Was haltet ihr von erotischer Hypnose?

Benutzer150304  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey, ich wollte mal fragen was ihr so von erotischer Hypnose haltet bzw. ob ihr damit schon mal Erfahrungen gemacht habt. Ich hab immer mal die Phantasie gehabt von einem Mädchen irgendwie in Trance versetzt zu werden und mich ihr dadurch völlig hinzugeben.. ein bisschen das "machtlos" Gefühl zu haben. Ich habe aber auch gehört, dass sowas wie "absolute Bewusstseinskontrolle" nicht möglich sei.
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Da ich mit medizinischer Hypnose arbeite, halte ich von sowas überhaupt nichts. Mein Partner und ich haben zwar ganz sanfte und unschuldige Spielereien damit schon gemacht, aber jemanden damit "machtlos" zu machen, käme mir nie in den Sinn, ich finde (mag an meiner Arbeit liegen), mit sowas macht man keine Scherze, zumal man sich im Trance auch sehr hilflos fühlen kann, wenn eine fremde Person die Kontrolle über einen hat.
"Absolute Bewusstseinskontrolle" ist nicht möglich, richtig - aber es gibt Menschen, die sich sehr stark in die Hypnose fallen können, was dann auch unerwünschte Reaktionen auslöst, wie Panik - und dann muss man als Hypnotiseur verantwortungsbewusst handeln können. Bei Laien sehe ich das kritisch.
 

Benutzer150304  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mondfinsternis Mondfinsternis Vielen Dank für die Aufklärung :smile:
Ja gut, es war halt auch mehr eine Phantasie und ich würde so etwas auch nie mit jemandem "fremden" machen sondern mit jemandem dem ich vertraue, der das auch kann^^
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Gut so. :smile: Man muss sich die Person, bei der man das zulässt auch sehr gut auswählen. Es kann eigentlich "nichts" passieren, aber emotional kann es einen schon ziemlich verstören, wenn man sich dabei dem falschen Menschen ausliefert. Diese Bewusstseinskontrolle durch einen Fremden ist ja eine Art Urangst, denke ich, und das kann tiefe Ängste triggern und hervorholen, von denen man gar nix wusste. Ohne dass ich dir jetzt irgendwie Angst machen will. :censored:
Es funktioniert aber auch nicht bei jedem. :zwinker: Ich glaube, grad im sexuellen Bereich, brauchst du dann schon ein Mädchen, dass sich wirklich gut damit auskennt, da ja auch der Körper damit beeinflusst wird - ohne die inneren Bilder ist das nahezu unmöglich, also braucht man für den Erfolg schon ein Mindestmaß an Phantasie. :smile:
 

Benutzer150304  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mondfinsternis Mondfinsternis Ja das mit der Phantasie wird denke ich kein Problem sein :grin:
Da fällt mir eine weitere Frage ein, wenn ich schon mal einen Experten hier habe ^^
Ist es eigentlich möglich, jemanden unbewusst zu manipulieren?
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist mit der Hypnose genauso wie generell. Wenn man nicht weiß, was man will und wer man ist, nicht auf die eigenen Gefühle hören kann, wird man leicht zum Spielball von Fremdbestimmung, weil man anderen Personen die Entscheidungen über das eigene Leben (teils unbewusst) überlässt. Und solche Menschen sind dann auch mit Hypnose leichter zu manipulieren. Es gibt auch bestimmte Medikationen, die besagen unter welchen Bedingungen mann Hypnose nicht einsetzen darf - dazu gehören auch Depressionen und Angststörungen.
Aber an sich ist die Gefahr nicht größer als im Alltag in den Beziehungen zu geliebten Menschen. Ich denke, wir alle manipulieren und werden manipuliert ohne es jedes Mal zu merken. :smile:
 

Benutzer150304  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Vielen Dank für die interessante Beleuchtung :smile:
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Was kann man denn da so machen?
Er ist vor allem mein Versuchskaninchen, wenn ich neue Anleitungen schreibe. :upsidedown: Um auszuprobieren, mit welchen Worten man tiefer in Trance gerät.
Sexuell hab ich da mit ihm eigentlich nur probiert ihn zum Orgasmus zu bringen, ohne in zu berühren, indem ich ihm bestimmte Bilder in den Kopf pflanze und ihm die körperlichen Reaktionen darauf teilweise suggeriere. :link:
 

Benutzer150304  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Jaaa, das ist total interessant dieses Thema. Aber um nochmal S Seestern1 ´s Frage aufzugreifen. Was hast du denn bis jetzt schon so mit Hypnose gemacht?
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, das klappt. :zwinker:
Kommt allerdings auf die Intensität der Trance an. Es ist für ihn dann so eine Art "feuchter Traum". Das mag ich persönlich nicht, weil ich ihn damit z. B. manipuliere, ich fühl mich unwohl damit. Deswegen gestalte ich das so, dass ich mit seinem Unterbewusstsein kommuniziere und so erfahre, was er von mir möchte - was er sich im Wachzustand nicht wagen würde zu sagen. In Trance benutzt man unter Umständen auch ganz andere Worte, weil man sich selbst dann nicht gegen sein loses Mundwerk wehren kann. :grin:
 

Benutzer148761  (32)

Meistens hier zu finden
Uih das klingt ja spannend, das würde ich auch gern bei meinem Freund ausprobieren :grin:
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Uih das klingt ja spannend, das würde ich auch gern bei meinem Freund ausprobieren :grin:
Kannst ja schonmal anfangen für die Ausbildung zu sparen. :tongue:

Ich wollte schon lange mal eine "erotische hypnose für frauen " bei youtube testen... ist das dann eher keine so gute idee ? Mondfinsternis Mondfinsternis
Weiß nicht. :zwinker: Ich denke, falsch machen kannst du damit nichts, schlimmstenfalls gibt es keine Wirkung. Was ist es denn für eine?
 

Benutzer142054 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab mir noch keine bestimmte rausgesucht gehabt ! muss man denn irgendetwas beachten damit es funktioniert ? ist das wie schlafen oder wie träumen ? oder muss man ne bestimmte technik anwenden um in diese trance zu fallen ?
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab mir noch keine bestimmte rausgesucht gehabt ! muss man denn irgendetwas beachten damit es funktioniert ? ist das wie schlafen oder wie träumen ? oder muss man ne bestimmte technik anwenden um in diese trance zu fallen ?
Es kommt zunächst auf dein Wesen an sich an. Wie gesagt, eine reiche Phantasie und Vorstellungsgabe ist schonmal eine Art Voraussetzung. Extreme Kopfmenschen sind generell schwerer in Trance zu bekommen, als Gefühlsmenschen bzw. Träumer. :grin:
Es ist nicht wie schlafen, weil man die ganze Zeit "wach" ist - es ist wie schweben, wie träumen... wie träumen und wissen, dass man träumt. Je nachdem um was es geht und wie viel man zulassen kann, kann man auch mit dem Geist komplett den Körper verlassen und den gar nicht mehr wahrnehmen. Deswegen halte ichs auch für keine gute Idee, das alleine zu machen. Bei Youtube Videos passiert sowas aber bestimmt nicht.(Ich würde es trotzdem nicht ohne Aufsicht machen, man weiß ja nie.)
Ob man eine bestimmte Technik braucht ist von Mensch zu Mensch verschieden, bei mir kommt es z. B. auch sehr auf die Stimme an. Ich bin extrem empfindsam was Geräusche betrifft und wenn mir die Stimme etc. nicht gefällt... keine Chance. Hängt auch von der Tagesform ab.

:grin: So groß ist das Interesse dann wohl doch nicht. :grin: Aber nur mal so Interesse, wie viel kostet so eine Ausbildung?
Je nachdem... zwischen 300 und 3000 Euro. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren