?
Oder es ist genau andersherum, dass sein Freund über ihn an dich heranwill, würde seine ständige erwähnung erklären.
Sowas lässt sich als außenstehender schlecht beurteilen.

Du musst ihn ja nicht direkt darauf ansprechen, sondern ersteinmal versuchen so etwas herauszufinden (über seinen freund ausfragen, solltet ihr mal wieder miteinander reden).

Achja, wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf?
 
A

Benutzer

Gast
Ich bin 15 und er auch.
Also ja, es wäre begründet und das andere was du meintest, könnte auch gut sein.
Ich war bevor ich mich in Felix verliebt hab total in seinen besten Freund verliebt,
also wunder mich nicht dass der das jetzt denkt .. Und ich mein wenn ich ihn jetzt
noch über den ausfrage, bestätigt das das dann nicht noch viel mehr irgendwie? ..
 

Benutzer81102 

Meistens hier zu finden
Mh und hast du mal darüber nachgedacht, dass er dich vielleicht nur so anstarrt, weil du ihn ja anscheinend, so wie du es beschreibst, auch permanent beobachtest?

Das klingt jetzt vielleicht etwas "einfach", aber ich habe schon oft die Erfahrung gemacht, dass man nur denkt, man wird oft angestarrt, weil man ja jedes Mal auch selber hinschaut (sonst würde man ja nicht sehen, dass man angestarrt wird :zwinker:) und der andere denkt dann vielleicht, dass DU ihn anstarrst...

Weil wenn er Interesse hätte, würde er schon antworten und sich etwas Mühe geben, denke ich.

Ansonsten musst du einfach mal irgendwie klarer andeuten, von wem der beiden du was willst...sonst ist das echt etwas blöd :zwinker:
 
A

Benutzer

Gast
Stimmt, daran hab ich noch gar nich gedacht ..
Klar, ich guck ihn manchmal an. Aber ich starr ihn jetzt nicht so permanent an.
Und irgendwie hat er ja Freitag trotzdem immer wieder zu mir hochgeschaut,
auch wenn ich immer sofort weggeguckt hab ..
 

Benutzer81102 

Meistens hier zu finden
trotzdem immer wieder zu mir hochgeschaut,
auch wenn ich immer sofort weggeguckt hab ..

Naja, weil du eben vorher hingeschaut hast :zwinker:
Könnte ich mir zumindest schon so vorstellen.
 
A

Benutzer

Gast
Oh man -.- Er dreht sich dauernd so um, als würde er irgendwen suchen, aber keine Ahnung.
Man ich bin so verknallt. Ich weiss einfach nicht was ich tun soll ..
 

Benutzer46362 

Meistens hier zu finden
Er findet Dich mindestens interessant und er ist genau so unsicher wie Du. Du legst doch hier auch jedes Wort auf die Goldwaage, oder? Das macht er wahrscheinlich auch. Wenn Du ihm mal was blödes gesagt hast, dann ist das für ihn genauso schlimm wie für Dich, wenn er Dich erst ansieht und dann wegsieht.

In Eurem Alter ist immer furchtbar wichtig, was andere denken. Und eine persönliche Abweisung ist dann immer schrecklich fürs Ego. Diese Angst und Unsicherheit sogt dafür, dass ihr nicht einfach unverkrampft aufeinader zugehen könnt um offen zu reden. Was, wenn er/sie nein sagt? Was, wenn er/sie über mich lacht? Was, wenn er bei seinem Freund/seiner Freundin über mein Verhalten lästert? Das alles geistert nicht nur Dir im Kopf herum, sondern wahrscheinlich auch ihm. Also sei nicht so streng.

Deine Frage war, was der Junge für ein Problem hat. Nun, wahrscheinilch das gleiche Problem wie Du.

Du mußt ja jetzt nicht gleich zu ihm hingehen und ihm was erzählen von Deinen Schmetterlingen im Bauch. Aber lächele ihn einfach mal ganz unverkrampft und freundlich an! Wirklich, mach das mal. Wenn er Dich mag und unsicher ist, was Du denkst, dann wird ihm ein freundliches Lächeln sehr sehr guttun. Der Rest kommt dann von alleine!

Alles Gute
Yrr.
 

Benutzer91609 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hoffe, dass ich dich beruhigen kann, wenn ich dir sage, das es mehr oder weniger normal ist. Genau genommen bin/war ich in der gleichen Situation wie "der Junge". Dafür gibt es eine relativ simple Erkärung. Der Junge ist ziemlich schüchtern ODER aber, wie es bei meinem Fall ist, versucht der Junge sich etwas "interessanter" zu machen. Dieses naive Denken hatte ich auch, das bedeutet, das man sich ein "Bad Boy Image" aufbaut, also dem Mädchen nicht das volle Interesse gibt. Genau das habe ich bei einem Mädchen auch gemacht, mit dem ich mich echt super verstehe, und es ist eigentlich ein unnützes Verhalten, weil sie mich dauernd darauf anspricht oder mit mir schimpft, das ich sie ignorieren würde, an ihre vorbei laufe oder nicht hallo sage. Und genau das will man dadurch eigenltich erreich, das man eben diese Reaktion bekommt. Dieses "Spiel" reizt einen wirklich extrem, das kenne ich selber und vielleicht ist es auch in eurem Fall so.

Nun kenne ich natürlich nicht den genauen Umstand und wie ihr zueinander steht, bezüglich Gestiken, Gesprächen uvm.

Ich hoffe ich konnte dir vielleicht helfen.

Ein offenes Gespräch
 
A

Benutzer

Gast
Danke für eure Hilfe,
an sowas hab ich echt noch gar nicht gedacht.
Naja jetzt wieder.
Ich schreib ihm - "Haare geschnitten?" Er: "Ich würde gemäht vorziehen."
Ich: Sieht gut aus :smile2:
Er -> Keine Antwort.
Man.
Ich weiss echt nicht mehr was ich machen soll,
also klar, erstmal anlächeln, hab ich auch vor,
wenn ichs noch schaffe ... es sind nur noch 4 Tage Schule,
dann sind erstmal 2 Wochen Ferien..
Irgendwie nervt es mich ja schon, dass er dauernd so abweisend ist,
was bringt dem das? Ich hab echt kein Plan was ich machen soll qq
 
A

Benutzer

Gast
ne, ich stell den jetzt einfach mal zur rede. will endlich wissen was sache ist.
 

Benutzer100002 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich schreib ihm - "Haare geschnitten?" Er: "Ich würde gemäht vorziehen."
Ich: Sieht gut aus :smile2:
Er -> Keine Antwort.

Naja, das erfordert auch nicht unbedingt eine Antwort :smile:

Bei mir ist das auch oft so, ich mach am PC vieles durcheinander und viele Sachen noch nebenbei, wenn etwas keine Antwort erfordert, weils einfach nur ne Aussage war oder so zu der ich nicht viel beizutragen hab, mach ich das Fenster weg bis es wieder blinkt :zwinker:
 
A

Benutzer

Gast
Okay :smile: Ja, ich hab ihm ja jetzt die Meinung gegeigt und er hat auch geantwortet :smile2:
 
A

Benutzer

Gast
Erst habe ich ihn gefragt, ob ich ihn was fragen kann. Er meinte dann: Was denn?
Dann habe ich geschrieben:
"Bitte nimms nicht böse aber du tust immer so als würden wir uns nicht kennen und du bist allgemin so mega abweisend, und das ist nicht unbedingt nur bei dir so , aber was soll das ? Kann auch sein dass ich mir das einbilde aber es kommt halt manchmal so rüber, als hättest du und auch dein Freund irgendein Problem mit mir, weil ich meine, es ist ja jetzt nicht so, als würden wir uns absolut gar nicht verstehen, das wäre dann etwas anderes."
Und er meinte dann
"Ich weiss doch nicht was ich sagen soll... einfach so hingehen und über dieses und jenes reden?^^"



Was meint er denn jetzt?
Er ist schüchtern, oder?
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Was meint er denn jetzt?
Er ist schüchtern, oder?

Gar nichts hast du geklärt! - dachte du hast "tacheles" mit ihm geredet!

Keine Ahnung ob er schüchtern ist oder nicht - scheint auf jeden Fall so! Spielt aber eigentlich auch gar keine Rolle denn du schreibst "das du den Kerl willst und keinen anderen!"

Frag doch einfach mal ob er was mit dir unternimmt. So schafft ihr eine "persönlichere Ebene"... Das ganze chaten und SMSen führen doch zu nichts auf Dauer!
Vielleicht könntet ihr mal gemeinsam Gitarre spielen, oder ihr kocht etwas zusammen, schaut ne DVD, besucht irgendne Veranstaltung, geht ins Kino etc.

Spricht doch nichts dagegen das du ihn mal fragst!
 
A

Benutzer

Gast
Ja, wie soll ich ihn das fragen, wenn er eh zu schüchtern ist?
Auch wenn ich so Andeutungen mache wegen Treffen und so,
wird er schon immer voll so ruhig .,.
Und ich kann ja nichts dafür, wenn er nicht viel dazu gesagt hat.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren