Was haltet ihr von großen Altersunterschieden?

Benutzer25032  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Kommt eben drauf an, wie groß der Altersunterschied ist.
Eine 14jährige und ein 23jähriger find ich einfach nur noch pervers! Was der 23jährige von dem Mädel will, ist ja wohl klar...
Aber 24 und 34 find ich grad noch ok. Da spürt man meistens auch keinen Unterschied mehr in geistiger Hinsicht.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
also ich persönlich finde euren altersunterschied schon mehr als nur krass. meine grenze liegt bei + 8 jahren, obwohl ich schonmal was mit einem mann hatte, der 10 jahre älter war und das ging auch gut, aber perekt war es nicht. auch hatte ich scon so alles zwischen gleichalt und bis zu 8 jahren, und ich muss immer wieder feststellen, dass ich mich mit den 2 bis 4 jahre älteren typen am besten verstehe :link: meine eltern haben einen unterschied von 11 jahren und den merkt man auch richtig arg, das ist für mich einfach zuviel, von 17 jahren ganz zu schweigen.
 

Benutzer37589  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, solange der Altersunterschied nich zu groß ist, finde ich nichts Schlimmes daran, wobei ich auch finde, dass es darauf ankommt wie alt die beiden nun sind...also ob es nun eine 14jährige und ein 20jähriger sind oder eine 20jährige und ein 26jähriger. Am Ende muss das jeder für sich selbst entscheiden.
 

Benutzer29614 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt drauf an..wenn die Liebe so groß ist hätte ich damit kein Problem...aber auch da gibt es Grenzen...bei mir wären 10 Jahre die absolute Grenze...muss jeder selbst wissen :smile: greetZ Nadia
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
@ Nadia

Ist nur die Frage, ab welchem Alter man von Liebe sprechen kann....
 

Benutzer36105 

Verbringt hier viel Zeit
ich musste mir als ich mit meiner derzeitigen freundin zusammen kam, auch schon dumme sprüche anhören. ich bin 17 1/3, sie gerade 15 (sind aber erst nen monat zusammen, also sie war kein 13-jähriges kind, als wir zusammenkamen...).
ich meine, ich hatte sonst noch nie was mit ner jüngeren, und wenn ich mich in sie verliebe, kann es den anderen doch egal sein...!
 

Benutzer32550 

Verbringt hier viel Zeit
Wunderblume schrieb:
Ich kann nicht verstehen,warum du es nur üner 18 gut findest!? Das macht meiner Meinung nach keinen Unterschied, denn ich kenne einige, die sind 18 und sind bei weitem geistig nicht so weit wie ich!?
gut. man könnte die Grenze noch höher setzen, und es kommt wohl auch immer auf den Menschen an. aber wenn sich ein 31-jähriger mit einer 14-jährigen zusammen tut bzw. die beiden sich "verlieben" kann irgendetwas nicht stimmen.
das sähe bei einer 20-jährigen und einem 37-jährigem dann schon wieder ein wenig anders aus.
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ich finde das ekelhaft, das ist ja als würde ich mit mienem vater schlafen, na tshculdigung, aber ds is zu org! er is pädophil würd ich tippen, und deine mutter is auch etwas seltsam wenn sie das gutheißt!
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Ich glaub,es ist für eine 14-Jährige einfach schwer zu begreifen, dass man mit 14 noch nicht wirklich reif ist, wenn das alle einem so von oben herab sagen.
Bzw behauptet ja niemand wirklich ,dass sie unreif sind. Man zweifelt nur die Beziehungsfähigkeit und die "Richtigkeit" von zwei Partnern an, die eine solch ungewöhnliche Beizehungskonstellation wählen.
Wundert mich persönlich immer noch. In dem Alter hab ich mich nicht für Jungs itneressiert, die wesentlich älter waren als ich.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren