was haltet ihr davon?

Benutzer148824  (22)

Ist noch neu hier
Hey erstmal, ich wollte mal wissen was ihr von freundschaft plus haltet? habt ihr erfahrungen damit, wenn ja in welchem Alter?
danke schonmal im vorraus
:zwinker:
 

Benutzer113023 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab eine freundschaft + und läuft sehr gut muss ich sagen
 

Benutzer148824  (22)

Ist noch neu hier
habt ihr das problem schon gehabt das sich einer in den anderen verliebt hat?
 

Benutzer149698  (22)

Ist noch neu hier
Ich finde wenn einer oder sogar beide in einer Beziehung ist muss man so eine Art Vertrag haben weil wenn da was schief geht kann das schwere folgen haben die ich schon erlebt habe
 

Benutzer149945  (25)

Ist noch neu hier
Freundschaft + kann schon gut sein allerdings läuft halt immer die Gefahr mit das sich einer verliebt. Wenn beide Personen Gefühle und Sex gut trennen können ist es ne gute Lösung wenn man gerade keine Beziehung möchte.
 

Benutzer148000  (23)

Benutzer gesperrt
Naja und ich finde es sollte schon vorher eine gute Freundschaft sein, bevor man sowas macht.
Aber grundsätzlich bin ich nicht dagegen.
 

Benutzer147398  (31)

Benutzer gesperrt
ich würde es auch mal gern machen, hab mich nie getraut und bereue es jetzt
 

Benutzer130290  (25)

Verbringt hier viel Zeit
Ja ich hab auch sowas. Aber man sollte sich seiner Gefühle bewusst sein, d.h. wenn einer mehr will als der andere wirds kritisch... Deswegen sicher gehen dass alle dieselben Wünsche und Vorstellungen von der Freundschaft + haben, sonst gibts irgendwann ein Dilemma...
 

Benutzer148824  (22)

Ist noch neu hier
ich hab selbst eine freundschaft plus und finde es sehr schön, ich hab nur angst das meine gefühle für ihn alles kaputt machen
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
habt ihr das problem schon gehabt das sich einer in den anderen verliebt hat?
Das haben viele. Dann muss man das Ganze meist beenden, weil es sonst dem verliebten Partner nur weh tut.

Ich glaube, das man je älter man ist desto besser damit (also mit der Tatsache, das man "nur Sex" hat und dann im Zweifelsfall aus Selbstschutz die Sache beendet) umgehen kann. In jungen Jahren ist man eher naiv und leichtgläubig, und denkt, der andere würde sich verlieben, nur weil man Sex mit ihm hat und auch verliebt ist.

Ist die konkrete Situation bei dir so? Dann erzähl doch mal, am konkreten Fall kann man viel eher helfen als an so allgemeinen Fragen.
 

Benutzer149936  (26)

Benutzer gesperrt
Ich denke man kann es versuchen
kommen zu viele Gefühle kann es vieles zerstören
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich hab selbst eine freundschaft plus und finde es sehr schön, ich hab nur angst das meine gefühle für ihn alles kaputt machen
Du findest also sehr schön, das du in ihn verliebt bist, und er nicht ich dich? Das er nur Ficken will, du aber mehr?

Ich fände das ja nicht schön...
 

Benutzer148824  (22)

Ist noch neu hier
bei mir ist es so das ich zwar gefühle für ihn hab aber er möchte keine beziehung und ich vorerst auch nicht
[DOUBLEPOST=1420146898,1420146849][/DOUBLEPOST]
Du findest also sehr schön, das du in ihn verliebt bist, und er nicht ich dich? Das er nur Ficken will, du aber mehr?

Ich fände das ja nicht schön...


ich finde die tatsache nicht so schön aber die dinge die wir in dieser freundschaft plus tun
 

Benutzer147330 

Klickt sich gerne rein
Ich hatte bis Mitte des Jahres auch eine "Freundschaft +". Ich bin auch in ihn verliebt gewesen und habe aus reiner Naivität nur noch weiter gemacht, bzw. auch gehofft, dass er mehr in mir sieht als bloß jemanden, den er anrufen/anschreiben kann, wenn er Sex haben will.
Gerade, und ich hoffe damit trete ich dir nicht zu nahe, finde ich auch 15 viel zu jung um eine Freundschaft + zu führen. Ich fand mich im nachhinein selbst mit 17 zu naiv, um diese Vorstellung aufrecht zu erhalten und hätte sie am liebsten aus eigener Kraft beendet. Als meine Beziehung zu brüchen gegangen ist, war das ein Weltuntergang für mich, weil ich gemerkt habe, dass ich für Sex gut genug war, allerdings nicht für eine Beziehung. Das hat mir mächtig Selbstzweifel eingebrockt. Und du schreibst selber, dass du nur den Sex gut findest, aber ich vermute mal, dass du ein wenig drunter leidest, dass es nicht mehr wird? Ich würde diese Beziehung beenden.
 

Benutzer148824  (22)

Ist noch neu hier
Ich finde es im Grunde sehr gut das erstmal nicht mehr draus wird, da ich momentan keine Beziehung möchte und er auch nicht, und ich mache es weil der sex gut ist und es sich toll anfühlt ihm nah zu sein :smile:
 

Benutzer149951 

Benutzer gesperrt
Also Freundschaft+ ist eigentlich Ne gute Sache wenn man keine feste Beziehung möchte man sollte aber schon ein paar regeln haben
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich finde es im Grunde sehr gut das erstmal nicht mehr draus wird, da ich momentan keine Beziehung möchte und er auch nicht, und ich mache es weil der sex gut ist und es sich toll anfühlt ihm nah zu sein :smile:
Ich glaube du machst dir da was vor, aber gut. Im Grunde hast du also kein Problem, so wie es ist? Ja dann...:confused:wie war noch die Frage?

Ach, stimmt: die Frage war, was wir von Freundschaft+ halten, und ob wir Erfahrungen haben:
Ich finde Freundschaft+ OK, wenn beide sich klar sind, das es eben nur Freundschaft+ ist. Habe aber selbst keine Erfahrungen damit.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Benutzer

Gast
ich wollte mal wissen was ihr von freundschaft plus haltet? habt ihr erfahrungen damit, wenn ja in welchem Alter?
Das Konzept ist mir persönlich fern, weil ich bis jetzt Sex und Gefühle nicht trennen konnte. Es würde für mich einfach nicht funktionieren, denn ich würde alles total beziehungsmäßig zerdenken und hätte vermutlich schon von Anfang an (denn sonst würde ich gar nicht erst mit besagter Person schlafen) unerwiderte Gefühle.
Dafür bin ich mir aber selbst zu schade, als dass ich dann noch mehr in diese Sache investieren würde, obwohl ich weiß, dass diese Person mir nicht die Liebe und Zuneigung geben kann, die ich mir wünsche. Auch wenn es sich für den Moment gut anfühlt, ich würde mich nicht damit zufrieden geben wollen und mich nach einem Partner umsehen, der meinen Vorstellungen eher entspricht.
Kurz gesagt - Von Freundschaft+ halte ich nichts (auf meine Bedürfnisse bezogen).

Für Andere kann es natürlich trotzdem passen.

Allerdings finde ich diese Abmachung gerade bei jüngeren Leuten schwierig. In Einzelfällen kann es sicher funktionieren, aber ich kann mir denken, dass es bei vielen eher mit einer Menge Herzschmerz und einer kaputten Freundschaft endet.
 

Benutzer149375 

Verbringt hier viel Zeit
Für mich persönlich ist eine Freundschaft + nichts, da ich Gefühle und Sex nicht trennen kann und auch nicht trennen möchte.

Dennoch finde ich es nicht verwerflich, wenn andere derartige Beziehungen führen. Finde ich noch besser als ONS, aber wie gesagt, war bisher nicht so meins.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren