Was haltet ihr von Intimwaschlotionen?

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Was haltet ihr von Intimwaschlotionen?
Überflüssig?
Sinnvoll?
Bitte einfach mal posten, am besten mit Angabe des Produktes.

Ich persönlich benutze die von Carefree und finde die echt gut und sinnvoll.
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Sowas braucht man nicht. Normales Waschen mit Wasser und einer milden Seife oder Waschlotion reicht. Außerdem ist übertriebene Hygiene im Inteambereich sogar schädlich, da dann der schützende Säuremantel beschädigt wird und man anfälliger für Krankheitserreger ist.
 

Benutzer6665  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Absolut überflüssig und Geldmacherei. Ich benutze hundsnormales Duschgel oder Seife.
 

Benutzer34748 

Verbringt hier viel Zeit
überflüssig auch bei frauen, wenn man auch der restlichen haut zur liebe ph 5,5 waschlotion nimmt, anstatt dem normalen bunte packung zeugs.
 
A

Benutzer

Gast
Ich benötige so ein Produkt nicht, ich dusche mich normal und benutze für den Intimbereich klares Wasser.
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
ich benutze liasan. hab's mir irgendwann mal gekauft und seitdem nehm ich's so ziemlich regelmäßig...
 

Benutzer27111 

Verbringt hier viel Zeit
Ich halte nichts von solchen "speziellen" Intimwaschlotionen! Diese sind meistens noch ungesünder, als ein normales Duschgel. Außerdem ist es eh Geldmacherei!
 

Benutzer34932  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Habe ich noch nie benutzt, nehme immer normales Duschgel und bei mir ist alles in Ordnung! Also warum sollte ich da umsteigen auf etwas anderes!?
Werde also weiterhin meinem geliebten Duschgel treu bleiben! :grin:
 

Benutzer32813  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Ich halte da auch absolut nichts von.

Ich hätte viel zu große Bedenken, damit das Scheidenmilieu zu verändern.
Klares Wasser und außerhalb halt etwas Duschgel reicht da völlig meiner Meinung nach.



Würd mich aber mal interessieren, wie es mit Pilzinfektionen bei den unterschiedlichen Gruppen aussieht.

Ich hatte zum Glück jedenfalls noch keine.
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
*lupus* schrieb:
Würd mich aber mal interessieren, wie es mit Pilzinfektionen bei den unterschiedlichen Gruppen aussieht.

meine FA dachte mal, ich hätte mir was weggefangen aber laut labor war dann doch nix ...
also hatte ich noch nie eine trotz benutzung einer solchen waschlotion.
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Also ich hab keine und hatte noch keien Infektionen meine Freundin nimmt welche und hat da öfters Probleme
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
"außen" normales duschgel. "innen" wasser. das reicht. die vaginalflora kommt im allgemeinen ganz gut klar, die vagina ja nicht "verdreckt" - scheidensekret ist da, ja sonst kein "schmutz". dort kann man sich mit wasser hervorragend sauber und frisch halten.

ich hatte noch nie eine pilzinfektion.
 

Benutzer42580  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Das brauch man doch gar nicht. Sind nicht alle Duschzeugs verträglich auch für den intimbereich?
Ich denke schon
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Völlig überflüssig. "Drinnen" wasche ich sowieso nicht, und außen tut es auch Duschgel oder Seife beim Baden. Eine Pilzinfektion hatte ich noch nie.
 

Benutzer31848  (43)

Verbringt hier viel Zeit

Benutzer28659 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mir mal aus Neugierde eine Intim-Waschlotion gekauft. Ist schon ok, aber Wasser tuts auch. :zwinker: Außerdem sind diese speziellen Intimseifen nicht gerade billig....
 

Benutzer48210  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Streuselchen schrieb:
Sowas braucht man nicht. Normales Waschen mit Wasser und einer milden Seife oder Waschlotion reicht. Außerdem ist übertriebene Hygiene im Inteambereich sogar schädlich, da dann der schützende Säuremantel beschädigt wird und man anfälliger für Krankheitserreger ist.
*unterschreib* :eckig:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren